Aktuelle Zeit: Do 6. Aug 2020, 22:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Halbschale eintragen lassen
BeitragVerfasst: Di 17. Mai 2011, 09:33 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Mai 2008, 19:55
Beiträge: 144
Wohnort: native Flensburger living close to Hamburch
Motorrad: fast schwarze RP02
Moin,

hätte ich heute ja gern... es scheiterte am aufgeklebten Typenschild #-o

Immerhin war der Prüfer so fair, die ebenfalls anstehende HU/AU abzubrechen und nix zu berechnen.
Das hat man jetzt davon wenn man ehrlich sein möchte statt einfach gar nix zu sagen - oder ist die Halbschale auch eingetragen wenn die Digge schon von Haus aus damit ausgerüstet ist?

Fazit: immer schön aufs Kleingedruckte achten :!:

Wer hat noch etwas beim Eintrag der original Halbschale "erlebt", das anderen hier hilfreich sein kann?

Gruß
Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Halbschale eintragen lassen
BeitragVerfasst: Di 17. Mai 2011, 09:37 
Was hätte das Schild denn laut Tüv-Onkel sein sollen? Genietet? Einlaminiert? :-?
Wenn das original eben aufgeklebt ist, das is dat nunmal so... ich würd zum nächsten fahren und garnix machen, der trägt es bestimmt ein. ;-) :thumbright:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Halbschale eintragen lassen
BeitragVerfasst: Di 17. Mai 2011, 12:00 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Mai 2008, 19:55
Beiträge: 144
Wohnort: native Flensburger living close to Hamburch
Motorrad: fast schwarze RP02
Moin,

geklebt soll es sein ::roll:

Jetzt wo ich mich ein wenig abgeregt und den Ruhepuls unter 200 gedrückt habe... hab ich mal eine Mail an YamSan geschrieben und mein Problemchen geschildert.
Und sollte der mir nicht helfen können, hole ich mir eins von der Tante und beschrifte es kurzmalebenschnell selber 8-)

Gruß
Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Halbschale eintragen lassen
BeitragVerfasst: Di 17. Mai 2011, 12:08 
Offline

Registriert: Sa 28. Aug 2010, 13:47
Beiträge: 0
Wohnort: Forchheim
Motorrad: XJR 1200 SP 4PU
Geschlecht: Männlich
Solche Sachen solltest du dir lieber denken und nicht hier reinschreiben,weißt doch,der Feind liest mit!! ;-)

_________________
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Halbschale eintragen lassen
BeitragVerfasst: Di 17. Mai 2011, 12:37 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jul 2009, 23:44
Beiträge: 240
Wohnort: Nittendorf/Pollenried
Motorrad: RP 06 blau
Geschlecht: Männlich
Hallo Michael, hab die "Originale" schon sechs Jahre an der Dicken. Hab nichts eingetragen und kein Prüfer fragte danach (sowohl DEKRA und TÜV).
Muß die eigentlich eingetragen werden :-k

_________________
Gruß Michael
Was ewig hält bringt mir kein Geld.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Halbschale eintragen lassen
BeitragVerfasst: Di 17. Mai 2011, 12:42 
MichaelB hat geschrieben:
Zitat 1: es scheiterte am aufgeklebten Typenschild #-o
Zitat 2: geklebt soll es sein ::roll:

:-? :-? :-? :mrgreen: :-P

Da haste wohl ein "nicht-" vor dem "aufgeklebten" vergessen, oder? ;-) Aber is ja mittlerweile geklärt und verständlich...

Und zum Selberbeschriften und drankleben: warum nicht? Würd ich auch so machen wenn es sein muss... Das Ding ist ja ein Yamaha-Originalteil - und wenn die kein Schild reinpappen, selber Schuld. Abgenommen ist die Verkleidung ja mit Sicherheit. Kannst YamSan ja mal fragen, was Du draufschreiben sollst... :mrgreen:

Wieviel teurer ist es denn, die Eintragung beim nächstgelegenen Freundlichen machen zu lassen? Denn dort sollte es ja mit Sicherheit klappen - auch ohne Typenschild. Es sei denn, die erkennen ihre eigenen Teile nicht... =; :--:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Halbschale eintragen lassen
BeitragVerfasst: Do 19. Mai 2011, 17:56 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Mai 2008, 19:55
Beiträge: 144
Wohnort: native Flensburger living close to Hamburch
Motorrad: fast schwarze RP02
Moin,

heute kam von Yamaha ein Gutachten nebst des ach so wichtigen Aufklebers \:D/

DAS nenne ich mal Service :thumbright:

Und kommende Woche Freitag geht es erneut zum Mann im Kittel ;-)

Gruß
Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Halbschale eintragen lassen
BeitragVerfasst: Do 19. Mai 2011, 18:03 
=D> :thumbright: :thumbright: :thumbright:
Und das Ganze für umme? Also Gutachten und Aufkleber?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Halbschale eintragen lassen
BeitragVerfasst: Do 19. Mai 2011, 19:22 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Mai 2008, 19:55
Beiträge: 144
Wohnort: native Flensburger living close to Hamburch
Motorrad: fast schwarze RP02
Moin,

morgens um 9Uhr hingemailt, mittags kam als Antwort, dass Gutachten und Aufkleber in der Post sind :thumbright:

Und ja, für umme \:D/

Wenn Ihr den Aufkleber sehen würdet... :lol:

Gruß
Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Halbschale eintragen lassen
BeitragVerfasst: Do 19. Mai 2011, 20:27 
Na dann zeig mal her wenn er da ist :mrgreen:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Halbschale eintragen lassen
BeitragVerfasst: Fr 27. Mai 2011, 11:27 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Mai 2008, 19:55
Beiträge: 144
Wohnort: native Flensburger living close to Hamburch
Motorrad: fast schwarze RP02
Moin,

na geht doch ;-)

Hab den Herrn Inschenöhr den Aufkleber selber dort anbringen lassen wo er richtich sitzt - im rechten Seitenteil innen und über Kopf :mrgreen:

Der Rest der HU/AU ging innerhalb von ein paar Sekunden: kurz den Schnopel in den linken Auspuff, "aha, 0,3% - ist i.O.", Bremslicht geprüft, die mikrokleinen LED Blinker, hinten direkt am Nummernschild befestigt, keines Blickes gewürdigt, die 42er scheinbar überhört, kurz gefragt "fährt sie gut?" und meine Einladung zu einer Probefahrt dankbar und echt spochtlich angenommen mit der Bemerkung "Das ist mit das Beste an den Motorradprüfungen".

Jetzt darf ich einen weiteren Zusatz-Wisch mitführen auf dem die Halbschale legalisiert wurde :roll:

Und da er die Hinterradabdeckung dringend ebenfalls eintragen musste hat der gesamte Sketch >120€uronen gekostet. #-o

Früher hätte ich gepokert und die Verkleidung bei der HU einfach nicht erwähnt... nennen wir es Tribut an fortgeschrittene geistige Reife 8-)

Gruß
Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Flachschieber mit K&N Lufi eintragen ?
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: XJR-Freak
Antworten: 12
Yamaha Halbschale Verkabelung
Forum: Tuning/Umbau
Autor: JoungtimerKustoms
Antworten: 1
Hilfe bei anbau einer Halbschale gesucht
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 5
Halbschale für RP06 an eine RP19?
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 1
Halbschale
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 3

Tags

Air, Haus

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz