Aktuelle Zeit: So 18. Aug 2019, 17:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fragen zum Drosselklappensensor
BeitragVerfasst: Fr 22. Mai 2009, 20:31 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Mai 2008, 19:55
Beiträge: 144
Wohnort: native Flensburger living close to Hamburch
Motorrad: fast schwarze RP02
Moin,

da meine 90er FJ noch nicht über sowas modernes verfügte...

Was tut der Drosselklappensensor genau?
Läst sich der Sensor bei Bedarf oder nach Demontage justieren?
Was muss/darf ich tun wenn ich die Gaswerke demontieren muss?
Was passiert wenn der Sensor falsch justiert ist?

Gruß
Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Drosselklappensensor
BeitragVerfasst: Fr 22. Mai 2009, 21:12 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Fr 9. Feb 2007, 16:55
Beiträge: 188
Wohnort: Dortmund
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Der DK Poti lässt sich messen und einstellen.
Über den Widerstand kannste messen ob er noch richtig arbeitet.
Er misst nichts anderes als den Öffnungswinkel der Drosselklappen, also quasi wie stark du am Gashahn drehst.
Darüber wird die CDI Einheit informiert, die dann die passende Zündung rausgibt an die Zündkerzen.
Der Nullpunkt kann/muss eingestellt werden nach einer Demontage eingestellt werden.
Steht im WHB wie das gemacht wird.

_________________
XJR 1300 RP02 BJ00
KM 52.000
XJR Stammtisch Castrop
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Drosselklappensensor
BeitragVerfasst: So 24. Mai 2009, 11:24 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Fr 9. Feb 2007, 16:55
Beiträge: 188
Wohnort: Dortmund
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
DROSSELKLAPPENSENSOR PRÜFEN UND EINSTELLEN

Vor dem Einstellen des Drosselklappensensors sicherstellen, daß die Leerlaufdrehzahl korrekt eingestellt ist.
Beim Einbau den Sensor entsprechend der vom Drehzahlmesser angezeigten Drehzahl ausrichten.
Siehe nachfolgende Einstellerklärung.

1. Kontrollieren:
Drosselklappensensor
a. Den Steckverbinder des Drosselklappensensors abziehen.
b. Den Drosselklappensensor ausbauen.
c. Das Taschen-Multimeter (Ω x 1k) am Drosselklappensensor anschließen.
Meßkabel (+) blauer Kontakt 1
Meßkabel (–) schwarz/blauer Kontakt 2
d. Den maximalen Widerstand des Drosselklappensensors messen.
Nicht im Sollbereich = Drosselklappensensor austauschen.
Max. DrosselklappensensorWiderstand 4,0 – 6,0 kΩ bei 20 °C (blau – schwarz/blau)
e. Den Sensor am Vergaser montieren.
f. Das Taschen-Multimeter (Ω x 1k) am Drosselklappensensor anschließen.
Meßkabel (+) -> gelber Kontakt 1
Meßkabel (–) -> schwarz/blauer Kontakt 2
g. Den Gasdrehgriff langsam drehen und dabei sicherstellen, daß der Widerstand des Sensors im zulässigen Bereich bleibt.
HINWEIS:Nicht im Sollbereich = Drosselklappensensor austauschen.
Drosselklappensensor-Widerstand
0 bis 4 - 6 kΩ bei 20 °C (gelb – schwarz/blau)

2. Einstellen:
Winkel des Drosselklappensensors
a. Die Zündung einschalten.
b. Den Drosselklappensensor-Steckverbinder abklemmen.
c. Den Drosselklappensensor-Steckverbinder wieder anklemmen.Nach dem erneuten Anklemmen des Steckverbinders geht der Drehzahlmesser in den Drosselklappensensor-Einstellmodus.
d. Die Schrauben 1 des Drosselklappensensors lösen.
e. Den Drosselklappensensor gemäß der folgenden Tabelle ausrichten:
Der Winkel des Drosselklappensensors wird über die vom Drehzahlmesser angezeigte Drehzahl ausgedrückt.

Anzeige des Drehzahlmessers | Winkel des Drosselklappensensors
1000 U/min 1 zu klein
5000 U/min 2 korrekt
10000 U/min 3 zu groß
f. Nach dem Ausrichten des Drosselklappensensors dessen Halteschrauben festziehen.
Den Motor starten oder die Zündung ausschalten, um den Drehzahlmesser auf normale Anzeige rückzustellen.

_________________
XJR 1300 RP02 BJ00
KM 52.000
XJR Stammtisch Castrop
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Drosselklappensensor
BeitragVerfasst: Mo 25. Mai 2009, 11:58 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1061
Wohnort: Blaustein/Ulm (4PU mit RP02-Motor)
Motorrad: 4PU
Geschlecht: Männlich
Man kann bei der 12er zwar messen, daß sich beim Gasgeben auch der Widerstand ändert, um zu checken, ob das Teil funzt, aber einen genauen Einstellwert find ich auch nirgends niedergeschrieben.
Entweder sich eine 13er CDI ausleihen und damit nach obiger Anleitung einstellen oder auf den Quatsch ganz verzichten, egal wie er eingestellt ist.
Eine 12er mit 12er CDI läuft auch gut, wenn der Stecker dauerhaft ab ist.
Eine 12er mit 13er CDI muß man genau einstellen, damit der Fehlercode nicht jedesmal angezeigt wird.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Drosselklappensensor
BeitragVerfasst: Mo 25. Mai 2009, 13:24 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Fr 9. Feb 2007, 16:55
Beiträge: 188
Wohnort: Dortmund
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Bei der 1200er kannste den wohl nicht so ganz einstellen, aber wenn die schlecht gas annimmt, oder der Widerstand eh nicht passt, würd ich nen neuen nehmen.

_________________
XJR 1300 RP02 BJ00
KM 52.000
XJR Stammtisch Castrop
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Fragen zu Motoscope pro
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: burner99
Antworten: 1
Fragen zur RP02 + Verkleidung
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 3
RP06 mit offenen Ansaugstutzen und Topham od. Krause Fragen
Forum: Leistungssteigerung
Autor: Sippi-1
Antworten: 9
Drosselklappensensor RP19 Wiederstand ?
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: TEPMAN Wim
Antworten: 5
Fragen zum Anbau der Kernstabis
Forum: Fahrwerk
Autor: xjr man
Antworten: 1

Tags

Mode, NES

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz