Aktuelle Zeit: Do 6. Aug 2020, 15:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nach Inspektion Kaltstart Probleme
BeitragVerfasst: Do 27. Jul 2017, 17:41 
Hallo . Meine Dicke war zur 10000km Inspektion .
Abgeholt läuft super . War ja noch warm .
Ein paar Tage später musste ich nochmal hin
wegen dem Federbein . Zuhause angelassen nach
gefühlten 10 sek . an . Nimmt dann kein Gas an
und läuft sehr unrund . Wird dann nach ca. 2 bis 3
Minuten besser aber hatte sie vorher doch nicht .
Hat einer ne Idee ?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Jul 2017, 18:15 
Noch vergessen stinkt extrem nach Sprit .


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Jul 2017, 18:22 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Feb 2004, 09:42
Beiträge: 350
Wohnort: Kassel
Motorrad: zarte schwarze RP06
Geschlecht: Männlich
Benzin im Öl? Wie sieht der Ölstand im Schauglas aus?

_________________
Gruss von Jürgen :hello2:

Bild Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Jul 2017, 18:25 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Jun 2009, 12:17
Beiträge: 825
Wohnort: tief im Westen
Motorrad: Check!
Geschlecht: Männlich
Tron hat geschrieben:
Benzin im Öl?

Beim Einspritzer? Wo ist da die Verbindung?

Thomas

_________________
Täglich scheint die Sonne wieder,
täglich weicht die Nacht dem Licht.
Täglich sieht man alles wieder,
nur verliehenes Werkzeug nicht.


Motorradanhänger mit Plane zu verleihen. Standort 44653.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Jul 2017, 18:28 
Ölstand is knapp unter Maximum . Öl riecht nicht
nach Benzin .


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Jul 2017, 18:34 
Ich würde einfach mal ne schöne Runde drehen und auch mal kräftig am Hahn ziehen.
Das kostet kaum was und vielleicht ist es ja bei nächsten Mal ganz wie von allein schon wieder gut...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Jul 2017, 18:46 
Hab ich schon gemacht . Hat nix gebracht ausser
sehr viel Spass . Zwar nicht die ersten Minuten
aber danach schon . :thumbright:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Jul 2017, 18:53 
Dann musst du wohl bis zum nächsten Kaltstart warten, um zu sehen, ob sich was getan hat.
Nur nicht verrückt machen ;-)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Jul 2017, 19:04 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Di 25. Jul 2006, 17:52
Beiträge: 319
Wohnort: Lemgo
Motorrad: RP 10 von 2006
Jägermeister MC hat geschrieben:
Hat einer ne Idee ?


Das würde ich den Werkstattmeister fragen, zu dem du die Dicke gebracht hast.
Da wird wohl wieder irgend ein Supermechaniker irgend einen Blödsinn gemacht haben.

Gruß
mabel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Jul 2017, 23:20 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Mai 2006, 22:51
Beiträge: 75
Wohnort: wiesent
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Würde auch sagen. Nachbessern lassen. Da ist evtl. was nicht vernünftig eingestellt, Zündkerze locker....was weiß ich. Kann mehrere Ursachen haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 28. Jul 2017, 09:38 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Nov 2011, 21:03
Beiträge: 142
Wohnort: Augsburg
Motorrad: XJR 1300 RP 02
Geschlecht: Männlich
fluffy hat geschrieben:
Würde auch sagen. Nachbessern lassen. Da ist evtl. was nicht vernünftig eingestellt, Zündkerze locker....was weiß ich. Kann mehrere Ursachen haben.


...genau so sehe ich das auch.
Wenn eine Werkstatt das gemacht dann Reklamieren und fertig.
Auf keinen fall selber versuchen was zu "Verschlimmbessern".

_________________
Grüße Alf


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 28. Jul 2017, 10:23 
Okey . Werd da dann mal aufschlagen . Gib
Bescheid was es war .


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 2. Aug 2017, 20:50 
Nabend . Heute beim freundlichen mal aufgeschlagen .
Hatte zum Glück ein Video vom Starten dabei . Warm
läuft sie ja super . Nach ner Probefahrt Tank runter und
sie da war wohl was nicht richtig angeschlossen worden .
Unterdruckschlauch war die Aussage . Alles wieder
gut .


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Probleme in höheren Lagen ab 1800 Metern
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: shaolin
Antworten: 17
Inspektion
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 2
12.000 Inspektion
Forum: Technik allgemein
Autor: commander
Antworten: 19
Probleme mit K&N-Luftfilter...
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: Anonymous
Antworten: 10
schaltung probleme
Forum: Motor/Getriebe
Autor: excalibur3000
Antworten: 20

Tags

Haus

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz