Aktuelle Zeit: Mo 12. Apr 2021, 15:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Xjr 1200 4pu. Vergaser syncro
BeitragVerfasst: Mo 27. Aug 2018, 10:58 
Hallo ich bin der Markus aus niederösterreich fahre eine 12er 4 pu
Habe ein Problem vielleicht kann mir wer einen Tipp geben

Ich hab bei meiner dicken das Problem das sie sich nicht synchronisieren lässt der 2te Zylinder läuft immer auf ca 2 bar egal was ich verstelle der Wert bleibt
Ich hab eine Krause vergaser kit verbaut die Schwimmer Ventile sind neu und auch die düsenstöcke hatte vorher immer das Problem das ich bei 2500 Touren immer ein Loch hatte und sie langsam von 3000 Touren runter Kamm das prob ist weg aber wie schon gesagt sie lässt sich nicht einstellen hab eine Bohèm syncro Uhr, ansauggummi sind neu außer die o Ringe bei den ansauggummi Nicht kann das sein das sie bei dem Zylinder falschluft saugt
Danke im Voraus lg


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Xjr 1200 4pu. Vergaser syncro
BeitragVerfasst: Mo 27. Aug 2018, 11:59 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1346
Wohnort: Blaubeuren
Motorrad: RP02 + 4PU
Geschlecht: Männlich
also 2 bar wirst Du da nie haben, da hat man einen Unterdruck von 0,1 bis 0,6 bar. Und es gibt nur 3 Einstellschrauben für die 4 Einzelvergaser, wenn man an einer dreht, verändert man die Drosselklappenöffnung und somit muß sich auch der Unterdruck ändern. Denke, Du machst da was falsch und drehst an den falschen Schrauben (CO-Schrauben?)
Was auch sein kann:
Die Böhmuhren haben ja verstellbare Dämpfung, die Messingrädchen, wo jeweils der Schlauch drauf geht, wenn die zu fest angezogen sind, verändert sich der Zeigerausschlag auch nicht mehr. An denen muß man etwas rumspeilen, nicht zu stark dämpfen , aber auch nicht zu schwach. Nur soweit, daß der Ausschlag nur noch minimal umherhüpft (so 0,04 bar).
Um zu testen, ob noch alle Uhren funktionieren, mal den Schlauch von Ansaugstutzen 2 mit z.B. 1 tauschen, dann müssen die Unterdruckanzeigen mitwandert.

_________________
Gruß Erich Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Xjr 1200 4pu. Vergaser syncro
BeitragVerfasst: Mo 27. Aug 2018, 12:09 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Mai 2012, 20:48
Beiträge: 607
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
Hallo Markus,

Du hast einen Ansaugunterdruck von 2 bar? Kaum zu glauben. Oder meintest du die Kompression? Im Standgas sollte der Druck zwischen 0,3 und 0,6 bar sein. Hast du mal die Uhren untereinander getauscht? Meintest du die Kompression, sind es Kolbenringe/ Ventile/ Kopfdichtung.

Hattest du die Vergaser mal draußen? Wie sehen die Drosselklappen aus?

_________________
Ab auf's Bike... :headbang:

Handeln kommt von Hand, nicht von Mund.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Xjr 1200 4pu. Vergaser syncro
BeitragVerfasst: Mo 27. Aug 2018, 12:18 
Soory ja 0,2 bar die Schrauben mit den Federn auf der dk Achse versuche ich einzustellen hab die Uhren schon untereinander getauscht gleicher Effekt immer der 2te Zylinder hab schon einige 2 Zylinder synchronisiert hat immer problemlos geklappt nur meine dicke mag mich nicht gg dachte mir das sie falschluft zieht vielleicht und darum der Unterdruck gleich bleibt


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Xjr 1200 4pu. Vergaser syncro
BeitragVerfasst: Mo 27. Aug 2018, 12:30 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1346
Wohnort: Blaubeuren
Motorrad: RP02 + 4PU
Geschlecht: Männlich
an den drei Stellschrauben zum Synchronisieren sitzen unten jeweils kleine Federn, eventuell hast Du da eine verloren und somit wird eine Drosselklappe nicht mit verstellt

_________________
Gruß Erich Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Xjr 1200 4pu. Vergaser syncro
BeitragVerfasst: Sa 15. Sep 2018, 09:28 
Hallo nochmals kann es sein das sich meine dicke nicht synchronisieren lässt weil ein vergaser Membran einen kleinen riss hat ich meine sie ist nicht ganz durch gerissen aber an einer Stelle wenn man das Membran ausdehnt (mit Gefühl natürlich ) sieht es aus als wenn der Gummi immer dünner wird und knapp vorm reißen ist danke schon mal für eure Tipps


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Xjr 1200 4pu. Vergaser syncro
BeitragVerfasst: Sa 15. Sep 2018, 10:14 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1955
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Nein, dass Problem ist nur, das am zweiten Zylinder die Leerlauf Einstellschraube ist und die vermutlich viel zu weit aufgedreht ist. Entweder weil die Vergaser zu mager eingestellt sind oder das Leerlaufsystem verstopft ist.
Geh mal zum Profi.

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Xjr 1200 4pu. Vergaser syncro
BeitragVerfasst: Sa 15. Sep 2018, 21:12 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Di 20. Sep 2011, 10:32
Beiträge: 604
Wohnort: Region Hannover
Motorrad: 4PU + VStrom 650
Geschlecht: Männlich
Vielleicht wohnt ja ein versierter und hilfsbereiter Schrauber in Deiner Nähe. So wird das aus der Ferne nix.

_________________
Gruß
yami1200
============================================================================================
XJR 1200 (4PU), Bj. 1997, Laufleistung: >123.000 km,
Gesamtfahrleistung mit Motorrädern >400.000 km


Was bisher geschah:
Honda CB 250, Honda CB 750Four, CB 650, Goldwings: 2x GL 1100B, GL1200 Aspencade, BMW R100RS, R80, R1150RT, Susi DR Big 800, Yami XS 400, SR 500, 3x XJ900F, 2x XJ900S, XJR 1200...und jetzt Suzuki V-Strom 650.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Xjr 1200 4pu. Vergaser syncro
BeitragVerfasst: So 16. Sep 2018, 10:08 
Danke für eure Tipps es ärgert mich halt weil ich habe schon zig Motorräder synchronisiert und hat immer geklappt bis auf meine dicke hehe werd den vergaser nochmal ausbauen und denn leerlaufkanal reinigen versuchen Düsen können es eigentlich nicht sein hab ein Topham vergaserkit neu verbaut lg


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Xjr 1200 4pu. Vergaser syncro
BeitragVerfasst: Mo 17. Sep 2018, 14:55 
So bin jetzt am Fehler drauf gekommen hab sie synconiesieren können alle uhren laufen auf ca 0,2 ich hoffe das das so passt danke nochmal für eure Tipps


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Xjr 1200 4pu. Vergaser syncro
BeitragVerfasst: Mo 17. Sep 2018, 15:35 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: Di 18. Okt 2016, 15:26
Beiträge: 73
Wohnort: Düren
Motorrad: XJR 1300 rp02
Geschlecht: Männlich
Na, dann erleuchte uns bitte auch.

_________________
'Ich kenne keine Furcht, es sei denn, ich bekäme Angst'
Zitat von Karl Valentin


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Xjr 1200 4pu. Vergaser syncro
BeitragVerfasst: Mo 17. Sep 2018, 16:47 
Irgendwie hat das Gasseil gezwickt und die o Ringe von den luftgemischschrauben hab ich gewechselt das war es schon hab gerade eine Probefahrt gemacht läuft super vorher hat der kupplungskorb geboltert das ist auch weg bin echt happy


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Vergaser Tot XJR 1200
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: Ölli
Antworten: 18
xjr 1200 Anlage an Fj 1200
Forum: Auspuff
Autor: Kaschdi
Antworten: 3
Vergaser Tot XJR 1200 die zweite
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: Ölli
Antworten: 9
1200 Vergaser in 1300 Rp02 Motor Krausekit
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: Chris89
Antworten: 1
Bowdenzug Bild Vergaser Yamaha XJR 1200
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: Anonymous
Antworten: 5

Tags

Bau, Tour

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz