Aktuelle Zeit: Fr 18. Okt 2019, 21:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 29. Sep 2018, 19:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Sep 2018, 22:10
Beiträge: 21
Motorrad: XJR 1300
Kaum da und schon geht die Suche los......

Ich habe meine 1300er, EZ .05.2000 erst seit 2 Tagen.
Aber im Kopf schwebt mir bereits ein Umbau zum Cafe Racer vor.
Aus diesem Grund wäre ich an einer kleinen

+++++ Cockpit-Scheibe Interessiert.

+++++ Ein Bugspoiler käme noch daran.

Was benötige ich eigentlich noch???? Für jegliche Vorschläge bin ich bin ich offen.
Eine Höckersitzbank habe ich bereits in Aussicht
+++++ Eine UP SIDE DOWN Gabel wäre noch die Krönung.
Aber das muß wohl noch etwas warten.
Ich muß dazu sagen, das ich keine Ahnung von der Materie habe.
Fernerhin sind meine finanziellen Mittel sehr begrenzt.
Meine Rente gibt halt nicht viel her

Vielen Dank schon mal im Voraus.
Norbert aus Kassel

_________________
Man kann so dumm sein wie man will,
man muß sich nur zu helfen wissen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 29. Sep 2018, 19:17 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Aug 2013, 12:24
Beiträge: 444
Wohnort: Bomlitz in der Südheide
Motorrad: 2 x XJR 1200 4 PU
Geschlecht: Männlich
In Kassel und Umgebung bist Du in bester Gesellschaft. Da wirst Du auch XJRler finden, die Dir sicherlich auch bei der praktischen Umsetzung helfen können

_________________
fette Eisenschweingrüße
der Schäfer
XJR - Stammtisch - Nord

Wer den Bergmann nicht ehrt.... die Kohle nicht wert.
Glück Auf

Wer nicht kämpft hat schon verloren, aber man kann nicht kämpfen, wenn die Hosen voller sind als das Herz!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 29. Sep 2018, 19:27 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1555
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Moin,
wenn Deine Mittel sehr begrenzt sind, dann lass sie doch einfach so wie sie ist.
CR Umbau ist A nicht so easy, wenn's gut werden soll und B, teuer, kann's auch werden.
Erfreue dich doch einfach so an ihr.
Die ist ab Werk schöner, wie alles andere aktuelle.
Und viel versaute CR Umbauten, gibt's schon genug.
Aber das ist nur meine bescheidene Meinung

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 30. Sep 2018, 09:38 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 00:10
Beiträge: 2144
Wohnort: Kiel
Motorrad: 2014èr RP19
Geschlecht: Männlich
Moin, hier kannst du dich inspirieren lassen.
45302369nx35339/tuning-umbau-f22/desotos-xjr1300-cs-t46082.html

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 8. Okt 2018, 20:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Sep 2018, 22:10
Beiträge: 21
Motorrad: XJR 1300
Vielen Dank für die Info.

Den Bericht hatte ich bereits gelesen. Dennoch bin ich auf jeden Tip, Vorschlag und Denkanstoß von Euch angewiesen. Auch Kritiken sind herzlich willkommen. Nicht das sich nachher jemand aufregt, das mein Bike in Schweinchenrosa eine Kulturschande wäre. Aber die Farbe hat was..........
Also immer her mit Euren Vorschlägen.

Das mit der Halbverkleidung hat sich bereits erledigt, der TÜV ist der Meinung das eine Eintragung ohne Papiere nicht erfolgen kann.
Einen Bugspoiler konnte ich schon besorgen. Der Verkäufer hatte 2 Tage versucht dieses Teil zu montieren. Jedoch ohne jeglichen Erfolg. Nun will ich es damit versuchen.
Stahlflexleitungen in passender Farbe sind ebenfalls geordert.
Einen fast geraden Superbikelenker brauche ich noch.
Das Thema mit der USD Gabel hat sich ebenfalls erledigt. Mit dieser Gabel kommt das Bike vorn gute 10 cm tiefer.
Aber in dieser vorgebeugten Haltung werden die Handgelenke zu sehr belastet. Oder sehe ich das falsch?
Ich fahre ja nicht nur zum Brötchenholen um die 4 Ecken. Wenn sind immer mehrere Stunden Strecke vorgesehen.

Also immer her mit Euren Meinungen.
Gruß
Norbert

_________________
Man kann so dumm sein wie man will,
man muß sich nur zu helfen wissen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 8. Okt 2018, 20:51 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Mär 2016, 16:16
Beiträge: 1318
Wohnort: Berlin
Motorrad: 4PU RP10 GSXS TD955i
Geschlecht: Männlich
Wegen Gabel hast du ja schon eine PN. ;-)

_________________
Grüße Michimutz

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 8. Okt 2018, 22:00 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 20:52
Beiträge: 744
Wohnort: Iserlohn
Motorrad: RP06
Geschlecht: Männlich
Ein Low budget Racer......

Montier den originalen Lenker falsch rum, Sitzbank umarbeiten lassen.
Maske mit Papiere, ist nicht unbedingt CR aber vielleicht interessant.
https://www.ebay.de/itm/Lampenmaske-Verkleidung-Yamaha-XJR/283195795122?hash=item41efc8e6b2:g:tcEAAOSwFYZbt2if

Kleine Blinker, andere Spiegel, Kennzeichenhalter .

_________________
Ich repariere dir das....ne, ich kann das....ooooh,war das teuer?

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 8. Okt 2018, 22:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Sep 2018, 22:10
Beiträge: 21
Motorrad: XJR 1300
Danke für Deinen Hinweis.
Ich dachte jedoch an eine Halbverkleidung wie diese inetwa: https://www.ebay.de/itm/5-3-4-Scheinwer ... 0005.m1851

Kleine Binker hat sie schon. Der Kennzeichenhalter ist an der Höckersitzbank mit dabei.
Das mit dem Lenker muß ich mir erstmal ansehen. Ich nehme an, das die Kröpfung dann nach unten zeigen soll!?!
Gruß
Norbert

_________________
Man kann so dumm sein wie man will,
man muß sich nur zu helfen wissen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 8. Okt 2018, 22:41 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 20:52
Beiträge: 744
Wohnort: Iserlohn
Motorrad: RP06
Geschlecht: Männlich
Solche Halbschalen sind nett aber fast alle ohne ABE / Gutachten.

Frag mal bei Kreidler was die Schale von der 125 Dice CR kostet,
https://www.kreidler-motorrad.com/de/katalog/motorraeder-2018/dice-cr-125i-2018

_________________
Ich repariere dir das....ne, ich kann das....ooooh,war das teuer?

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 9. Okt 2018, 09:06 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Feb 2014, 21:54
Beiträge: 556
Motorrad: Kenny, FZ750, AMA130
Geschlecht: Männlich
Kleines Budget und Umbau auf Cafe Racer passt meiner Meinung nach nicht wirklich zusammen wenn man nicht vieles selbst bauen oder herstellen kann....
Möchte keinem zu Nahe treten, aber warum man eine XJR auf USD Gabel umrüstet erschliesst sich mir nicht unbedingt.
Aus optischen Gründen? Eine "alte" FZR Gabel bringt für mich im normalen Strassenverkehr keinen so nennenswerten Vorteil.
Nach meiner Erfahrung summieren sich bei diversen Umbauten die anfangs immer plug and play passen, die Kosten für die vielen Kleinteile die dann doch noch fehlen.
Je nachdem wieviel Kilometer Du im Jahr fährst, sind die Kosten für Verschlesiss und Wartung auch zu berücksichtigen.
Stahlflexleitungen, härtere Gabelfedern ein SB-Lenker und ev. mal andere Stoßdämpfer oder die Seriendämpfer überarbeiten lassen hilft schon viel. Eine moderate Heckhöherlegung stünde auch noch auf meiner Liste. Moderat weil es sonst wieder Folgekosten für neues Kettenkit mit geänderter Übersetzung braucht.
Das sollte man machen wenn man eh ein neues Kettenkit braucht.
Ich möchte Dir Deine Idee nicht ausreden, sehe aber alles unter der Prämisse low budget.
Die Geschmäcker sind ja auch immer verschieden aber ich lege mehr wert auf "innere Werte" und technsche Verbesserungen die man nicht unbedingt optisch sieht.
Besserer Kupplungsnehmerzylinder, Stahlbusventile, Schwingenlager vom FJRler, Stahlflexleitungen, Ölfilteradapter usw...
Wie gehabt nur meine Meinung...
Greetz Apache

_________________
Lieber eine Schwester auf dem Strich, als einen Bruder auf einer Honda.....;-)
(Habe natürlich nichts gegen Hondafahrer aber der Spruch ist einfach geil)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 9. Okt 2018, 09:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Sep 2018, 22:10
Beiträge: 21
Motorrad: XJR 1300
Hallo Apache,
Danke für Deine Antwort. Ebenso für Deine Anregungen.
Das mit der USD-Gabel hat sich bereits erledigt. Über einen Bekannten hätte ich sehr günstig an solch eine Gabel kommen können. Vor ein paar Tagen habe ich neben einer XJR mit besagter Gabel gestanden. Diese Maschine stand ca 10cm tiefer als meine. Das Bike sieht damit sehr gedrungen aus. Die Maschine kommt mir vorn zu weit nach unten. Also kommen nun härtere Federn in meine Gabel.
Der nächste Schritt ist die Flex fürs Heck.
Ich weis das ich das nicht mehr Rückgängig machen kann. Aber ich behalte meine Fahrzeuge normalerweise sehr lange. Sie wird mich definitiv überleben. Wenn nicht ein LKW.........
Mein letztes Motorrad hat mich über 170000 KM anstandslos begleitet. Meine CX brachte mich 2mal nach Afrika und 3mal nach Sizilien. Das mit 50 PS, aber mit Kardanwelle und Wasserkühlung.
Was nach dem Heckkürzen und der Höckersitzbank kommt ist noch unklar.
Momentan sammele ich noch Eure Vorschläge.
Also weiter damit.........
VG
Norbert

PS: was bringt eigentlich eine Heckhöherlegung?

_________________
Man kann so dumm sein wie man will,
man muß sich nur zu helfen wissen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 9. Okt 2018, 10:08 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Feb 2014, 21:54
Beiträge: 556
Motorrad: Kenny, FZ750, AMA130
Geschlecht: Männlich
Na das ist teilweise auch subjektiv welchen Vorteil es bringt mit der Heckhöherlegung. Höhere Agilität beim Einlenken etwas mehr Schräglagenfreiheit, mehr Vorderradorientiert einach ein besseres Einlenkverhalten.
Das sind meine subjektiven Eindrücke.
Ja die Güllepumpe das war ein klasse Mopped.
Greetz

_________________
Lieber eine Schwester auf dem Strich, als einen Bruder auf einer Honda.....;-)
(Habe natürlich nichts gegen Hondafahrer aber der Spruch ist einfach geil)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 10. Okt 2018, 09:52 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Feb 2004, 09:42
Beiträge: 326
Wohnort: Kassel
Motorrad: zarte schwarze RP06
Geschlecht: Männlich
der Schäfer hat geschrieben:
In Kassel und Umgebung bist Du in bester Gesellschaft. Da wirst Du auch XJRler finden, die Dir sicherlich auch bei der praktischen Umsetzung helfen können


Genau. :thumbright:
https://xjrfreundemitte.iphpbb3.com 8-)

_________________
Gruss von Jürgen :hello2:

Bild Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Okt 2018, 16:26 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Mai 2014, 21:09
Beiträge: 152
Wohnort: Havixbeck
Motorrad: XJR RP10
Sensenmann hat geschrieben:
Ein Low budget Racer......

Montier den originalen Lenker falsch rum, Sitzbank umarbeiten lassen.
Maske mit Papiere, ist nicht unbedingt CR aber vielleicht interessant.
https://www.ebay.de/itm/Lampenmaske-Verkleidung-Yamaha-XJR/283195795122?hash=item41efc8e6b2:g:tcEAAOSwFYZbt2if

Kleine Blinker, andere Spiegel, Kennzeichenhalter .


Moin,

kann es sein, dass ich bei dem Angebot oben mich mit einem anderen User aus dem Forum gegenseitig überboten habe?? :wech: :wech:

Falls ja, viel Spaß mit der Maske!!! =D> =D>

Beste Grüße

der Checker :thumbright:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Okt 2018, 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Sep 2018, 22:10
Beiträge: 21
Motorrad: XJR 1300
Nein,
solch eine Maske entspricht nicht meinen Vorstellungen für einen CR.
An eine Halbschale hätte ich wohl eher gedacht.
Leider waren jetzt insgesamt 6 Prüfstationen nicht der Meinung, das man soetwas ohne jegliche Papiere eintragen kann. Bild
Also habe ich das Teil wieder von meiner Einkaufsliste gestrichen.

Momentan bin ich am überlegen ob ein Superbikelenker überhaupt zu einer Höckersitzbank passt???
Ein Freund mit Stummellenker muß ca alle 30 min Pause machen. Die Handgelenke schmerzen ihm zu sehr.
Etwas komfortabler soll das schon sein. Ich möchte aber nicht nur mit ca 100 KM/h fahren.
180 KM/h war das bisher schnellste was ich aufrecht sitzend erreicht habe. Das allein war bereits Körperverletzung.
Schneller ginge das nur noch im liegen!?!?
Oder wie macht Ihr das?
Man will doch wissen was geht? ODER ???

MfG
Norbert

_________________
Man kann so dumm sein wie man will,
man muß sich nur zu helfen wissen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

R1 6" Felge in 4PU
Forum: Reifen/Räder
Autor: Anonymous
Antworten: 11
Seitenverkleidung "Eierbecher" Schwarz od. Farbe, was hält?
Forum: Design/Lack
Autor: Eisenmurmel
Antworten: 15
Vergaserheizung, eine Spirale rausgerissen - egal?
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: alexjr
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz