Aktuelle Zeit: Fr 10. Jul 2020, 12:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 4. Sep 2019, 09:16 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Feb 2017, 03:37
Beiträge: 173
Wohnort: Lünen
Motorrad: XJR RP02, 4PU, FZR
Geschlecht: Männlich
Hallo Jungs,

ich habe noch die Adapterplatten von Krause mit Gutachten.
Ich schau mal heute Abend wo sie sind und mache paar Fotos

_________________
Gruß
Jörg


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 4. Sep 2019, 13:59 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Fr 15. Apr 2016, 09:18
Beiträge: 169
Wohnort: Chemnitz/SA
Motorrad: XJR1300, 2015
Hallo,

ich arbeite in einem Forschungsinstitut im Metall-/Produktionsbereich und hätte Zugriff auf eine 3D-Messmaschine, CAD, 3D-Fräsen usw und auch noch auf nen Dr.-Ing. der mir sagt, welche Alulegierung nun die geeignetste wär. Wieviel ich Sätze machen lassen kann weiß ich noch nicht, aber für ne CAD-Zeichnung und nen Prototyp reichts auf alle Fälle und dann muss ich mal paar Anfragen an Werkzeugbauer senden und mal fragen, was die fürs Material und Fräsen nehmen, dazu noch Eloxal.

Haben die Krause-Teile eine E1/ABE-Nr. eingraviert, die im Gutachten steht?

Sind die Krause-Teile Schmiedeteile oder Frästeile?

Mir geht es nur darum, mit den Füßen etwas nach hinten und nach oben zu kommen, die klappbaren Fußrasten aus Sicherheitsgründen beizubehalten und auch den Schalthebel mit der Gummimuffe beizubehalten. Ne Zubehör-Komplettanlage nützt mir nichts, zumal die auch nicht grad billig sind....

Grüße, Eric

_________________
XJR 1300, Modelljahr 2015, grau matt. Zusatzausstattung: kleines Yamaha-Windschild "Fly", kurzer Kennzeichenhalter Original Yamaha, Akrapovic-Endschalldämpfer aus dem Yamaha-Zubehörprogramm in 38er Michimutz-Sonderedition, RR-Ölthermometer, LSL polierter Alukotflügel vorn
geplant: kleiner Ölkühler, fest montierte Ledertasche linke Seite (läuft wahrscheinlich auf Handarbeit hinaus :-(


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 4. Sep 2019, 14:32 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2008, 18:32
Beiträge: 2268
Wohnort: Hilden
Motorrad: XJR 1300 RP06
Geschlecht: Männlich
Also wenn du die Teile geliehen bekommst , bin ich dabei, und in der ABE sollte alles nötige drin stehen und ich glaube nicht daß die geschmiedet sind.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

_________________
Gruß Mario :mrgreen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 5. Sep 2019, 01:42 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Feb 2017, 03:37
Beiträge: 173
Wohnort: Lünen
Motorrad: XJR RP02, 4PU, FZR
Geschlecht: Männlich
Hallo Jungs,

Die Adapter haben eine EG-BE-Nr. und sind auf der Rückseite mit ZK00.....
geprägt.
Das Material ist ALMGSI 1

Gruß Jörg

_________________
Gruß
Jörg


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 5. Sep 2019, 08:20 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1252
Wohnort: Blaustein/Ulm
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Sind gefräßt.
Wichtig ist noch eins: man darf keinen Millimeter mehr zusätzlich nach hinten und oben, die Teile von ZK liegen bereits schon an den Soziusfußrastenhalter an. Da ist also kein Spielraum mehr! Siehe Bild von mir auf erster Seite.
Nicht das einer auf die Idee kommt, noch einen weiteren cm nach hinten und oben gehen zu wollen

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 5. Sep 2019, 09:41 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1252
Wohnort: Blaustein/Ulm
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Und ganz wichtig: zum Kit gehört auch längere Schaltstange
weil sie bei meinen gebrauchten gefehlt hatte, mußte ich sie mir auch zusätzlich besorgen, Daten: Lightech Schaltstange Stahl 190mm (mit Rechts- und Linksgewinde)
http://bikers-zubehoer.de/biker/advance ... d13/page/6

_________________
Bild


Zuletzt geändert von XJR1200Viper am Do 5. Sep 2019, 12:06, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 5. Sep 2019, 11:09 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Fr 15. Apr 2016, 09:18
Beiträge: 169
Wohnort: Chemnitz/SA
Motorrad: XJR1300, 2015
das mit der Schaltstange ist mir bewusst und sicher das kleinste Problem, aber danke sehr für den regen Austausch :-) :thumbright:


Wer möchte mir seine Adapter zusenden? Ich würde dann das Porto (also die Unkosten des Versenders) bei der Rücksendung in bar beifügen.

Ich würde auch das Forum über den Fortschritt auf dem Laufenden halten :-)

Was ich auch noch am überlegen bin: ob man nicht aus den Rastenhaltern und den Adapterplatten ein einteiliges Teil machen könnte....

Ich würde im Vorfeld mal die Adapterplatten montieren, auch weil ich einen Hauptständer (SW-Motech) dran hab.


beste Grüße, Eric

_________________
XJR 1300, Modelljahr 2015, grau matt. Zusatzausstattung: kleines Yamaha-Windschild "Fly", kurzer Kennzeichenhalter Original Yamaha, Akrapovic-Endschalldämpfer aus dem Yamaha-Zubehörprogramm in 38er Michimutz-Sonderedition, RR-Ölthermometer, LSL polierter Alukotflügel vorn
geplant: kleiner Ölkühler, fest montierte Ledertasche linke Seite (läuft wahrscheinlich auf Handarbeit hinaus :-(


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 5. Sep 2019, 12:07 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1252
Wohnort: Blaustein/Ulm
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
vor Saisonende (Anfang Nov.) schraub ich meine noch nicht ab

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 5. Sep 2019, 13:50 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2008, 18:32
Beiträge: 2268
Wohnort: Hilden
Motorrad: XJR 1300 RP06
Geschlecht: Männlich
Mir würde es reichen wenn du die Adapter 1 zu1 kopierst, die e-nummer mit rein machst und sie mir dann verkaufst. :)

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

_________________
Gruß Mario :mrgreen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 8. Sep 2019, 20:14 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: Di 26. Jun 2018, 22:45
Beiträge: 88
Motorrad: XJR
PN und ich sende sie dir, brauchst du auch die Schatstange? Die ist ja schnell selber getüddelt!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 11. Okt 2019, 20:56 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Fr 15. Apr 2016, 09:18
Beiträge: 169
Wohnort: Chemnitz/SA
Motorrad: XJR1300, 2015
Zwischenstand: Wiggerl war so nett und hat mir die Adapterplatten zugesendet. Nächste Woche kommen sie auf die Messmaschine.

Es handelt sich um Rhombus-förmige Aluplatten, einheitlich ca. 1cm dick, mit 2 Löchern und 2 Bohrungen. Links und rechts ist identisch!

Also ich sag mal, keine große Sache. Das Original-Alu scheint nicht das hochwertigste, da schon der Abdruck einer Unterlegscheibe im Material drin ist. Ich denke, das wird aus festerem Alu nachgebaut, sicher ist sicher.

Aber ich kann auf die Platten keine ABE-Nr. oder ähnliches finden...


Ich frag schonmal jetzt in die Runde, wer Interesse hätte. Unverbindlich. Besteht Interesse, dass ich mich auch ums eloxieren kümmere? In Frage kommt Alu Natur (farblos) und schwarz. Oder wollt ihr das selbst per Spraydose machen?

beste Grüße, Eric

_________________
XJR 1300, Modelljahr 2015, grau matt. Zusatzausstattung: kleines Yamaha-Windschild "Fly", kurzer Kennzeichenhalter Original Yamaha, Akrapovic-Endschalldämpfer aus dem Yamaha-Zubehörprogramm in 38er Michimutz-Sonderedition, RR-Ölthermometer, LSL polierter Alukotflügel vorn
geplant: kleiner Ölkühler, fest montierte Ledertasche linke Seite (läuft wahrscheinlich auf Handarbeit hinaus :-(


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 11. Okt 2019, 21:01 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2008, 18:32
Beiträge: 2268
Wohnort: Hilden
Motorrad: XJR 1300 RP06
Geschlecht: Männlich
Interesse besteht, Natur, würde es eh Verchromen denke ich. Und der Preis spielt natürlich eine Rolle.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

_________________
Gruß Mario :mrgreen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 11. Okt 2019, 21:06 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Fr 15. Apr 2016, 09:18
Beiträge: 169
Wohnort: Chemnitz/SA
Motorrad: XJR1300, 2015
den Preis kann ich noch garnicht abschätzen. Nur soviel: Vermessen und digitale, maschinenlesbare Zeichnung erstellen wird mich nichts kosten. Es bleiben Material, Fertigung, ggf. Oberfläche und Versand. Ich hab da auch kein Gefühl dafür, mal abwarten...

_________________
XJR 1300, Modelljahr 2015, grau matt. Zusatzausstattung: kleines Yamaha-Windschild "Fly", kurzer Kennzeichenhalter Original Yamaha, Akrapovic-Endschalldämpfer aus dem Yamaha-Zubehörprogramm in 38er Michimutz-Sonderedition, RR-Ölthermometer, LSL polierter Alukotflügel vorn
geplant: kleiner Ölkühler, fest montierte Ledertasche linke Seite (läuft wahrscheinlich auf Handarbeit hinaus :-(


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 11. Okt 2019, 22:18 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1252
Wohnort: Blaustein/Ulm
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Ich würde auch noch einen Satz nehmen

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 12. Okt 2019, 05:27 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Feb 2014, 21:54
Beiträge: 609
Motorrad: Kenny, Sarron, AMA
Geschlecht: Männlich
Ich würde auch ein bis zwei Sätze nehmen....
Klasse Aktion.
Greetz Toby

_________________
Lieber eine Schwester auf dem Strich, als einen Bruder auf einer Honda.....;-)
(Habe natürlich nichts gegen Hondafahrer aber der Spruch ist einfach geil)


Zuletzt geändert von Apache am Mo 14. Okt 2019, 07:04, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Billet Fußrastenanlage
Forum: Fahrwerk
Autor: Bauerstefan
Antworten: 5
Fußrastenanlage Zurückversetzt
Forum: Tuning/Umbau
Autor: lohe
Antworten: 4
ORIGINALE AUSPUFFRÖHRE HÖHERLEGEN!!!! WIE????
Forum: Auspuff
Autor: fluffy
Antworten: 2
Fussrastenanlage
Forum: Technik allgemein
Autor: fluffy
Antworten: 0
Fußrastenanlage
Forum: Technik allgemein
Autor: Mr. 1200 ccm
Antworten: 11

Tags

Bau, Tuning, USA, Uni

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz