Aktuelle Zeit: Di 20. Aug 2019, 09:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 79 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: XJR1300 Cafe Racer
BeitragVerfasst: Di 21. Aug 2018, 14:29 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Do 2. Mär 2017, 15:55
Beiträge: 422
Wohnort: Hamburg Rahlstedt
Motorrad: XJR 1300 von 2004
Geschlecht: Männlich
Bild

und mehr Coffee Racer geht ja wohl nicht !!
R.I.P. :cry:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR1300 Cafe Racer
BeitragVerfasst: Di 21. Aug 2018, 18:26 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Fr 13. Apr 2018, 13:51
Beiträge: 116
Motorrad: XJR1300, ZX6R, Duc D
Auch sehr cool.
Warum RIP? Hast den zerlegt?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR1300 Cafe Racer
BeitragVerfasst: Mi 22. Aug 2018, 12:23 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Do 2. Mär 2017, 15:55
Beiträge: 422
Wohnort: Hamburg Rahlstedt
Motorrad: XJR 1300 von 2004
Geschlecht: Männlich
Erst Anlasser Freiluf und n Jahr später kapitaler Motorschaden ..... dannhab ich mich getrennt 3500 Austauschmotor #-o ](*,)

werde ich wohl ewig bereuen.... 20 Jahre lassen sich nicht so weg wischen, auch nicht mit ner XJR 8-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR1300 Cafe Racer
BeitragVerfasst: Mi 22. Aug 2018, 15:08 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 00:10
Beiträge: 2091
Wohnort: Kiel
Motorrad: 2014èr RP19
Geschlecht: Männlich
Wäre sie nicht ins Licht gegangen, hättest du vielleicht nie eine XJR!?!? :mrgreen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR1300 Cafe Racer
BeitragVerfasst: So 2. Sep 2018, 06:08 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Fr 13. Apr 2018, 13:51
Beiträge: 116
Motorrad: XJR1300, ZX6R, Duc D
Der Heckumbau ist seit gestern vom TÜV abgesegnet.
Danach hab ich mich dran gemacht, alles was lackiert werden soll und alles, was gepulvert werden soll abzubauen...
Seht selbst

Das geht alles zum Pulvern
Bild

Tank, Fender, Sitzbank und die Tauchrohre werden lackiert
Bild

So steht die jetzt in der Garage. Ist nicht mehr viel dran :-)
Bild


Jetzt muss ich noch die ganzen Schrauben sortieren, damit ich noch durcheinander komme :-k
Ich hoffe auf ein baldiges Update hier.
Bis dahin gute Fahrt!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR1300 Cafe Racer
BeitragVerfasst: So 2. Sep 2018, 09:02 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Jun 2009, 12:17
Beiträge: 755
Wohnort: tief im Westen
Motorrad: Check!
Geschlecht: Männlich
Moin. Tauchrohre lackieren? Wird nicht lange schön bleiben. Eloxieren ist weitaus besser. Trifft auch für die Schwinge und zugehörige Prismen zu.

Thomas

_________________
Täglich scheint die Sonne wieder,
täglich weicht die Nacht dem Licht.
Täglich sieht man alles wieder,
nur verliehenes Werkzeug nicht.


Motorradanhänger mit Plane zu verleihen. Standort 44653.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR1300 Cafe Racer
BeitragVerfasst: So 2. Sep 2018, 11:37 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Mär 2007, 13:52
Beiträge: 276
Wohnort: Rodgau
Motorrad: XJR RP02
Viel Spaß
Alles Schwarz sieht geil aus :thumbright:

Der Bremsflüssigkeitsbehälter läuft dir so leer und versaut dir die Armaturen

Nicht das du dich dann ärgerst =;

_________________
Viele Grüsse Paule 36
Der Starke zweifelt nach der Entscheidung, der Schwache davor!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR1300 Cafe Racer
BeitragVerfasst: So 2. Sep 2018, 12:41 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Fr 13. Apr 2018, 13:51
Beiträge: 116
Motorrad: XJR1300, ZX6R, Duc D
Danke für den Tipp mit dem verjährt. Stehe den gleich mal nach oben. Leer wäre nicht schlimm. Kommen eh Stahlflex ran. Aber die Sauerei muss echt nicht sein.

Ich quatsche auch mal mit dem Lacker, welche Idee er für die Gabel hat. Am meiner Ninja sieht es nach 45.000 km noch ganz gut aus mit Lack.

Danke jedenfalls euch beiden!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR1300 Cafe Racer
BeitragVerfasst: Di 4. Sep 2018, 20:41 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2016, 11:09
Beiträge: 763
Motorrad: XJR12004PU
Geschlecht: Männlich
die Krümmer sind blau angelaufen, heißt der Motor läuft oder lief zu mager.
Daher bitte im eigenen Interesse für anhaltenden Fahrspaß die Gemischeinstellung vor der Wiederinbetriebnahme kontrollieren.

_________________
Es gibt immer einen Weg.
Wer niemals vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke.

Bild
KS125, CB400, GS-X550E, GS550, GS750, FZS600, XJR4PU


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR1300 Cafe Racer
BeitragVerfasst: Di 4. Sep 2018, 20:53 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Okt 2013, 20:08
Beiträge: 124
Wohnort: Chemnitz
Motorrad: XJR 1300 RP02, MT-03
Geschlecht: Männlich
Das mit dem Frontfender würde ich nochmal überdenken. Neben dem Geschleife ist das Risiko da, dass er bei hoher Geschwindigkeit einhakt - das Rad wird durch die Fliehkräfte größer ...

_________________
Der Ist-Zustand ist immer der Schlechteste !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR1300 Cafe Racer
BeitragVerfasst: Mi 5. Sep 2018, 05:57 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Fr 13. Apr 2018, 13:51
Beiträge: 116
Motorrad: XJR1300, ZX6R, Duc D
Danke! Das mit dem krümmen habe ich im Blick. Sie geht definitiv noch zum einstellen.
Ich glaube nicht, dass der in der Werkstatt das gemacht hat, so wie die Kümmer aussehen. Obwohl ich ihm die Anleitung von Topham da gelassen habe.
Toll, wie zuverlässig manche sind. =D>
Trotzdem danke für den Hinweis.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR1300 Cafe Racer
BeitragVerfasst: Mi 5. Sep 2018, 05:58 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Fr 13. Apr 2018, 13:51
Beiträge: 116
Motorrad: XJR1300, ZX6R, Duc D
Heute geht übrigens alles zum Lackierer und zum Pulverer :-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR1300 Cafe Racer
BeitragVerfasst: Mi 5. Sep 2018, 12:06 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Do 2. Mär 2017, 15:55
Beiträge: 422
Wohnort: Hamburg Rahlstedt
Motorrad: XJR 1300 von 2004
Geschlecht: Männlich
Bin sehr gespannt !! :mrgreen: :mrgreen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR1300 Cafe Racer
BeitragVerfasst: Fr 7. Sep 2018, 09:56 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Fr 13. Apr 2018, 13:51
Beiträge: 116
Motorrad: XJR1300, ZX6R, Duc D
Habe gestern mal alle losen Teile sauber gemacht.
Morgen ist das Rahmen, Motor und Rest dran.
Wenn schon so Vieles frisch lackiert und gepulvert zurück kommt, soll der Rest auch in bestmöglichem Zustand sein.
Jetzt komme ich gerade überall ran :roll:

Den Benzinhahn habe ich auch neu gedichtet und eine neue Membran rein.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR1300 Cafe Racer
BeitragVerfasst: Mo 10. Sep 2018, 18:03 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Fr 13. Apr 2018, 13:51
Beiträge: 116
Motorrad: XJR1300, ZX6R, Duc D
So, hier mal Bilder vom geputzten... naja, was ist es denn... Bike?
Hinten hab ich gleich die Stahlflexleitung ran. Vorne kommt die ran, wenn der Umbau auf Stummel gemacht wird.

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 79 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Entwurf für Heckhöherlegung xjr1300
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 5
XJR1300 ohne SLS
Forum: Technik allgemein
Autor: Hajo
Antworten: 8
Desoto's XJR1300 CS
Forum: Tuning/Umbau
Autor: Desoto
Antworten: 78

Tags

Bau, Tuning, Uni

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz