Aktuelle Zeit: Mo 28. Sep 2020, 11:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kettenspanner RP06-19
BeitragVerfasst: Sa 5. Sep 2020, 11:23 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Sa 29. Apr 2017, 08:43
Beiträge: 46
Wohnort: Lüchow- Dannenberg
Motorrad: 2002 RP06
Geschlecht: Männlich
habe heute meine Spanner von Hans erhalten, ganz feine Teile!
Vielen Dank an Hans für seine Mühe, großes Lob!

Viele Grüße Guido :thumbright:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kettenspanner RP06-19
BeitragVerfasst: So 6. Sep 2020, 14:25 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Mi 10. Feb 2016, 18:44
Beiträge: 214
Wohnort: Steinfeld (OLB)
Motorrad: XJR 1300 RP19
Geschlecht: Männlich
Moin
Bin gerade ausem Urlaub zurück.

Also schickst du die Kettenspanner wieder raus :thumbright:

_________________
Immer am gassssssss :evil:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kettenspanner RP06-19
BeitragVerfasst: Mi 9. Sep 2020, 16:42 
Offline

Registriert: Di 1. Aug 2017, 17:01
Beiträge: 23
Motorrad: XJR 1300 RP10
Tolle Teile. Respekt für die Mühe und Ausführung.
Vielen Dank Grüsse Tecman2012


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kettenspanner RP06-19
BeitragVerfasst: Do 10. Sep 2020, 21:13 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Apr 2007, 23:30
Beiträge: 51
Wohnort: Schwaig bei Nürnberg
Motorrad: RP 01
Geschlecht: Männlich
Ist Eigentlich bei GLS schon was rausgekommen?? :scratch: :gruebel:

_________________
Es gibt Menschen, über die ich mich so freue sie zu sehen,
das mein Mittelfinger steif wird!! :kotzen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kettenspanner RP06-19
BeitragVerfasst: Do 10. Sep 2020, 22:06 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Mai 2015, 19:18
Beiträge: 361
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: XJR 1200 SP
Geschlecht: Männlich
ich habe leider auch noch nichts bekommen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kettenspanner RP06-19
BeitragVerfasst: Mo 14. Sep 2020, 09:21 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Sep 2006, 15:46
Beiträge: 3098
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein
Motorrad: RP06+NC700X DCT
Geschlecht: Männlich
Sodele, habe am Wochenende meine Spanner verbaut. Echt hammermäßige Optik :thumbright: und einfachste Handhabung beim einstellen der Kettenspannung.
Hans =D> danke dir dafür das du, obwohl es Schwierigkeiten bei der Herstellung gab, am Ball geblieben bist und diese Aktion durchgezogen hast.
Kleines Manko bei der Montage der Spanner an der RP06 für alle die noch nicht montiert haben.
Die Befestigungsbohrung der Spanner und die Gewindebohrung in der Schwinge sind nicht 100% in der Flucht. Man muss die 8er Bohrungen der Spanner erweiter ggf auf 10 mm.
Ich habe die Spanner eingesetzt und die Stelle an der die Spanner über dem Gewinde der Schwinge steht markiert und anschließend die Bohrung der Spanner angepasst und mit der normalen 8er Schraube befestigt quasi ein leicht versetztes Langloch in den Spanner gebohrt.
Wenn jemand einen kürzeren Kettensatz fährt noch ein Hinweis
Montiert die Spanner ggf mit Linsenkopfschrauben. Die Spannschlitten im Kettenspanner kommen eventuell zu weit in Richtung Schwinge, und der Schraubenkopf der 8er Schraube zur Befestigung der Spanner in der Schwinge sind im Weg. Dies ist geschuldet das die Bohrung im Schlitten durch den Versatz der Befestigungschraube nicht mehr in der Flucht ist...wie oben schon beschrieben.
Alles in allem eine praktische und optische Aufwertung der Dicken \:D/ \:D/

_________________
Rolf Bild
If you don`t do anything you`ll never make mistakes
Bild
Mein Hund ist meine Medizin in einer Welt in der Menschen mich krank machen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kettenspanner RP06-19
BeitragVerfasst: Mo 14. Sep 2020, 10:26 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2008, 18:32
Beiträge: 2264
Wohnort: Hilden
Motorrad: XJR 1300 RP06
Geschlecht: Männlich
Tach auch

Danke für die Tips zicke, habe leider noch nichts bekommen......
Aber noch kann ich warten!!! :)

Gruß Mario

Gesendet von meiner Klimperkiste mit Tapatalk

_________________
Gruß Mario :mrgreen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kettenspanner RP06-19
BeitragVerfasst: Mo 14. Sep 2020, 13:34 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Mai 2015, 19:18
Beiträge: 361
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: XJR 1200 SP
Geschlecht: Männlich
zicke hat geschrieben:
Sodele, habe am Wochenende meine Spanner verbaut. Echt hammermäßige Optik :thumbright: und einfachste Handhabung beim einstellen der Kettenspannung.
Hans =D> danke dir dafür das du, obwohl es Schwierigkeiten bei der Herstellung gab, am Ball geblieben bist und diese Aktion durchgezogen hast.
Kleines Manko bei der Montage der Spanner an der RP06 für alle die noch nicht montiert haben.
Die Befestigungsbohrung der Spanner und die Gewindebohrung in der Schwinge sind nicht 100% in der Flucht. Man muss die 8er Bohrungen der Spanner erweiter ggf auf 10 mm.
Ich habe die Spanner eingesetzt und die Stelle an der die Spanner über dem Gewinde der Schwinge steht markiert und anschließend die Bohrung der Spanner angepasst und mit der normalen 8er Schraube befestigt quasi ein leicht versetztes Langloch in den Spanner gebohrt.
Wenn jemand einen kürzeren Kettensatz fährt noch ein Hinweis
Montiert die Spanner ggf mit Linsenkopfschrauben. Die Spannschlitten im Kettenspanner kommen eventuell zu weit in Richtung Schwinge, und der Schraubenkopf der 8er Schraube zur Befestigung der Spanner in der Schwinge sind im Weg. Dies ist geschuldet das die Bohrung im Schlitten durch den Versatz der Befestigungschraube nicht mehr in der Flucht ist...wie oben schon beschrieben.
Alles in allem eine praktische und optische Aufwertung der Dicken \:D/ \:D/



die dinger sind immer noch nicht da.


Zuletzt geändert von burner99 am Mo 14. Sep 2020, 17:41, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kettenspanner RP06-19
BeitragVerfasst: Mo 14. Sep 2020, 16:32 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Apr 2007, 23:30
Beiträge: 51
Wohnort: Schwaig bei Nürnberg
Motorrad: RP 01
Geschlecht: Männlich
Warte auch noch!!!! :-k

_________________
Es gibt Menschen, über die ich mich so freue sie zu sehen,
das mein Mittelfinger steif wird!! :kotzen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kettenspanner RP06-19
BeitragVerfasst: Mo 14. Sep 2020, 17:13 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Do 20. Apr 2006, 14:10
Beiträge: 241
Wohnort: 73434 Aalen
Motorrad: XJR
Geschlecht: Männlich
zicke ist mir zuvorgekommen.
Da es wohl Abweichungen bei den einzelnen Schwingen an der Spannerschraubenposition gibt, wird an den Spannern nachgebessert.
In den Spannerrahmen kommt ein Langloch, auch die Tasche für den Schraubenkopf im Schlitten wird geändert. So kann die originale Sechskantschraube beibehalten werden.
Das ist im nicht sichtbaren Bereich.

Die Problematik bei GLS ist auch geklärt, der neue Mitarbeiter im Shop hat Versender- und Empfängeradresse vertauscht.

@calimero, burner99 und manolo; eure Spanner werden auch geändert.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kettenspanner RP06-19
BeitragVerfasst: Mo 14. Sep 2020, 20:38 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Apr 2007, 23:30
Beiträge: 51
Wohnort: Schwaig bei Nürnberg
Motorrad: RP 01
Geschlecht: Männlich
Alles Klar!!! :thumbright: :thumbright:

Vielen Dank!!!! \:D/ \:D/

_________________
Es gibt Menschen, über die ich mich so freue sie zu sehen,
das mein Mittelfinger steif wird!! :kotzen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kettenspanner RP06-19
BeitragVerfasst: So 20. Sep 2020, 10:00 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Mi 10. Feb 2016, 18:44
Beiträge: 214
Wohnort: Steinfeld (OLB)
Motorrad: XJR 1300 RP19
Geschlecht: Männlich
Moin
möchte mal anfragen wann die kettenspanner
bei mir ankommen :-k

_________________
Immer am gassssssss :evil:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

BESTELLLISTE !!!! Kettenspanner Alternative
Forum: Tuning/Umbau
Autor: stübi
Antworten: 170
Kettenspanner alternative
Forum: Tuning/Umbau
Autor: fluffy
Antworten: 149
Kettenspanner "sifft"
Forum: Motor/Getriebe
Autor: Richy
Antworten: 5
Kettenspanner
Forum: Fahrwerk
Autor: Regulator
Antworten: 24
Kettenspanner Alternative,jetzt wirds verrückt
Forum: Tuning/Umbau
Autor: rick
Antworten: 0

Tags

Bau, Treiber, Tuning, Uni

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz