Aktuelle Zeit: Mo 10. Aug 2020, 08:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 16. Mai 2017, 22:23 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Mär 2017, 15:24
Beiträge: 494
Wohnort: Am Chiemsee
Motorrad: XJR 1300 RP19
Geschlecht: Männlich
Hallo Zusammen,

ich habe mir über eBay Kleinanzeigen rizoma Sportgriffe und Enden gekauft. Bezahlt habe ich für beides 80.- und mir nix dabei gedacht. Da von privat.

Als die Teile angekommen sind, habe ich mich schon gewundert dass die Schachtel nicht versiegelt ist. Mittlerweile habe ich mir originale Griffe besorgt und verglichen.

Bild

Bild



Beim Öffnen der Schachtel kam mir ein beißender Geruch ähnlich wie Abgase vom Gummi der Griffe entgegen. Die Adapter zum Montieren mit den Gaszügen hatten teilweise noch Spritznasen. Ich halte das Grenzwertig wenn die am Moped dann Klemmen, oder gar brechen.

Das Gewicht der Griffe war identisch und das Finish der Fälschungen nur marginal schlechter. Glücklicherweise nimmt der Verkäufer die Griffe und Enden zurück.

Ich habe mal recherchiert, die Griffe sind im Internet aus China für ca. 20.- zu bekommen. Es werden auch Bremsflüssigkeitsbehälter von rizoma angeboten.
Also Augen auf beim vermeintlichen Schnäppchen auf den gängigen Plattformen. Ich finde das Grenzwertig aus Profitgier solche Teile an Motorradfahrer zu Verkaufen. Lass den Gasgriff hängen, oder den Bremsflüssigkeitsbehälter brechen, bersten, etc... unfassbar!


Hier noch einige Bilder der Griffe links die Fälschung, rechts das Original


Bild

bei dem Rechten ist noch ein Steg und dieses ist wesentlich sauberer gegossen/gespritzt.
Bild

Fälschung
Bild

Original
Bild

Sollte hier jemand von Rizoma mitlesen, schaut euch mal auf eBay.kleinanzeigen um das ist der Wahnsinn was da als Originalware angeboten wird.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 17. Mai 2017, 06:31 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Jul 2006, 19:53
Beiträge: 1070
Wohnort: I.G. Südwest * Filiale Rüsselsheim
Motorrad: (RP06)
Geschlecht: Männlich
Das ist ja wieder so ein Hammer :eek:
Danke für den Hinweis. Ich könnt grad mal wieder :kotzen:

_________________
Ich trete in kein Fettnäpfchen, ich mach gleich einen Bauchklatscher! ::roll:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 17. Mai 2017, 07:07 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 12:21
Beiträge: 4783
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: RP02 rot|4PU Sarron
Geschlecht: Männlich
Einfach nur zum Kotzen sowas. Das Problem mit China-Plagiaten ist zwar schon älter, wird aber offenbar immer schlimmer.

_________________
Tja, was soll ich sagen ...

No matter how good she looks, some other guy is sick and tired of putting up with her shit.

Bild
(c) 2010 cwandel - Originalfoto meiner RP02 - 13. Deutschland-Treffen in Düppenweiler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 17. Mai 2017, 07:30 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 00:10
Beiträge: 2436
Wohnort: Kiel
Motorrad: 2014èr RP19
Geschlecht: Männlich
[-(
Das ist doch nichts neues! Bei Ebay gibt es Gucci, Prada und Louis Vuitton in Hülle und Fülle von einer "Ich AG" aus der Garage zu kaufen und das mit dem Vermerk: 100% Authentisch oder Original :lol:

Es wird mittlerweile alles kopiert was einen Namen hat :kotzen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 17. Mai 2017, 08:59 
Wenn man im Internet sowas kauft muss man damit rechnen. Früher ist man eben zu seinem Händler gegangen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 17. Mai 2017, 09:16 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Jul 2005, 09:40
Beiträge: 513
Wohnort: Starnberg
Motorrad: 4PU deep red coktail
Geschlecht: Männlich
Das schützt aber auch nicht vor Plagiaten. Wenn Du heute schon selbst in Apotheken gefälschte Arzneimittel kaufen kannst. (Hab' ich heute früh in den Nachrichten gehört)

_________________
Gruß woody
--------------
Der Pfad zum inneren Frieden beginnt mit 3 Worten:
Nicht mein Problem


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 17. Mai 2017, 09:59 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Mär 2017, 15:24
Beiträge: 494
Wohnort: Am Chiemsee
Motorrad: XJR 1300 RP19
Geschlecht: Männlich
Bei den gefälschten Klamotten, hat man im schlimmsten Fall nen Pilz an den Füßen.

Beim Moppedzeugs, kanns einen böse auf die Fresse hauen. Da hört der Spass auf.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 17. Mai 2017, 10:52 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2016, 11:09
Beiträge: 863
Motorrad: XJR12004PU
Geschlecht: Männlich
Manchmal erscheint mir das ganze Leben gefälscht, denn irgendwie kommt es mir so vor als säße ich im falschen Film bei dem ganzen Sch... der so abgeht.

_________________
Es gibt immer einen Weg.
Wer niemals vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke.
Bild
KS125, CB400, GS-X550E, GS550, GS750, FZS600, XJR4PU


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 17. Mai 2017, 13:04 
Anbieter A bietet Müll, Anbieter B Mist, hofft aufgrund medialer Werbung auch noch auf einen "Effekt".

Denken und vergleichen halte ich für wichtigst. Markenprodukte brauch i nicht, kann auch sein dass ein Billigprodukt meinen Anforderungen am ehesten entspricht. Hoher Preis und Qualität ist keine zwingende Logik. Eher hoher Preis und Image.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 17. Mai 2017, 13:18 
.


Zuletzt geändert von awe353 am Sa 24. Feb 2018, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 17. Mai 2017, 13:20 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Nov 2011, 21:03
Beiträge: 142
Wohnort: Augsburg
Motorrad: XJR 1300 RP 02
Geschlecht: Männlich
lni hat geschrieben:
Bei den gefälschten Klamotten, hat man im schlimmsten Fall nen Pilz an den Füßen.





...ist so leider nicht richtig!
Damit kannst Du dir auch eine saubere Allergie einhandeln und zwar eine von der Sorte die nicht mehr zu 100% weggeht.
Also bitte auch Augen auf beim Klamoten Kauf!

_________________
Grüße Alf


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 17. Mai 2017, 13:36 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: So 25. Mai 2008, 18:35
Beiträge: 271
Wohnort: düsseldorf
Ich bin auch der Meinung das die teile alle in China gemacht werden und hier teuer verkauft werden aber auch dann mit abe oder gutachten.
Gruß dieter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 17. Mai 2017, 16:34 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Nov 2011, 21:03
Beiträge: 142
Wohnort: Augsburg
Motorrad: XJR 1300 RP 02
Geschlecht: Männlich
Auch bei den Chinesen gibt es wie überall A und B Ware.
B-Ware sind dann wohl die Kopien.
Die werden dann vermutlich nachts von Kindern in irgendeiner Höhle zusammengebaut.
Und ein paar "Sparfüchse" in Europa freuen sich dann darüber das sie ein "Schnäppchen" gemacht haben.

Viele namhafte Marken lassen auch in China fertigen, aber zu eindeutig vorgegebenen Qualitätsstandarts, dass ist der Unterschied.

Nicht alles was aus China kommt ist schlecht, aber bei Internet Schnäppchen ist die Wahrscheinlichkeit eine Minderwertige Kopie zu kaufen doch sehr hoch meine ich.

_________________
Grüße Alf


Zuletzt geändert von alf01 am Mi 17. Mai 2017, 17:19, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 17. Mai 2017, 16:59 
:anonym:

Egal! Hauptsache billich und aus´m Netz und nich in den Laden rennen müßen.
:alien: Dirk

Ironie


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 17. Mai 2017, 18:33 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Sep 2007, 11:38
Beiträge: 567
Wohnort: Oberbecksen
Motorrad: XJ1251R
Geschlecht: Männlich
Old School hat geschrieben:
:anonym:

Egal! Hauptsache billich und aus´m Netz und nich in den Laden rennen müßen.
:alien: Dirk

Ironie


Genau so sieht das aus. :mrgreen: Früher hatte man nicht so spezielle Anforderungen, war mit Kompromissen eher zufrieden.
Im Internetz scheint jeder Wunsch zu Billigstpreisen möglich. Natürlich räumt da mal ein Händler auf und gibt auf einen Ladenhüter etwas mehr Nachlass, aber eben nicht auf 1000 Stück. ;-)

Aber der Handel macht es einem auf der Anderen Seite auch schwer. Da will ich den speziellen Artikel in Wunschgröße und Wunschfarbe gerne anschauen und müsste dafür wahrscheinlich 55 Km in einen Gigageschäft oder Uberschallshop reisen. Da sind 5€ Porto erstmal gut investiert da Freizeit ein knappes Gut ist.

In diesem Fall: Vielleicht wäre ich wegen dem üblen Verpackungsgeruch auch misstrauisch geworden, hätte dann beim Einbau gemerkt das Qualität bei einer Nobelmarke anders aussehen müsste, vielleicht aber auch nicht. :mrgreen:

Der Handel ist im Wandel, ich kaufe und verkaufe da fleißig mit. Hab auch schon Schund gekauft, reklamiert und Geld zurück bekommen. Aber auch unabsichtlich Mist verkauf und Geld zurück erstattet. Augen auf beim Eierkauf. ;-)

Früher vertraute man einfach mehr dem Händler, wenn ich vor 30 Jahren einen Fernseher preiswert im Supermarkt gekauf habe war das Mißtrauen noch groß ob der hielte. Wer repariert den denn wenn der nicht mehr funktioniert,.....der Sharp aus dem fernen Korea hatte 28 Jahre gehalten \:D/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Rizoma Fußrasten Anlage und Soziusrasten
Forum: Tuning/Umbau
Autor: Kini
Antworten: 2
Rizoma Griffe
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Jung-Siegfried
Antworten: 11
ABM Streetbar, Rizoma Griffe und Lenkerenden
Forum: Tuning/Umbau
Autor: Anonymous
Antworten: 14
Tankdeckel Rizoma
Forum: Technik allgemein
Autor: GaryK
Antworten: 5
Dämpfer hinten, speziell Federteller
Forum: Fahrwerk
Autor: Sensenmann
Antworten: 3

Tags

Bau, Kleinanzeigen, Sport, Tuning, USA, Uni, ebay

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz