Aktuelle Zeit: So 23. Sep 2018, 09:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: XJR 1300 -Khaleesi-
BeitragVerfasst: Do 26. Jul 2018, 17:27 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Mai 2018, 18:17
Beiträge: 148
Wohnort: Bayern
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
Servus Zusammen!

Ich möchte Euch hier -für die, die es interessiert- meinen Umbau, Schritt für Schritt vorstellen, den ich jetzt langsam beginne.

Vorab: Ich weiß, das ich sicher nicht den Geschmack der meisten Leute hier treffen werde -im Gegenteil-
Das ist auch nicht meine Absicht. ;-)
Wo geht die Reise hin? Ich nenne es mal "Endzeitbike". Mit fällt keine wirkliche Stilrichtung ein...
...das Moped soll auch in keine Schublade passen. Sie wird zwar auf den ersten Blick etwas abgerockt ausschauen, aber technisch top sein und für MICH (das Wichtigste) gut funktionieren.

Warum eine XJR? Ich weiß, das sie (mit mir) gut funktioniert, was meine anderen Mopedz leider nicht mehr so gut machen.
Ich hab ein paar kleine Handicap's, u.a. in der Wirbelsäule. Nach diversen OP's probierte ich wieder mal eine XJR und siehe da, das klappt sehr gut mit uns Zwei :mrgreen: Damit sollten nun wieder weitere Wege, als max 200km möglich sein...

Die Basis ist diese 98er RP02, mit 130PS (TOPHAM):

Bild Bild

Der erste Eindruck täuscht etwas....es sind einige "Verschleißarbeiten", u.a. Gabel, Lenkkopflager und Bremsen zu machen.

Also rein, in meine kleiner Schrauberbude, und erstmal teilzerlegen und auf Teilesuche gehen...

Bild Bild

Bild Bild

Das passierte schon im Mai ::roll: Wegen einer weiteren Rücken-OP (und anderen Scheiß) stand sie bis jetzt so da.

Nun gehts aber weiter! =D>
Mein Umbau beginnt aber an einer Stelle, die die Meisten als Letztes machen :mrgreen: -die Sitzbank-
Ich muss an dieser Stelle sagen, ich mach nebenbei Leder-/Sattler-Arbeiten. Da ich nur mit Echtleder arbeite, kommt natürlich bei mir kein Kunstlederbezug in Frage (auch wenn Der für eine Sitzbank besser geeignet ist).
Da "normal" ja überhaupt nicht geht für mich, wird die Sitzbank schon mal recht "abartig"...das seht Ihr dann weiter unten. :-P

Basis für den neuen Sitz ist eine Originalbank.
Der Heckrahmen wird NICHT abgeschnitten, die Sitzbank wird trotzdem kurz und nach hinten etwas schmäler.
Auf dem verbleibenden Heck kommt ein Eigenbaugepäckträger, an die Seiten "spezielle" Koffer.
Mittels Hitze formte ich mir die Sitzbankgrundplatte schmäler....

Bild Bild

....und dann einen Abschluß zurecht....

Bild Bild

Danach wurde das Polster grob angepasst...

Bild Bild

....und das Ganze "eingepackt".
Der etwas andere Bezug wird aus 4mm Büffelleder. Diesen mach ich im "Schuppendesign", also aus mehreren Einzelteilen.
Jedes Teil wird "nass angeformt". Eine sehr langwierige Arbeit, da jedes Teil richtig durchtrocknen muss, bevor es mit dem nächsten Stück weiter gehen kann...

Bild Bild

Bild Bild

Nachdem alle Einzelteile gefertigt und geformt waren, konnte ich diese, per Sattlernaht, von Hand zusammennähen...

Bild Bild

Der Bezug wurde anschließend mit der Grundplatte verklebt und verschraubt(!). Der Sitzbankkern wurde vorher wasserdicht verpackt.
Danach hab ich das Leder noch nachgefärbt und versiegelt....

Bild Bild

Bild Bild

Bild Bild

Das war's bis jetzt eigentlich schon.
Ein paar Ersatz- und Umbau- Teile liegen aber auf der Werkbank und warten auf ihren Einsatz....

Bild Bild

...ach ja, diese Munitionskisten werden meine Köfferchen 8-[

Bild Bild

Bis demnächst, wenn Ihr mögt!?

Gruß Wulf

_________________
Da Ledawulf


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR 1300 -Khaleesi-
BeitragVerfasst: Do 26. Jul 2018, 17:49 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2008, 18:32
Beiträge: 1689
Wohnort: Hilden
Motorrad: XJR 1300 Rp06
Geschlecht: Männlich
Immer! ob positiv oder negativ, ich will mehr sehen, Geschmäcker sind nunmal verschieden was auch gut ist.

Also bitte..... :)

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

_________________
Gruß Mario :mrgreen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR 1300 -Khaleesi-
BeitragVerfasst: Do 26. Jul 2018, 18:25 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Sep 2006, 13:01
Beiträge: 31
Wohnort: Bochum
Motorrad: Xjr1200 Panzergrau
Geschlecht: Männlich
Ja Servus Wulf,

laß uns bitte teilhaben, an deinen weiteren Umbauten.
Gute Umbaustorys gehen immer.
Die eine oder andere Kritik wirst du einstecken müssen, aber du baust den Hocker ja nach deinem gusto um, so What....?

Aber mein lieber Kokoschinski, worauf ich aber jetzt schon neidisch bin, ist deine Bastelbude. Sieht ja schon fast nach sehr professioneller Werkstatt aus.

Grüße nach Söder County :mrgreen:

Gruß aus Bochum


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR 1300 -Khaleesi-
BeitragVerfasst: Do 26. Jul 2018, 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Mai 2018, 18:04
Beiträge: 14
Wohnort: Troisdorf
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
Ich würde gerne mehr davon sehen.
Bin auf das Endergebnis gespannt. [-o<

Im Übrigen kann man über Geschmack immer diskutieren und wird nie auf einem gemeinsamen Nenner kommen, und das finde ich gut so. Geschmäcker sind halt Gott sei Dank verschieden, sonst würden ja alle mit dem gleichen Bike fahren. [-X

_________________
Gruß Ralf
_______________________________
Nach der Schräglage kommt die Ablage.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR 1300 -Khaleesi-
BeitragVerfasst: Do 26. Jul 2018, 19:30 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Mär 2016, 16:16
Beiträge: 1032
Wohnort: Berlin
Motorrad: 4PU RP10 RP19 TD955i
Geschlecht: Männlich
Wulf,

fängt vielversprechend an!
Schön wenn man so einiges selber kann wie z.B. Sattlerarbeiten.
Bin auch sehr gespannt weiter so.

_________________
Grüße Michimutz

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR 1300 -Khaleesi-
BeitragVerfasst: Do 26. Jul 2018, 19:53 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Feb 2014, 21:54
Beiträge: 444
Motorrad: RP06 in schwatt
Geschlecht: Männlich
Cooles Projekt mir wäre die Digge zu schade dafür aber Endzeit trifft es schon ganz gut wie wäre es frei nach Mad Max mit "Interceptor"?
Gutes Gelingen...
Greetz Toby

_________________
Lieber eine Schwester auf dem Strich, als einen Bruder auf einer Honda.....;-)
(Habe natürlich nichts gegen Hondafahrer aber der Spruch ist einfach geil)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR 1300 -Khaleesi-
BeitragVerfasst: Do 26. Jul 2018, 22:44 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Sep 2006, 15:46
Beiträge: 2415
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein
Motorrad: RP06+NC700X DCT
Geschlecht: Männlich
Immer wieder geil anzusehen welche Möglichkeiten, und vor allem Handwerkliches geschickt hier an den Tag gelegt wird =D> =D> =D>
Bitte weiter bebildert über den Umbau Berichten :thumbright: :thumbright:

_________________
Rolf Bild
If you don`t do anything you`ll never make mistakes
Bild
Mein Hund ist meine Medizin in einer Welt in der Menschen mich krank machen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR 1300 -Khaleesi-
BeitragVerfasst: Fr 27. Jul 2018, 06:35 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Mär 2017, 15:24
Beiträge: 261
Wohnort: Am Chiemsee
Motorrad: XJR 1300 RP19
Geschlecht: Männlich
Khaleesi, Schuppen, Emblem am Sattel —> ich bin gespannt auf das Endergebnis deiner Königin!

Khal Wulf;-)


Kini


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR 1300 -Khaleesi-
BeitragVerfasst: Fr 27. Jul 2018, 06:46 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Feb 2004, 08:58
Beiträge: 266
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
Cool. Weiter so.

_________________
Viele Grüße Thomas
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR 1300 -Khaleesi-
BeitragVerfasst: Fr 27. Jul 2018, 07:07 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: So 11. Dez 2016, 12:29
Beiträge: 88
Motorrad: XJR
Super Thread ! Bin auf deine Munitionskistenlösung Chin gespannt,...sowas hatte ich auch mal vor,...bin gespannt wie du die Halterung baust .


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR 1300 -Khaleesi-
BeitragVerfasst: Fr 27. Jul 2018, 10:18 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Mai 2018, 18:17
Beiträge: 148
Wohnort: Bayern
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
Kini hat geschrieben:
Khaleesi, Schuppen, Emblem am Sattel —> ich bin gespannt auf das Endergebnis deiner Königin!

Khal Wulf;-)


Kini


:mrgreen: ...haha..da hat Einer gut kombiniert.

Bild

Auch wenn man (Du) es jetzt ahnen magst, sie wird optisch kein "Drachen" ;-) ....zumindest nicht viel mehr, als jetzt.

_________________
Da Ledawulf


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR 1300 -Khaleesi-
BeitragVerfasst: Fr 27. Jul 2018, 10:20 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Mai 2018, 18:17
Beiträge: 148
Wohnort: Bayern
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
Xjr-bobber hat geschrieben:
Super Thread ! Bin auf deine Munitionskistenlösung Chin gespannt,...sowas hatte ich auch mal vor,...bin gespannt wie du die Halterung baust .

Das wird keine große Sache.
Da das breite Heck bei mir weg fällt, wird die Halterung recht simpel ausfallen.

_________________
Da Ledawulf


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR 1300 -Khaleesi-
BeitragVerfasst: So 29. Jul 2018, 14:49 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Mai 2018, 18:17
Beiträge: 148
Wohnort: Bayern
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
Kurze Frage an Euch, bevor ich die Sachen im Markt einstelle:
Ich hätte das komplette Heckteil, inkl. Rücklicht (schwarze Stellen sind foliert) und
einen Bugspoiler, mit Teilegutachten, von MBO, abzugeben.
Was kann man für die Teile verlangen? (Gerne Nachricht, per PN. Danke!)

wulf hat geschrieben:
Bild


Gruß Wulf

_________________
Da Ledawulf


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR 1300 -Khaleesi-
BeitragVerfasst: Do 9. Aug 2018, 16:49 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Mai 2018, 18:17
Beiträge: 148
Wohnort: Bayern
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
Heute konnte ich endlich mal wieder etwas weiter machen
und hab erstmal ein paar weitere Teile abgebaut und Benzin vom Tank abgelassen....

Bild Bild

...danach die (noch benötigten) Lackteile angeschliffen....

Bild Bild

...und den (hoffentlich) letzten Extremhitzetag für die "Einbrennlackierung" genutzt ;-) .....Natooliv matt.

Bild Bild

Den Bugspoiler hab ich erstmal noch nicht lackiert, da ich noch nicht weiß ob der zur zukünftigen Optik passt!?

_________________
Da Ledawulf


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: XJR 1300 -Khaleesi-
BeitragVerfasst: Do 9. Aug 2018, 20:48 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Okt 2010, 22:35
Beiträge: 395
Wohnort: Neunkirchen
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
wulf hat geschrieben:
Servus Zusammen!



Nachdem alle Einzelteile gefertigt und geformt waren, konnte ich diese, per Sattlernaht, von Hand zusammennähen...

Bild Bild



Die Sitzbank ist der Hammer. Mein Geschmacksnerv ist geweckt.

_________________
Wissen ist Macht
Nix Wissen macht nix
Ich hab ja Euch

MSG
(mit saarländischem Gruss)
Kaschdi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

1300 - in eine 1200 /Orginalbriefkopie 1300 rp02
Forum: Leistungssteigerung
Autor: Tom68
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz