Aktuelle Zeit: Di 21. Sep 2021, 01:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 2. Mai 2017, 20:18 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Mär 2017, 15:24
Beiträge: 249
Wohnort: Am Chiemsee
Motorrad: XJR 1300 RP19
Geschlecht: Männlich
Hallo Zusammen,

da ich gerade am Überlegen bin meinen Lenker und die Enden umzubauen, habe ich mal die originalen Lenkerenden vermessen. Das der Lenker 22mm Durchmesser hat und 680mm lang ist, dürfte bekannt sein.

Ich überlege auf einen schwarzen Superbike Lenker von LSL oder Rizoma umzubauen. Evtl. kann man hier im Thread ja die Erfahrungen sammeln.

Hier erst mal die originalen Lenkerenden.

- Stahl 205g
- Maße in den Bildern
- Gewinde dürfte dann ja M16 sein

Bild

Bild

Gruß
LNi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 2. Mai 2017, 20:48 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Jul 2014, 15:57
Beiträge: 299
Wohnort: Olching
Motorrad: XJR 1300 RP19; MT-01
Geschlecht: Männlich
Die Lenkerenden in Alu kannst du hier erwerben.
https://www.tecc-design.de/

Das Gewinde ist m16x1,5.



Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

_________________
Manchmal muss man etwas langsamer in eine Kurve fahren um schnell zu sein. :evil:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 3. Mai 2017, 07:32 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 00:10
Beiträge: 1028
Wohnort: Kiel
Motorrad: 2014èr RP19
Geschlecht: Männlich
www.louis.de/artikel/lsl-superbike-lenk ... =278501325
www.louis.de/artikel/lsl-design-lenkerg ... =278501325

Bild

Plug and play nur von LSL

_________________
Bild
DLzG Andreas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 3. Mai 2017, 13:03 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Mär 2017, 15:24
Beiträge: 249
Wohnort: Am Chiemsee
Motorrad: XJR 1300 RP19
Geschlecht: Männlich
Wäre auch mein Setting von LSL. Zusätzlich noch Lenkerenden.

Wie bist du mit den Griffen zufrieden?
Da gibt es kritische Bewertungen zu.

Rizoma schaut auch edel aus, die Lenkerenden gefallen mir besser.
Der Lenker kostet nen 20er mehr, muss aber eingetragen werden.

Das Rizoma Set (Lenker, Griffe, Enden) kostet ca. 80.- mehr zzgl. Eintragung.

LSL wär problemloser (ohne Eintragung) für ca. 120.- zu haben.


Zuletzt geändert von Kini am Mi 3. Mai 2017, 20:55, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 3. Mai 2017, 18:37 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Jul 2014, 15:57
Beiträge: 299
Wohnort: Olching
Motorrad: XJR 1300 RP19; MT-01
Geschlecht: Männlich
Eintragung kostet ca. 40€
Ich fahre selbst den LSL A01 und bin damit sehr zufrieden.

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

_________________
Manchmal muss man etwas langsamer in eine Kurve fahren um schnell zu sein. :evil:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 3. Mai 2017, 22:10 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 00:10
Beiträge: 1028
Wohnort: Kiel
Motorrad: 2014èr RP19
Geschlecht: Männlich
lni hat geschrieben:
Wäre auch mein Setting von LSL. Zusätzlich noch Lenkerenden.

Wie bist du mit den Griffen zufrieden?


Ja ich bin soweit zufrieden mit den Teilen von LSL. Der Lenke hat eine ABE und daher entfällt die Eintragung.

Was mir persönlich nicht so gut an dem Griffen gefällt ist, dass der Ring mit dem LSL-Logo der nach innen zum Lenker angebracht ist, sich mitdreht bzw. sich verdreht. Das gehört leider so. Man könnte diesen "Ring" mit Sekundenkleber fixieren, aber ich drehe den lieber stetig zurück an der rechten Gas-Seite. Ansonsten gibt es nach knapp zwei Jahren die erste Abnutzung am Gummi, was aber nach gut 20 Tsd Kilometern sein darf.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 4. Mai 2017, 11:56 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Sep 2012, 12:54
Beiträge: 445
Wohnort: Frankfurt a.M.
Motorrad: 4PU-RP02-FZR-Brumm
Geschlecht: Männlich
Ist deine Dicke in der ABE auch aufgeführt? Falls nicht, und das ist leider sehr oft so, gilt die "ABE" nicht...
Ich verstehe nicht ganz den Zweck von diesem Fred, je nach Lenker brauche ich völlig andere Lenkerenden, geh doch einfach mal bei einem der großen vorbei und schau dir mal an was es so gibt und was für dich passt, am besten mit deiner Dicken. Wichtige Faktoren wie Breite, Höhe, Kröpfung und Winkel muss jeder für sich selbst erfahren, ist abhängig von Geschmack, Größe des Fahrers, Länge der Arme usw.

Gesendet von meinem SM-A310F mit Tapatalk

_________________
Gruß

Alex


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 4. Mai 2017, 13:15 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Mär 2017, 15:24
Beiträge: 249
Wohnort: Am Chiemsee
Motorrad: XJR 1300 RP19
Geschlecht: Männlich
warlord hat geschrieben:
... Ich verstehe nicht ganz den Zweck von diesem Fred, ...


Na ja für Menschen wie mich, die sich mit dem Thema gerade neu beschäftigen mag das hilfreich sein.

Ich nehme mal deine "Kritik" auf und fasse zusammen:

Ich ging bis vor Kurzem davon aus, dass ich mir Rizoma Enden besorge und die dann passen. Daraus wird nix, denn der originale Lenker hat ja ein M16 Gewinde, da kann man die Rizoma od. auch LSL Enden mit den Klemmungen nicht einfach so verbauen. Deswegen habe ich mal die Bilder der Originalenden eingestellt.

Von Rizoma gibt es einen Adapter von M16 auf M8 welche für die Klemmung verwendet wird. Klemmung abgeschraubt Adapter in den Lenker und die Enden können verschraubt werden. Da ich mir den Adapter sparen wollte, habe ich als nächstes über einen Rizoma Lenker nachgedacht, dieser muss jedoch eingetragen werden.

Nun bin ich bei LSL gelandet (Superbike Lenker und die passenden Enden dazu) da steht die Dicke in der ABE und ich spare mir die Eintragung und kann mir passende neue Lenkerenden besorgen. Diese werden ja geklemmt.

Da es ja ausser Rizoma und LSL auch noch andere schöne Lenkerumbauten gibt, könnte man dieses doch hier zusammenfassen.

Gruß LNi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 4. Mai 2017, 15:46 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie

Registriert: Sa 14. Mär 2015, 10:35
Beiträge: 43
lni hat geschrieben:
Hallo Zusammen,

da ich gerade am Überlegen bin meinen Lenker und die Enden umzubauen, habe ich mal die originalen Lenkerenden vermessen. Das der Lenker 22mm Durchmesser hat und 680mm lang ist, dürfte bekannt sein.

Ich überlege auf einen schwarzen Superbike Lenker von LSL oder Rizoma umzubauen. Evtl. kann man hier im Thread ja die Erfahrungen sammeln.

Hier erst mal die originalen Lenkerenden.

- Stahl 205g
- Maße in den Bildern
- Gewinde dürfte dann ja M16 sein

Bild

Bild

Gruß
LNi


---
Moin,

solltest du dich für den Rizoma entscheiden, hätte ich da einen guten gebrauchten für dich, nur leichte Gebrauchsspuren außerhalb des Sichtbereichs.

Den MA011B (Mattschwarz)
http://www.rizoma.com/universal/handleb ... 009-011/de

Schick mir bei Interesse eine kurze PN.

Gruß Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 4. Mai 2017, 18:47 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 12:21
Beiträge: 2630
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: RP02 rot|4PU Sarron
Geschlecht: Männlich
Dass es immer wieder diese Vollzitate mit sämtlichen Bildern geben muss ](*,) Einfach ohne Sinn und Verstand. Sorry, aber das musste mal wieder raus.

_________________
Tja, was soll ich sagen ...

No matter how good she looks, some other guy is sick and tired of putting up with her shit.

Grep sed "awk! man cut grep, edit banner false! get help!" Man disable grep, split banner, join prof admin. Grep mount eqn, find path. Grep echo spell. False cat kill admin, man. Grep find banner, make true message.

Bild
(c) 2010 cwandel - Originalfoto meiner RP02 - 13. Deutschland-Treffen in Düppenweiler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 4. Mai 2017, 23:32 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Mär 2016, 16:16
Beiträge: 880
Wohnort: Berlin
Motorrad: 4PU RP10 GSXS TD955i
Geschlecht: Männlich
Meine echt fette Lösung...

Bild Bild

Im übrigen hat sich bei den Lenkerenden nichts getan. Hier drei Generationen von 4PU bis RP19.

Bild

_________________
Grüße Michimutz

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 4. Jun 2017, 20:34 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Mär 2017, 15:24
Beiträge: 249
Wohnort: Am Chiemsee
Motorrad: XJR 1300 RP19
Geschlecht: Männlich
So, nun Statusupdate.

Lenkerumbau ist abgeschlossen. Ich hatte den LSL, mit Enden und Gummigriffen mit Alueinlagen da. Jedoch konnte ich mich nicht zu 100% dafür begeistern, obwohl preislich im überschaubaren Rahmen.

Wie es der Zufall so will habe ich über Kleinanzeigen, den Rizoma MA011b, Rizer AZ403b und flache Endkappen zu einem fairen Kurs bekommen. Dazu habe ich mir noch die Alu Sport Griffe gekauft. Incl. Prüfungswisch von der GTÜ habe ich nun 260.- gelöhnt und bin der Meinung das war es wert. Das Fahrverhalten begeistert, bin der Meinung die Maschine ist agiler.

Die dünneren Alugriffe sind gegenüber den Originalen noch gewöhnungsbedürftig. Ich bin auch der Meinung, dass die Vibrationen etwas direkter übertragen werden. Hier versuche ich noch schwerere Enden, obwohl die Flachen ganz gut aussehen.

Kennt jemand den Drehmoment für die Klemmungen? Ich bin da mit 22nm ran gegangen.


Hier Bilder des Umbaus.
Bild

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Maße der originalen Scheinwerferhalter
Forum: Technik allgemein
Autor: leon
Antworten: 2
Maße Originalfitting ...
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 8
Felgen masse
Forum: Reifen/Räder
Autor: WuchiXJR
Antworten: 2
Lenkerumbau
Forum: Technik allgemein
Autor: stübi
Antworten: 5

Tags

Bau, Bild, Essen, Tuning, USA, Uni

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz