Aktuelle Zeit: So 12. Jul 2020, 16:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Verkleidung aus Fernost
BeitragVerfasst: Sa 7. Mär 2020, 19:20 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 07:30
Beiträge: 428
Wohnort: Essen
Motorrad: XJR1300 SP RP02
Geschlecht: Männlich
Hallo zusammen,

ich habe mir eine Verkleidung aus Fernost zugelegt. Hier der Ablauf vom Kauf bis zur Montage :

Also zuerst einmal gekauft :

https://www.ebay.de/itm/Motorcycle-Uppe ... 2749.l2649

Dann mal zur Probe montiert :

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Dann wurde Farbe bestellt und ab zu Lackierer :

https://www.ebay.de/itm/RH-Spritzlack-2 ... SwKF1coAkU

So sah sie dann in Gelb und angebaut aus :

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Gruß

Peter

_________________
Immer eine Hand am Gas. :runningdog:


Zuletzt geändert von deskpro1903 am Sa 7. Mär 2020, 21:37, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verkleidung aus Fernost
BeitragVerfasst: Sa 7. Mär 2020, 20:53 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Nov 2013, 00:55
Beiträge: 123
Wohnort: Berglern
Motorrad: XJR1200
Geschlecht: Männlich
Danke,
Dein Bericht hilft mir bei meiner Entscheidung.

Grüße aus Bayern

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

Vollzitate entfernt - die Moderation


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verkleidung aus Fernost
BeitragVerfasst: Sa 7. Mär 2020, 21:04 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Do 2. Mär 2017, 15:55
Beiträge: 537
Wohnort: Hamburg Rahlstedt
Motorrad: XJR 1300 von 2004
Geschlecht: Männlich
in schwarz sparst du das lackieren :mrgreen:Bild

Bild

_________________
Two wheels free your soul


Zuletzt geändert von Kaiyamaha am Sa 7. Mär 2020, 21:15, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verkleidung aus Fernost
BeitragVerfasst: So 8. Mär 2020, 07:56 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Okt 2014, 11:55
Beiträge: 1579
Motorrad: RC95 / RP191 / RP194
Geschlecht: Männlich
Thread gereinigt...

_________________
Ciao - Peter

Verhalte Dich stets so, dass die anderen sich ständig fragen, warum sie Dir noch keine reingehauen haben...

Schwarz: Posts als Member - Rot: Posts als Moderator - nur, damit da keine Unklarheiten aufkommen...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verkleidung aus Fernost
BeitragVerfasst: So 8. Mär 2020, 17:49 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Nov 2013, 00:55
Beiträge: 123
Wohnort: Berglern
Motorrad: XJR1200
Geschlecht: Männlich
So, bestellt.
Schaun wir mal, wie lang es mit Corona dauert.
Und.....sie bleibt Schwarz, wie mein Bike.

Grüße aus Bayern
Woife

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verkleidung aus Fernost
BeitragVerfasst: Do 30. Apr 2020, 19:10 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Nov 2013, 00:55
Beiträge: 123
Wohnort: Berglern
Motorrad: XJR1200
Geschlecht: Männlich
So, heute hab ich meine "Maske" bekommen.
Scheinwerfer kann weg, da kein Prüfzeichen.

Mun sind da ein paar Alu Halter dabei.
Brauch ich die? Kann ich die Maske einfach so anschrauben?

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verkleidung aus Fernost
BeitragVerfasst: Sa 2. Mai 2020, 00:05 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Di 20. Sep 2011, 10:32
Beiträge: 547
Wohnort: Region Hannover
Motorrad: xjr 1200 Bj. 97
Geschlecht: Männlich
Wenn Deine Fähigkeiten passen - warum nicht. Kein anderer wird das besser beurteilen können. Aber Scheinwerfer ist ja wohl schon dran. Versuch doch erst mal und zeig und Fotos.

_________________
Gruß
yami1200
============================================================================================
XJR 1200 (4PU), Bj. 1997, Laufleistung: >118.000 km,
Gesamtfahrleistung mit Motorrädern >400.000 km


Was bisher geschah:
Honda CB 250, Honda CB 750Four, CB 650, Goldwings: 2x GL 1100B, GL1200 Aspencade, BMW R100RS, R80, R1150RT, Susi DR Big 800, Yami XS 400, SR 500, 3x XJ900F, 2x XJ900S, XJR 1200


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verkleidung aus Fernost
BeitragVerfasst: Do 7. Mai 2020, 21:05 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Nov 2013, 00:55
Beiträge: 123
Wohnort: Berglern
Motorrad: XJR1200
Geschlecht: Männlich
yami1200 hat geschrieben:
Wenn Deine Fähigkeiten passen - warum nicht. Kein anderer wird das besser beurteilen können. Aber Scheinwerfer ist ja wohl schon dran. Versuch doch erst mal und zeig und Fotos.
Heute hab ich endlich Zeit gefunden, um die Verkleidung anzubauen. Hab's erst mal provisorisch montiert. Für den Abstand zum Lampenhalter mußten einfache Unterlegscheiben und "normale" Schrauben herhalten. Ich werd das gegen Alu oder Edelstahl ersetzen. Die Schrauben der Scheibe sind aus Kunststoff, fliegen raus. Gummimuttern passen erst nach aufbohren der Löcher.
Insgesamt werd ich die Verkleidung noch nachlaminieren, ist mir "zu weich".
Aber: Design ist geil.BildBildBildBildBild

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verkleidung aus Fernost
BeitragVerfasst: Do 7. Mai 2020, 21:45 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Do 12. Jul 2018, 11:12
Beiträge: 240
Wohnort: Mosbach
Motorrad: XJR RP06
Geschlecht: Männlich
Geht auch einfacher und mit Materialgutachten aus GFK.

https://www.unitedmotoparts.de/verkleid ... -1300.html

_________________
Fuhrpark:
XJR1300 RP06 15.000 km
XJ650 4K0 100700 km
DR650 Dakar 36000 km 4sale
Passat Variant 1,9 TDI 395.000 km


Zuletzt geändert von Holger am Sa 9. Mai 2020, 10:15, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verkleidung aus Fernost
BeitragVerfasst: Do 7. Mai 2020, 22:31 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Jul 2006, 11:11
Beiträge: 642
Wohnort: Bei Berlin
Motorrad: RP10 und RP19
Geschlecht: Männlich
Sieht doch gar nicht so schlecht aus.

der elli

_________________
Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verkleidung aus Fernost
BeitragVerfasst: Sa 9. Mai 2020, 09:43 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 31. Jan 2004, 16:24
Beiträge: 415
Geschlecht: Männlich
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
Wolli



Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verkleidung aus Fernost
BeitragVerfasst: Sa 9. Mai 2020, 16:19 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Nov 2013, 00:55
Beiträge: 123
Wohnort: Berglern
Motorrad: XJR1200
Geschlecht: Männlich
Der Beamte hat geschrieben:
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Ich bin auf die erste Ausfahrt gespannt. Winddruck, klappern....?
Mal schau'n.
Aktuell raubt mir die Arbeit zu viel Freizeit.
Ich berichte nach der ersten Tour.

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verkleidung aus Fernost
BeitragVerfasst: Mo 11. Mai 2020, 10:25 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 07:30
Beiträge: 428
Wohnort: Essen
Motorrad: XJR1300 SP RP02
Geschlecht: Männlich
Ich habe mir noch 2 Metallstreben gemacht und schwarz lackiert ( zur besseren Festigkeit ).

Somit ist die Scheibe jetzt nicht mehr so flatterhaft.

_________________
Immer eine Hand am Gas. :runningdog:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verkleidung aus Fernost
BeitragVerfasst: Di 12. Mai 2020, 19:09 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Nov 2013, 00:55
Beiträge: 123
Wohnort: Berglern
Motorrad: XJR1200
Geschlecht: Männlich
deskpro1903 hat geschrieben:
Ich habe mir noch 2 Metallstreben gemacht und schwarz lackiert ( zur besseren Festigkeit ).

Somit ist die Scheibe jetzt nicht mehr so flatterhaft.
An sowas hatte ich auch gedacht.
Schick doch mal ein Foto von Deiner Lösung.


Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verkleidung aus Fernost
BeitragVerfasst: Mi 13. Mai 2020, 08:24 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 07:30
Beiträge: 428
Wohnort: Essen
Motorrad: XJR1300 SP RP02
Geschlecht: Männlich
Digger hat geschrieben:
deskpro1903 hat geschrieben:
Ich habe mir noch 2 Metallstreben gemacht und schwarz lackiert ( zur besseren Festigkeit ).

Somit ist die Scheibe jetzt nicht mehr so flatterhaft.
An sowas hatte ich auch gedacht.
Schick doch mal ein Foto von Deiner Lösung.


Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk



Werde ich aber wohl erst am Wochenende schaffen Bilder davon zu machen.

Gruß
Peter

_________________
Immer eine Hand am Gas. :runningdog:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Fragen zur RP02 + Verkleidung
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Passt diese Verkleidung an die RP10?
Forum: Design/Lack
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Verkleidung - mieser Scheinwerfer> mögliche Lösung
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Anonymous
Antworten: 16
Montageanleitung für die original XJR Verkleidung
Forum: XJR-Wiki
Autor: gige
Antworten: 0
Bulldog-Verkleidung
Forum: Tuning/Umbau
Autor: Anonymous
Antworten: 1

Tags

Bau, Tuning, USA, Uni, ebay

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz