Aktuelle Zeit: Di 20. Aug 2019, 22:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zündkerzenbild
BeitragVerfasst: Mi 15. Mai 2019, 12:12 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Mai 2015, 19:18
Beiträge: 253
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: YZF R1 , XJR1200SP
Geschlecht: Männlich
Hi,

wie würdet ihr das Zündkerzenbild deuten?

die XJR treckert leicht im Stand.


Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zündkerzenbild
BeitragVerfasst: Mi 15. Mai 2019, 12:35 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1064
Wohnort: Blaustein/Ulm (4PU mit RP02-Motor)
Motorrad: 4PU
Geschlecht: Männlich
das die äußeren beiden zu fett eingestellt sind

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zündkerzenbild
BeitragVerfasst: Mi 15. Mai 2019, 15:42 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Di 20. Sep 2011, 10:32
Beiträge: 491
Wohnort: Region Hannover
Motorrad: xjr 1200 Bj. 97
Geschlecht: Männlich
Sind die Kerzen der Zylinderreihenfolge nach hingelegt? Man könnte evtl. vermuten, dass die äußeren Kerzen tatsächlich Nr. 2+3 als Position hatten. Die sollen ja etwas fetter laufen. Ein bisserl fett scheinen sie tatsächlich befeuert worden zu sein. Sieht nach einer viertel bis halben Umdrehung zu weit draußen aus, wenn es ein Vergasermopped sein sollte. Sollten die Kerzen die Nr. 1 und 4 darstellen, würde ich etwas magerer einstellen. 1/4 Umdrehung rein, wenn Vergaser.

_________________
Gruß
yami1200
============================================================================================
XJR 1200 (4PU), Bj. 1997, Laufleistung: >115.000 km,
Gesamtfahrleistung mit Motorrädern >400.000 km


Was bisher geschah:
Honda CB 250, Honda CB 750Four, CB 650, Goldwings: 2x GL 1100B, GL1200 Aspencade, BMW R100RS, R80, R1150RT, Susi DR Big 800, Yami XS 400, SR 500, 3x XJ900F, 2x XJ900S, XJR 1200


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zündkerzenbild
BeitragVerfasst: Mi 15. Mai 2019, 16:53 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Mai 2015, 19:18
Beiträge: 253
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: YZF R1 , XJR1200SP
Geschlecht: Männlich
ja ist ein vergaser mopped. 1200er.
hatte die vergaser zu topham gehabt. läuft obenrum super, bis 2.500 u/min nicht so dolle.

anfangd war es ganz schlimm, nur knallen im auspuff etc. dann sichtzündkerze geliehen und flamme auf blau eingestellt.

denke die xjr sollte mal an den co tester


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zündkerzenbild
BeitragVerfasst: Do 16. Mai 2019, 09:43 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: Fr 22. Okt 2010, 12:14
Beiträge: 81
Eigentlich sollten eher die inneren Zylinder etwas fetter laufen (bessere Innenkühlung).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zündkerzenbild
BeitragVerfasst: Fr 17. Mai 2019, 10:59 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Di 20. Sep 2011, 10:32
Beiträge: 491
Wohnort: Region Hannover
Motorrad: xjr 1200 Bj. 97
Geschlecht: Männlich
Sofern in letzter Zeit auch die Zündung angetastet wurde, würde ich den Zündzeitpunkt checken. Knallen und Leistungsschwäche unter 2500 Umdr. würden mein Augenmerk darauf ziehen. Vorher würde ich komplett neue Kerzen montieren. Womöglich liegt da schon die Ursache für dir Kerzengesichter.

_________________
Gruß
yami1200
============================================================================================
XJR 1200 (4PU), Bj. 1997, Laufleistung: >115.000 km,
Gesamtfahrleistung mit Motorrädern >400.000 km


Was bisher geschah:
Honda CB 250, Honda CB 750Four, CB 650, Goldwings: 2x GL 1100B, GL1200 Aspencade, BMW R100RS, R80, R1150RT, Susi DR Big 800, Yami XS 400, SR 500, 3x XJ900F, 2x XJ900S, XJR 1200


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zündkerzenbild
BeitragVerfasst: Fr 17. Mai 2019, 11:38 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Mai 2015, 19:18
Beiträge: 253
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: YZF R1 , XJR1200SP
Geschlecht: Männlich
hab die zündkerzen getauscht. keine verbesserung. werde nun die co werte einstellen.
wenns dann nicht besser ist, tja kein plan.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zündkerzenbild
BeitragVerfasst: Fr 17. Mai 2019, 16:45 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Di 20. Sep 2011, 10:32
Beiträge: 491
Wohnort: Region Hannover
Motorrad: xjr 1200 Bj. 97
Geschlecht: Männlich
Denk an den Zündzeitpunkt.

_________________
Gruß
yami1200
============================================================================================
XJR 1200 (4PU), Bj. 1997, Laufleistung: >115.000 km,
Gesamtfahrleistung mit Motorrädern >400.000 km


Was bisher geschah:
Honda CB 250, Honda CB 750Four, CB 650, Goldwings: 2x GL 1100B, GL1200 Aspencade, BMW R100RS, R80, R1150RT, Susi DR Big 800, Yami XS 400, SR 500, 3x XJ900F, 2x XJ900S, XJR 1200


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zündkerzenbild
BeitragVerfasst: Fr 17. Mai 2019, 17:19 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Mai 2015, 19:18
Beiträge: 253
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: YZF R1 , XJR1200SP
Geschlecht: Männlich
https://xjrforum.iphpbb3.com/forum/45302369nx35339/elektrik-instrumente-armaturen-f20/zuendzeitpunkt-t50085.html#p637442

hatte das thema eigentlich verworfen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zündkerzenbild
BeitragVerfasst: Fr 17. Mai 2019, 21:12 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Di 20. Sep 2011, 10:32
Beiträge: 491
Wohnort: Region Hannover
Motorrad: xjr 1200 Bj. 97
Geschlecht: Männlich
Ich empfehle das zu prüfen, weil es mehrere Möglichkeiten an der Stelle gibt, die dennoch für das Problem verantwortlich sein können. Z.B. manuell geweitete Bohrungen der Befestigung der Zündplatte, lockere Schrauben , Öl im Zündungsbereich eingedrungen. Manche experimentieren mit viel und früher Frühzündung (25°). Alles einfach zu prüfen. Langlöcher erkennt man. Man kann natürlich auch die Vergaser zerlegen. Zündung oder verschmutzte Vergaserdüsen - eines wird es sein. Ich würde beim einfacher zu prüfenden Bereich anfangen. Wenn die Beiziehung der Fa. TOPHAM ein Ansatz ist , würde ich deren Arbeit in Zweifel ziehen(Vergaser?).

_________________
Gruß
yami1200
============================================================================================
XJR 1200 (4PU), Bj. 1997, Laufleistung: >115.000 km,
Gesamtfahrleistung mit Motorrädern >400.000 km


Was bisher geschah:
Honda CB 250, Honda CB 750Four, CB 650, Goldwings: 2x GL 1100B, GL1200 Aspencade, BMW R100RS, R80, R1150RT, Susi DR Big 800, Yami XS 400, SR 500, 3x XJ900F, 2x XJ900S, XJR 1200


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zündkerzenbild
BeitragVerfasst: Fr 17. Mai 2019, 21:49 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1064
Wohnort: Blaustein/Ulm (4PU mit RP02-Motor)
Motorrad: 4PU
Geschlecht: Männlich
Bei mir war letztes Jahr immer nur eine schwarz und lief untenrum auch schlecht. Könnte ich aber mit CO-Tester auch feststellen. Ein Chokekolben klemmte und so lief der eine Vergaser viel zu fett

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zündkerzenbild
BeitragVerfasst: Do 6. Jun 2019, 00:09 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Mai 2015, 19:18
Beiträge: 253
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: YZF R1 , XJR1200SP
Geschlecht: Männlich
Zylinder 1 zündet nicht immer.

Wenn die Colourtune verbaut ist, springt der Funken gern auf den Zylinder über.
Wenn eine normale Zündkerze verbaut ist, ruckt der Bock leicht, aber wie gesagt, nicht immer.

Da Zylinder 4 aber glatt läuft, wird es wohl nicht die Zündspule sein.
Die und die Kabel sind letztes Jahr, ebenso wie die CDI neu gekommen.

Werde ab dem 17.6. ein paar Tests durchführen können, vorher leider nicht.
Kabel untereinander tauschen, etc


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zündkerzenbild
BeitragVerfasst: Do 6. Jun 2019, 08:07 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: Do 9. Mai 2019, 22:55
Beiträge: 60
Wohnort: Nähe wien
Motorrad: XJR1200
Schau dir auch die kabel zur zündspuhle an. Bei mir hat sich da ein kabel gelöst. Kabelbruch, schlechter kontakt usw. Hate auch schon mal neues defektes kabel und kerze, also nicht glauben das neu fehlerlos ist.
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zündkerzenbild
BeitragVerfasst: Do 6. Jun 2019, 18:04 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Mai 2015, 19:18
Beiträge: 253
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: YZF R1 , XJR1200SP
Geschlecht: Männlich
die gezeigten Kabel hatte ich mit dem Einbau der neuen Zündspulen direkt getauscht.
Zündkerzen wurden mehrfach getauscht.
Es handelt sich immer nur um Zylinder 1.

auch mit alten Zündspulen war das kurze Aussetzen da.

Denke das wird irgendwas am Zylinder 1 vorliegen, dass der ab und zu nicht zündet.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zündkerzenbild
BeitragVerfasst: Do 6. Jun 2019, 18:14 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1064
Wohnort: Blaustein/Ulm (4PU mit RP02-Motor)
Motorrad: 4PU
Geschlecht: Männlich
Zyl.1 und 4 werden ja von einer Zündspule immer gleichzeitig angesteuert, egal ob zündfähiges Gemisch im Zylinder ist oder nicht. Nach dem Kerzenbild scheinen ja beide eher fett zu sein, Tausch doch Mal die CDI, vielleicht hat der eine Ausgang eine Macke, wenn die Kabel und Steckverbindungen gut sein sollen.
CDIs gibt es ja sehr günstig gebraucht, kannst ja auch das der RP02 nehmen, passt auch von den Anschlüssen und funktional

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Bild

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz