Aktuelle Zeit: Mi 6. Jul 2022, 23:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2022, 19:13 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jan 2020, 08:27
Beiträge: 34
Wohnort: St.Veit/Glan
Motorrad: XJR
Geschlecht: Männlich
Salü!

heuer möchte ich das Service bei meiner 23 Jahre alten RP02 selber erledigen und habe da mal eine Frage bezüglich Tank abbauen: Muss ich den Tank entleeren oder reicht es wenn ich einfach die Schläuche löse um den Tank abzubauen? Ich vermute der muss ja runter damit ich an alle Zündkerzen komme. Hab schon die Suche bemüht, aber nichts zweckdienliches gefunden... Oder reicht es wenn ich den Tank anhebe um zu den Zümdkerzen zu kommen? Dürfte dann aber ein ziemliches gepfriemel sein vermute ich. Danke im Voraus.
Ölwechsel ist klar, Bremsflüssigkeit Dot4 und das wars dann nehme ich an. Servicetechnisch. Sie läuft ja tadellos.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2022, 19:23 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: Fr 20. Apr 2012, 10:15
Beiträge: 96
ja ,der Tank muß runter.Pass beim draufbrauen auf das Du die 2 Überlauf/Belüftungsschläuche nicht knickst.
Ich wechsele nur alle 50000km die Kerzen und selbst da sind sie noch gut


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2022, 19:24 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Okt 2018, 18:25
Beiträge: 191
Wohnort: Rednitzhembach
Motorrad: RP19c
Geschlecht: Männlich
Schläuche am Benzinhahn ab machen, Tank anheben, den Tankgeber abklemmen und abziehen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2022, 19:25 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Do 12. Jul 2018, 11:12
Beiträge: 212
Wohnort: Mosbach
Motorrad: XJR RP06
Geschlecht: Männlich
Der Benzinhahn sollte dabei natürlich nicht auf PRI(ME) stehen. Bei meiner RP06 löse ich noch den Ölkühler um die Luftleittrichter lösen zu können.

_________________
Fuhrpark:
XJR1300 RP06 22.007 km
FJR1300AE RP23 21.750 km
Voge 500DS 2400 km
XJ650 4K0 100700 km
DR650 Dakar 36000 km 4sale
Passat Variant 1,9 TDI 395.000 km


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2022, 19:27 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1805
Wohnort: Blaubeuren
Motorrad: RP02 + 4PU
Geschlecht: Männlich
Ob voll, halbvoll usw. ist egal, eine Schraube lösen und 4 Schläuche sowie eine Steckverbindung abziehen (grüne Stecker). Zange für Schellen der dicken Benzinleitung am Benzinhahn bereithalten und eine große Unterlage, wo Du danach den Tank anlegst, ohne den Lack zu beschäftigen.
Wenn man sehr flott ist, kriegt man das in einer Minute hin, beim ersten Mal wohl länger :-)

_________________
Gruß Erich Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2022, 08:35 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jan 2020, 08:27
Beiträge: 34
Wohnort: St.Veit/Glan
Motorrad: XJR
Geschlecht: Männlich
Vielen Dank für Eure Tipps! =D> =D>


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2022, 10:13 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 20:52
Beiträge: 1549
Wohnort: Iserlohn
Motorrad: RP06
Geschlecht: Männlich
Wenn man schlanke Finger und an dem Werkzeug aus dem Bordwerkzeug ein Stück absägt..... kann man es ohne Tank abbauen schaffen.

Aber mal den Tank runter und alles mal anschauen und reinigen hat Vorteile.

_________________
Ich repariere dir das....ne, ich kann das....ooooh,war das teuer?

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2022, 21:18 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 10. Dez 2005, 00:24
Beiträge: 727
Wohnort: bei OF an der Maine
Motorrad: XJR1300RP06
Geschlecht: Männlich
Ich mache das nach dem lösen der Befestigungsschraube so, Tank anheben und ein Tennisballl unter legen. :whistle:

_________________
Es grüßt...
Bild

Bild


"Ich glaube an ein Leben vor dem Tod."


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 17. Mär 2022, 09:25 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Mär 2016, 00:14
Beiträge: 174
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: XJR 1300-2015
Geschlecht: Männlich
So ähnlich hat es meine Werkstatt gemacht. In Ermangelung eines Tennisballs habe ich den Tank vorne hochgehalten.

_________________
Ich hab´ keine Angst vor dem Tod. Ich bin mit Fortuna Düsseldorf groß geworden.

Wie jetzt? TÜV? :mrgreen:
_________________________________________________________________
Moto Guzzi 750 S3, '76
Vespa Sprint ´66
Vespa ET3 `76
Vespa V50 ´71
Rex FM50 ´54

5,6 6,2 5,6l /100km im Schnitt...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 17. Mär 2022, 09:27 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jan 2020, 08:27
Beiträge: 34
Wohnort: St.Veit/Glan
Motorrad: XJR
Geschlecht: Männlich
Danke! =D> \:D/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Zündkerzen
Forum: Technik allgemein
Autor: unforgiven
Antworten: 5
Tank und heck selbst lackieren
Forum: Design/Lack
Autor: Anonymous
Antworten: 7
Zündkerzen
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 1
RP19, Tank demontieren
Forum: Technik allgemein
Autor: jim-wormold
Antworten: 10
Tank innen defekt ?
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: Anonymous
Antworten: 17

Tags

Bau

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz