Aktuelle Zeit: Di 14. Aug 2018, 20:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 4pu hat Aussetzer
BeitragVerfasst: Di 12. Jun 2018, 12:14 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Di 25. Jan 2011, 13:27
Beiträge: 314
Wohnort: Haiger
Motorrad: 4pu 1995/XS850/SR500
Geschlecht: Männlich
Moin Kollegen,
ich weiß nicht wirklich, ob das Thema hier richtig ist.
Ich habe in wirklich unregelmäßigen Abständen das Problem, das die Dicke (eine 4pu Bj 95, Krause LP2, ca. 126 PS) plötzlich Aussetzer hat.
Die äussern sich so, das die Dicke anfängt zu spucken, läuft dann nur noch auf 3 Zylindern und stottert laut vor sich hin. Mache ich sie aus, warte ein paar Minuten, ist alles wieder normal und die nächsten 200 KM nichts mehr. Das unregelmäßige Auftreten kann auch 3-4 Tage oder ne Woche sein...
Zündkerzen sind neu, Zündspulen sind neu, Kerzenbild (immer nachdem sie wieder richtig läuft: Goldbraun)...
Was kann das sein?
Fällt vielleicht von euch jemandem dazu was ein.
Vielen Dank für Hilfe
Gruß
Kalle Sauer


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 4pu hat Aussetzer
BeitragVerfasst: Di 12. Jun 2018, 12:21 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1143
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Dreck oder Wasser im Vergaser.

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 4pu hat Aussetzer
BeitragVerfasst: Di 12. Jun 2018, 13:14 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2016, 11:09
Beiträge: 626
Wohnort: Eschweiler
Motorrad: XJR12004PU
Geschlecht: Männlich
Diese Unruhe in der Zündung hatte ich bei meiner 4PU auch. Sie stand einige Zeit bevor ich sie übernahm.
Trotz Spülung mit Benzinzusatz von Tante Luise und dem nachträglichen Umbau auf Krause/Topham sowie dem Einstellen der Vergaser immer mal wieder Aussetzer vor allem nachdem ich sie auf der AB gefordert hatte und es danach im unteren und mittleren Drehzahlbereich nach Hause ging.
Es waren auch nicht die Zündkerzen oder Spulen.
Daher habe ich es mal mit Zusatz von 2T-Öl (200:1) probiert und 20Liter eingelagert.
Seitdem (15Tkm) nie wieder Probleme und der Lauf ist merklich ruhiger geworden.

Eine Vergaserrevision werde ich in jedem Fall auch mal angehen.
Ich denke darüber nach diesen Winter alle mit dem Keyster-Rep. Satz zu beglücken.
Der Benzinhahn und die Schläuche könnten nach über 20 Jahren auch mal eine Begutachtung gebrauchen.
Ist ja alles schnell erledigt.

_________________
Es gibt immer einen Weg.
Wer niemals vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke.

Bild
KS125, CB400, GS-X550E, GS550, GS750, FZS600, XJR4PU


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 4pu hat Aussetzer
BeitragVerfasst: Mi 13. Jun 2018, 11:51 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Di 25. Jan 2011, 13:27
Beiträge: 314
Wohnort: Haiger
Motorrad: 4pu 1995/XS850/SR500
Geschlecht: Männlich
Hallo,
Danke schon mal für die Tips.
Aber ich verstehe nicht ganz, was 2t Öl im Benzin bringen soll bei einem Mischungsverhältnis von 200:1...
Der Rest ist klar und wird von mir überprüft, die Dicke ist schon auf der Bühne.
Gruß
Kalle Sauer


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 4pu hat Aussetzer
BeitragVerfasst: Do 14. Jun 2018, 08:00 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Di 20. Sep 2011, 10:32
Beiträge: 402
Wohnort: Region Hannover
Motorrad: xjr 1200 Bj. 97
Geschlecht: Männlich
Bringt viel. Hält die Gaser sauber. Ich nutze teilsynthetisches 2T-Öl ebenfalls in 1:200.
Schau mal im Netz bei Bosch-Classic nach. In den Youngtimerforen findet man da auch sehr viele Infos. Alte Fahrzeuge - alte Tipps. Das haben früher schon die Taxifahrer beigemischt. Die Einspritzpumpen hielten länger und die Düsen blieben sauber. Aber vorher würde ich die Schwimmerkammern leeren. Da wird Wasser drin sein.

_________________
Gruß
yami1200
============================================================================================
XJR 1200 (4PU), Bj. 1997, Laufleistung: >113.000 km,
Gesamtfahrlaufleistung >390.000 km mit Motorrädern


Was bisher geschah:
Honda CB 250, Honda CB 750Four, CB 650, Goldwings: 2x GL 1100B, GL1200 Aspencade, BMW R100RS, R80, R1150RT, Susi DR Big 800, Yami XS 400, SR 500, 3x XJ900F, 2x XJ900S, XJR 1200


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 4pu hat Aussetzer
BeitragVerfasst: Do 14. Jun 2018, 08:18 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2016, 11:09
Beiträge: 626
Wohnort: Eschweiler
Motorrad: XJR12004PU
Geschlecht: Männlich
Das Thema 2T-Öl als "Obenöl" wird im Netz ja sehr kontrovers diskutiert.
Ausgehend von der Tatsache, dass der heutige Sprit nicht mehr der ist wie vor 20 Jahren und nun Alkohol zu gemischt wird, sollte man die Auswirkungen der Korrosion der Aluminiumbauteile durch diesen berücksichtigen. Ich fand dazu mal einen sehr ergiebigen Artikel.
Jedenfalls schadet das Öl nicht. Es legt sich als dünner Film auf die kontaktierte Oberfläche und beugt so der Alkoholkorrosion vor. Des weiteren werden gleichzeitig die Ventilsitze und Ventilführungen geschmiert und möglicherweise auch die altersbedingte Verhärtung der Ventilschafdichtungen im gewissen Maß vermieden.
Die Verbrennung soll besser sein und die Verbrennungsrückstände den Berichten nach auch abgebaut werden.

_________________
Es gibt immer einen Weg.
Wer niemals vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke.

Bild
KS125, CB400, GS-X550E, GS550, GS750, FZS600, XJR4PU


Zuletzt geändert von Alexius am Do 14. Jun 2018, 16:18, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 4pu hat Aussetzer
BeitragVerfasst: Do 14. Jun 2018, 10:59 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Sa 3. Jan 2009, 14:33
Beiträge: 348
Wohnort: Lohheide
Motorrad: RP02 , R2S-Boxer
Geschlecht: Männlich
Bei alten Dieseln hat man so die Schmierfähigkeit des Diesels erhöht. Beim Benziner , ist es eine Glaubensfrage , denke ich. mfg.

_________________
amicus certus in re incerta cernitur


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 4pu hat Aussetzer
BeitragVerfasst: Do 14. Jun 2018, 12:40 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2016, 11:09
Beiträge: 626
Wohnort: Eschweiler
Motorrad: XJR12004PU
Geschlecht: Männlich
Es ist nur solange eine Glaubensfrage bis man die Fakten akzeptiert.

Ethanol ist hygroskopisch und mischt sich in jeden Verhältnis mit Wasser.
Ethanol führt bei manchen Alu-Legierungen zur Korrosion.

_________________
Es gibt immer einen Weg.
Wer niemals vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke.

Bild
KS125, CB400, GS-X550E, GS550, GS750, FZS600, XJR4PU


Zuletzt geändert von Alexius am Fr 15. Jun 2018, 09:32, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 4pu hat Aussetzer
BeitragVerfasst: Do 14. Jun 2018, 13:08 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 12:21
Beiträge: 4039
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: RP02 rot|4PU Sarron
Geschlecht: Männlich
Vorsicht, ich fürchte da ist Gesabbel in einem Technik-Thread unterwegs ... Nachher feudel ich mal

_________________
Tja, was soll ich sagen ...

No matter how good she looks, some other guy is sick and tired of putting up with her shit.

Bild
(c) 2010 cwandel - Originalfoto meiner RP02 - 13. Deutschland-Treffen in Düppenweiler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 4pu hat Aussetzer
BeitragVerfasst: Do 14. Jun 2018, 22:34 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Di 20. Sep 2011, 10:32
Beiträge: 402
Wohnort: Region Hannover
Motorrad: xjr 1200 Bj. 97
Geschlecht: Männlich
Vom "Obenöl" abgesehen, können die geschilderten Symptome auf Wasser in der Schwimmerkammer hindeuten. Genauso war es mal nach Nutzung einer Billigtanke an meiner. Ich fahndete ebenso erst bei Kerzen und Kerzenstecker/ -kabel. Es war dann sichtbar Wasser in den Schwimmerkammern drin, als ich den Sprit abließ und auffing. Schon diese Maßnahme war sofort erfolgreich. Manchmal ist es so einfach.

_________________
Gruß
yami1200
============================================================================================
XJR 1200 (4PU), Bj. 1997, Laufleistung: >113.000 km,
Gesamtfahrlaufleistung >390.000 km mit Motorrädern


Was bisher geschah:
Honda CB 250, Honda CB 750Four, CB 650, Goldwings: 2x GL 1100B, GL1200 Aspencade, BMW R100RS, R80, R1150RT, Susi DR Big 800, Yami XS 400, SR 500, 3x XJ900F, 2x XJ900S, XJR 1200


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 4pu hat Aussetzer
BeitragVerfasst: Fr 15. Jun 2018, 07:58 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Di 25. Jan 2011, 13:27
Beiträge: 314
Wohnort: Haiger
Motorrad: 4pu 1995/XS850/SR500
Geschlecht: Männlich
Moin
vielen Dank für die Tips. Habe die Dicke schon etwas zerlegt, um an die Teile ranzukommen. Morgen früh geht es los.
Melde mich!
Gruß
Kalle Sauer


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 4pu hat Aussetzer
BeitragVerfasst: Di 26. Jun 2018, 07:46 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Di 25. Jan 2011, 13:27
Beiträge: 314
Wohnort: Haiger
Motorrad: 4pu 1995/XS850/SR500
Geschlecht: Männlich
Moin Moin,
habe die Schwimmerkammern abgelassen, ganz dünn erkennbar ein Wasserfilm. Habe die Tankentlüftungen ausgeblasen, hier war schon mehr Dreck und Feuchtigkeit drin, gab ne Schaumkrone bei der Druckluftbehandlung.
Und ja, ich habe auch 2takt Öl in einen 20L Kannister gekippt, Mischungsverhältnis wie empfohlen. Bin ne kleine Rund gefahren, war noch nichts...
Werde jetzt die Tage mal weiter fahren um zu sehen, ob die Sache erledigt ist.
Nochmal Danke für die Tipps.
Gruß und gute allzeit gute Fahrt
Kalle Sauer


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 4pu hat Aussetzer
BeitragVerfasst: Di 26. Jun 2018, 21:39 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Mi 11. Sep 2013, 15:08
Beiträge: 306
Motorrad: 4Pu
Geschlecht: Männlich
Hi mache ich schon seit jahren, mit dem 2T Öl, und habe keine probleme mit den Moppets, die ich gefahren bin.

Ich nehme als zusatz das Öl von Stihl 2 mal im Jahr und vorallendingen während der Winterpause mit der letzten Tankfüllung,

mische ich das bei, und habe im Frühjahr keine Probleme, zudem lasse ich sie währen der Winterpause alle acht Wochen mal

laufen, bis die öltemparatur so 60 grad erreicht hat.


Mfg Friedel :wech:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Aussetzer bei Konstantfahrt
Forum: Technik allgemein
Autor: fluffy
Antworten: 8
Aussetzer beim Drehzahlmesser
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: XJR1300Alex
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, Erde, USA

Impressum | Datenschutz