Aktuelle Zeit: Fr 29. Mai 2020, 12:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: SB-Lenker -Lenkerklemmböcke
BeitragVerfasst: Mi 6. Aug 2008, 18:54 
Hallo
Hätt da eine Frage. Wenn ich einen SB-Lenker anstelle des Originalen verwenden möchte, muss ich da unbedingt andere Lenkerklemmböcke verwenden :?:
Oder macht man das nur um die Lenkerhöhe zu ändern :?:

Wieviel Sinn machts überhaupt auf einen SB-Lenker umzusteigen :?:

Ich find den Originallenker von der Sitzposition her gar nicht so schlecht. Nur wär eventuell ein Blauer, oder...., vielleicht schöner.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 6. Aug 2008, 19:12 
Hallo reini,

alle SB- Lenker mit 22mm Durchmesser passen in die Original- Klemmung.

Hab ich letzte Woche auch gemacht.
Die Sitzposition ändert sich dahin, dass Du weiter nach vorn gebeugt sitzt und die Griffe etwas weiter auseinander sind.
Durch den größeren Hebel ist sie nach meiner Meinung minimal handlicher.

Außerdem darauf achten was in der ABE steht!

Bei meinem Lenker (Billigteil Chrom Hi-Q von Polo, Hersteller ABM) ist zwar ne ABE dabei, aber die gilt nur wenn z.B. Bremsleitungen Original o. bei Stahlflex gleiche Aufteilung und Führung wie Original.
D.h. für mich, da meine Stahlflex nicht genau dem Original entsprechen:
Eintragungspflichtig!!

Ob's empfehlenswert ist, kannst Du nur ausprobieren. Evtl. mal hier im Forum einen fragen, der SB- Lenker verbaut hat ob er Dich mal fahren läßt.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 6. Aug 2008, 19:38 
hab nen LSL SB Stahllenker dran mit Original Klemmböcken bei RP02. Is knapp, aber geht, nur ganz raus bekomme ich die Einstellschrauben der Gabel so nicht mehr. Is aber auch egal.



Gruß,

Andre


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 6. Aug 2008, 20:40 
:-P Das würde ja billiger kommen als erwartet.

:idea: Da die Lenkermasse ja fast überall angegeben sind, könnte man das ja auch simulieren, um die ungefähre optimale Sitzposition zu finden. Natürlich wär die Probe auf dem natürlichen Objekt vorzuziehen.

Ich darf nur nicht zu breit werden. Denn bei der geplanten Umrüstung auf Stahlflex, möchte ich schon mit der Originallänge auskommen.

:lol: Ausserdem müsste dann mein blaues Kraftpaket wegen zu schmaler Tür der Motorradbehausung im Hof nächtigen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Lenker korrekt montieren
Forum: Tuning/Umbau
Autor: Anonymous
Antworten: 0
Booster Lenker
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Jung-Siegfried
Antworten: 3
Lenkerklemmböcke FZ ...
Forum: Tuning/Umbau
Autor: Antis
Antworten: 10
Lsl Lenker ABE
Forum: Technik allgemein
Autor: Börni
Antworten: 17
Lenker, Riser & Co....... eintragen !?
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz