Aktuelle Zeit: Mo 6. Jul 2020, 19:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: CAB-Stylez Bugspoiler
BeitragVerfasst: Mi 4. Nov 2015, 17:58 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Aug 2010, 10:04
Beiträge: 751
Wohnort: Duisburg
Motorrad: RP 10 BJ. 2006
Geschlecht: Männlich
Eben......sehr schwammige Formulierung wo das Erwachen später kommt!

_________________
Lieber der König unter den Ärschen als der Arsch unter den Königen [-X


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CAB-Stylez Bugspoiler
BeitragVerfasst: Mi 4. Nov 2015, 18:06 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Dez 2013, 10:17
Beiträge: 691
Wohnort: Rheinberg
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Hallo!

Die Materialgutachten sind alle zum Hintern abwischen, wenn man es so richtig ernst nimmt.
Die Hoorbecker Hecks dürften ernst genommen, auch keine Abnahme bekommen, trotz Materialgutachten!
Ein Prüfer kann schon abwägen, ob er sich mit der Eintragung ein Grab schaufelt oder nicht.

Was den Prüfer angeht, macht er seine Arbeit sehr gewissenhaft und alles im legal Raum. Also nix mit: "ich gebe dir 200 und du trägst ein." <- Fehlanzeige! Wenn da Murks verbaut wurde bekommt man da auch keinen TÜV.
Ich habe auf bitte des Prüfers keinen Namen genannt, weil ich fragte ob ich ihn veröffentlichen kann. Wenn ich die Prüfstelle erwähne ist das vollkommen in Ordnung.
Vorteil ist eben, das er sehr viel Ahnung von der Materie hat im Gegensatz zu manch anderen Prüfern, die eigentlich nur Kassierer mit Dipl. sind.

_________________
Gruß Gary

Klick doch mal


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CAB-Stylez Bugspoiler
BeitragVerfasst: Mi 4. Nov 2015, 18:13 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Sep 2008, 18:59
Beiträge: 239
Wohnort: Kaarst/Neuss
Motorrad: YAMAHA MT-10
Geschlecht: Männlich
Wenn die Teile aber nun gar keine Kennzeichnungen haben, was soll er denn da eintragen ? Bugspoiler schwarz ?

_________________
Gruß Börni...
Ich schicke meinen besten Mann...
Ich komme selbst!
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CAB-Stylez Bugspoiler
BeitragVerfasst: Mi 4. Nov 2015, 23:05 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Dez 2013, 10:17
Beiträge: 691
Wohnort: Rheinberg
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Hallo!

Meine Güte, eben ein Schild einlaminieren und fertig. So schwer ist das nicht. Meistens reicht sogar ein gedruckter Aufkleber vom Dymo.
Wenn keine Bezeichnung drin steht macht man halt eine eigene rein.

Es gibt auch so kleine Handgraviermaschinen (Dremel) womit das sehr gut geht. Man sollte sich in solchen Fällen nicht zu dämlich anstellen. Legal ist es auch, solange man keine Bezeichnung von einem anderen Anbauteil nutzt.

_________________
Gruß Gary

Klick doch mal


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CAB-Stylez Bugspoiler
BeitragVerfasst: Do 5. Nov 2015, 11:33 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Sep 2006, 13:43
Beiträge: 1219
Wohnort: Trossingen
Motorrad: KTM1290S@S / XV750
Geschlecht: Männlich
Hab bei meinem Hoorbecker auch am PC die Bezeichnung ausgedruckt und einlaminiert.
Dann wurde es eingetragen.

_________________
Grüßle vom Richy,


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CAB-Stylez Bugspoiler
BeitragVerfasst: Do 5. Nov 2015, 13:41 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Jun 2009, 18:24
Beiträge: 302
Wohnort: 52134 Herzogenrath
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
Baus doch einfach drunter und fahr damit .

muss den alles immer irgendwo eingetragen sein :?:

ich mein du hast keine andere bremse verbaut , Räder getauscht oder sonst was sicherheitsrelevantes geändert .
da hängt en Plastikteil unter deinem Moped .

Mein Tüver hat da noch nie nach gefragt .

Aber jeder wie er meint , also nix für ungut .

_________________
Bild

Bild

am Öl kanns ja nicht gelegen haben, war ja keins drin....Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

MAB 4-1 Anlage - Erfahrungen an sich? Bugspoiler passt noch?
Forum: Auspuff
Autor: Richy
Antworten: 5
ABE für MBO Bugspoiler
Forum: Download Archiv
Autor: Zwähn
Antworten: 0
Bugspoiler
Forum: Design/Lack
Autor: ralf brinkmann
Antworten: 2
Hinterradabdeckung cab-stylez
Forum: XJR-Wiki
Autor: cwandel
Antworten: 1
Bugspoiler und Krümmerpflege ... ?
Forum: Design/Lack
Autor: nofear
Antworten: 1

Tags

Abnehmen, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz