Aktuelle Zeit: Fr 19. Jul 2019, 20:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 79 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Desoto's XJR1300 CS
BeitragVerfasst: Do 15. Jun 2017, 17:54 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 00:10
Beiträge: 2064
Wohnort: Kiel
Motorrad: 2014èr RP19
Geschlecht: Männlich
Ich würde es auch so lassen! Weniger ist manchmal mehr =D>


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Desoto's XJR1300 CS
BeitragVerfasst: Do 15. Jun 2017, 18:25 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Mär 2016, 16:16
Beiträge: 1285
Wohnort: Berlin
Motorrad: 4PU RP10 GSXS TD955i
Geschlecht: Männlich
Marco, danke ich fauler Sack kann mich auch selber schlau machen. ;-)
Eins noch, ändere die Auspuffhalterung sprich Rastenhalter weg!

_________________
Grüße Michimutz

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Desoto's XJR1300 CS
BeitragVerfasst: Do 15. Jun 2017, 19:06 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Feb 2017, 19:01
Beiträge: 44
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
Jetzt habe ich doch die Soziusfussrasten in mühsamer Arbeit abgeflext und zugeschliffen... :cry: ;-)

@ michimutz

so wies ausschaut, ist der Reifen in Deutschland nicht für die 4PU freigegeben :-(
https://www.iphpbb3.com/forum/file/4530 ... irelli.pdf

_________________
Mein Umbau: https://xjrforum.iphpbb3.com/forum/45302369nx35339/tuning-umbau-f22/desotos-xjr1300-cs-t46082.html


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Desoto's XJR1300 CS
BeitragVerfasst: Do 15. Jun 2017, 20:03 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mai 2014, 06:47
Beiträge: 778
Wohnort: nähe Lübeck
Motorrad: RP02, FJ-1XJ
Hey Marco
tolles Projekt O:)

Hast ne PN


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Desoto's XJR1300 CS
BeitragVerfasst: Do 15. Jun 2017, 22:09 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Mär 2016, 16:16
Beiträge: 1285
Wohnort: Berlin
Motorrad: 4PU RP10 GSXS TD955i
Geschlecht: Männlich
Marco, super Service aus der Schweiz. :thumbright:
Bei näherer Betrachtung würde eine Freigabe sowieso nur für original belassene Mopeten gelten.
Insofern könnte man den DEKRA Mann mal darauf ansprechen.
Danke

_________________
Grüße Michimutz

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Desoto's XJR1300 CS
BeitragVerfasst: So 25. Jun 2017, 20:37 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Feb 2007, 22:35
Beiträge: 84
Wohnort: 24803 Erfde
Motorrad: 4PU,Deep Red Purple
Geschlecht: Männlich
Asrami hat geschrieben:
Der Umbau ist tiptop geworden, wenn auch nicht mein Geschmack.
Mir tut es nur in der Seele weh, wenn eine XJR in 1A Zustand zum Umbau hergenommen wird.
Schade drum.


Das tut mir auch immer in der Seele weh ! Ist wie ein Stich ins Herz :-( :-( .

obwohl ich ehrlicher weise sagen muss , das mir dieser Umbau mal gefällt ;-) .

_________________
Gestern ging's noch....!

ICH HABE KEINE SCHWARZE !! :kotzen:
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Desoto's XJR1300 CS
BeitragVerfasst: Mi 26. Jul 2017, 14:52 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Feb 2017, 19:01
Beiträge: 44
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
Kleines Update:

Nach einem unfreiwilligen Bodenkontakt aufgrund einer hinterlassenen Ölspur im Kreisverkehr ;:- ;:- ;:- war ich gezwungen, Auspuffanlage, Tank und ein paar Kleinteile zu ersetzen. Dies bot mir allerdings die Möglichkeit, die heissersehnte Laser-Anlage zu montieren.
Leider musste der neue Tank erneut entlackt, berostet und lackiert werden. Jedoch konnte dabei auch gleich die Auspuffanlage ein wenig individualisiert werden ;-)

Fotos folgen...

_________________
Mein Umbau: https://xjrforum.iphpbb3.com/forum/45302369nx35339/tuning-umbau-f22/desotos-xjr1300-cs-t46082.html


Zuletzt geändert von Desoto am Mi 26. Jul 2017, 15:25, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Desoto's XJR1300 CS
BeitragVerfasst: Mi 26. Jul 2017, 14:57 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 12:21
Beiträge: 4395
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: RP02 rot|4PU Sarron
Geschlecht: Männlich
Tolle Bilder! :wech:

Den Pfaden kann ich entnehmen, dass Du Windows 7, 8 oder 10 nutzt (\Users\marcoschatt\Desktop), Marco Schatt heißt (siehe vorne - aber das hätte mir auch deine E-Mail-Adresse verraten), eine Canon-Kamera (IMGnnnn.jpg) verwendest und nicht weißt, wie man hier Bilder hoch lädt.

Daher: 45302369nx35339/ich-biete-f34/anleitung-zum-bilder-hochladen-t36716.html

Erst lesen, dann posten ...

_________________
Tja, was soll ich sagen ...

No matter how good she looks, some other guy is sick and tired of putting up with her shit.

Bild
(c) 2010 cwandel - Originalfoto meiner RP02 - 13. Deutschland-Treffen in Düppenweiler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Desoto's XJR1300 CS
BeitragVerfasst: Mi 26. Jul 2017, 14:58 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Feb 2017, 19:01
Beiträge: 44
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
Super! Danke! :-) Computer und ich, das wird nie was... :roll:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Mein Umbau: https://xjrforum.iphpbb3.com/forum/45302369nx35339/tuning-umbau-f22/desotos-xjr1300-cs-t46082.html


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Desoto's XJR1300 CS
BeitragVerfasst: Mi 26. Jul 2017, 16:11 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Mär 2016, 16:16
Beiträge: 1285
Wohnort: Berlin
Motorrad: 4PU RP10 GSXS TD955i
Geschlecht: Männlich
Auspuff besser!
Rastenhalter schwarz machen!
Sieht dann in etwa so aus, unauffälliger. :thumbright:

Bild

_________________
Grüße Michimutz

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Desoto's XJR1300 CS
BeitragVerfasst: Mi 26. Jul 2017, 17:17 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Feb 2017, 19:01
Beiträge: 44
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
Hmmmmmm... Keine schlechte Idee... :thumbright:

Ich werd mir das mal genauer anschauen :-)

Gruss Marco

_________________
Mein Umbau: https://xjrforum.iphpbb3.com/forum/45302369nx35339/tuning-umbau-f22/desotos-xjr1300-cs-t46082.html


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Desoto's XJR1300 CS
BeitragVerfasst: Sa 29. Jul 2017, 22:01 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Mai 2016, 08:57
Beiträge: 145
Wohnort: KREFELD
Motorrad: 4PU
dürfte ich fragen um welchen Fender es sich handelt ? Überlege seit Monaten ob Alu oder ABS lackiert.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Desoto's XJR1300 CS
BeitragVerfasst: So 30. Jul 2017, 12:03 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Okt 2016, 10:53
Beiträge: 380
Wohnort: Hameln
Motorrad: 60th
Das ist das Goerz-Teil: http://klaus-goerz.eu/artikel/1841/Alum ... l-XJR.html
Wenn du richtig Kohle über hast, gibt's noch den endgeilen Carbon-Fender: http://www.yamahaclothing.co.uk/xjr1300 ... 5725-p.asp
Ich hatte mich damals für Plaste/kurz entschieden. Musste halt nur noch lacken lassen: http://www.frontfender.eu/de/?cat=c4_Yamaha-Yamaha.html

_________________
Glücklicherweise fahre ich keine ''Dicke'', sondern eine XJR...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Desoto's XJR1300 CS
BeitragVerfasst: So 30. Jul 2017, 22:00 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Mai 2016, 08:57
Beiträge: 145
Wohnort: KREFELD
Motorrad: 4PU
Ja das Görtz Teil ist von LsL. Das Carbonteil reizt mich schon sehr. Allerdings soll er eh lackiert werden.
Daher werde ich es wohl wie gehabt machen. Selber entwerfen und lasern lassen :).

Hat jemand das Teil verbaut und kann mir den biegewinkel geben ?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Desoto's XJR1300 CS
BeitragVerfasst: Do 24. Aug 2017, 22:13 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Feb 2017, 19:01
Beiträge: 44
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
Zeit für ein kleines Update:

Mit den neuen Reifen fiel mir während meinen Ausflügen dann doch das schwächelnde Fahrwerk des XJR auf. So entschied ich mich, dem Hobel würdige Stelzen zu verpassen. Meine Wahl fiel auf die Wilbersware, welche optisch auch sehr gut zum CafeScrambler passen.

verbaut wurden:
- die progressiven Gabelfedern vorne (mit 15er Motorex-Gabelöl und 137mm Luftpolster)
- Federbeine des Typs 630 TS Road (von Wilbers auf mein Gewicht und sportliche Fahrweise abgestimmt)

Bild

Bild

Nun habe ich das Gefühl, ein neues Motorrad unterm Hintern zu haben. :thumbright: Sagenhaft wie viel besser das Gefühl fürs Vorderrad nun ist. =D>



Man merkte schon, dass die Gabelfedern bzw. das Öl noch nie gewechselt wurden. Die Federn waren im unteren Bereich der Windungen stärker gestaucht als oben. Ich nehme an, dass dies ein Zeichen der Materialermüdung zu sein scheint und daher auch der jetzige Höhenunterschied herrührt.
Das Gabelöl war zwar von dunkler Farbe, aber frei von Klumpenbildung und Schmutzpartikeln. Dies zeigte mir, dass die Gabel in all den Jahren zumindest dicht war.

Aufgrund der neuen Höhe verlor auch der Zentralständer seine Berechtigung. Mit der Demontage konnte so auch noch ein wenig Gewicht eingespart werden.

Zwei neue Projekte an der XJR1300CS sind bereits in der Mache. Ein neues Sitzbrötchen und der Topham-Kit warten bereits auf die Montage. Dazu aber später mehr.

Einen schönen Abend euch
Gruss Marco

_________________
Mein Umbau: https://xjrforum.iphpbb3.com/forum/45302369nx35339/tuning-umbau-f22/desotos-xjr1300-cs-t46082.html


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 79 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Austauschfussrasten XJR1300 - Model 2015/16
Forum: Tuning/Umbau
Autor: Anonymous
Antworten: 1
Sitzbank XJR 1200 passt auf XJR1300 ?
Forum: Tuning/Umbau
Autor: XJR1200Viper
Antworten: 0
Verlängerte Schwinge in der XJR1300
Forum: Fahrwerk
Autor: Anonymous
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz