Aktuelle Zeit: Mo 23. Sep 2019, 13:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 15. Jul 2010, 08:40 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Mai 2009, 12:19
Beiträge: 97
Wohnort: Salzburg
Motorrad: RP10
Geschlecht: Männlich
Hallo Leute,

gestern hatte ich meine dicke Berta ein weilchen in der Sonne stehen, da hab ich doch tatsächlich ein leises Zischen gehört. Sofort lokalisiert... kam aus dem Tankdeckel. Schlüssel rein, Deckel auf und Zischhhhhhh, fast wie eine Explosion so viel Druck war da drin.

Wie kann das sein? Ich dachte der hat so einen Überlauf-Schlauch? :-k

_________________
XJR Teileverwendungsliste
http://www.xjrdb.info


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 15. Jul 2010, 08:42 
Vor allem hat der Tank auch eine Entlüftung.

Würde das mal checken. Unterm Tank sind 2 Schläuche, guck mal das die keinen Knick haben. :-k


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 15. Jul 2010, 08:45 
alexjr hat geschrieben:
Hallo Leute,

gestern hatte ich meine dicke Berta ein weilchen in der Sonne stehen, da hab ich doch tatsächlich ein leises Zischen gehört. Sofort lokalisiert... kam aus dem Tankdeckel. Schlüssel rein, Deckel auf und Zischhhhhhh, fast wie eine Explosion so viel Druck war da drin.

Wie kann das sein? Ich dachte der hat so einen Überlauf-Schlauch? :-k




aber auch nur wenn der nicht beim Tank auf -ab montieren abgeklemmt wurde,
genau so baut sich dann auch bei Kälte und abnehmendem Spiegel ein Unterdruck auf,
soll der Fahrbarkeit der Dicken -Leistung- saubere Gasannahme- abträglich sein. :whistle:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Mobilfunkbeitrag
BeitragVerfasst: Do 15. Jul 2010, 08:50 
:dontknow: Na zumindest müsste doch die Entlüftung im Tankdeckel einen entstehenden Überdruck ablassen!?! Oder hat unsere Dicke garkeine Entlüftung? :-k kann ich mir gar nicht vorstellen! Wenn deine Entlüftung dicht wäre, würdest du dir ja ein Vakuum in den Tank ziehen wenn du nur lang genug fährst und dann ist schluss mit Sprit im Vergaser! Das Problem hatte ich mal bei einem anderem Moped :kotzen: bis ich das rausgefunden hatte!!! Ging ständig im Fahrbetrieb aus, bin keine 10km weit gekommen!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 15. Jul 2010, 13:56 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Mai 2009, 12:19
Beiträge: 97
Wohnort: Salzburg
Motorrad: RP10
Geschlecht: Männlich
Also das darf auf keinen Fall sein und ist auch nicht normal oder?

was kann es sonst noch sein falls der Schlauch keinen Knick hat?

Beim fahren war bisher alles top. Kein Spritmangel etc...

_________________
XJR Teileverwendungsliste
http://www.xjrdb.info


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 15. Jul 2010, 14:02 
du sagtest, dass du durch das Zischen erst darauf aufmerksam geworden bist. Also hat eine Druckentlastung stattgefunden.
Neulich war mein voller Tank auch so heiss, dass ich ihn kaum anfassen konnte. Karre lief, keine Probleme, ausser heiße Schenkel. So langfe du keine Probleme hast, würde ich mir auch keine machen.
Dass dir der Tank um die Ohren fliegt halte ich nahezu für ausgeschlossen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 15. Jul 2010, 14:08 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Mai 2009, 12:19
Beiträge: 97
Wohnort: Salzburg
Motorrad: RP10
Geschlecht: Männlich
Das ist richtig, ich habs erst durch das Zischen gemerkt. Hmmm. Wenn ich nicht grad mit dem Feuerzeug rangehe beim öffnen wird da vermutlich wirklich nix passieren ja :-k

Ich lass besser mal die Finger davon :mrgreen:


Never touch a running system!

_________________
XJR Teileverwendungsliste
http://www.xjrdb.info


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 15. Jul 2010, 16:25 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Jan 2004, 21:01
Beiträge: 327
Wohnort: Bunde
Motorrad: hab' ich
Geschlecht: Weiblich
Ich habe das Problem auch an einem anderen Möpp :-k Ist allerdings nicht mehr der Orginal-Tank, sondern ein 21l-Teil. Irgendwie sind die Gummidichtungen am Tankschloß rundherum dicht, lassen also keine Luft durch. Öffne dann öfter mal den Tank und habe mir nie größere Gedanken dazu gemacht ::oops: Ist schließlich schon ein paar Jahre so :whistle:

_________________
Es gibt Frauen, die können anziehen, was sie wollen - denen steht einfach nichts.
Und es gibt Männer, die können ausziehen, was sie wollen - denen geht es genauso...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 15. Jul 2010, 17:20 
Die Entlüftung hat doch funktioniert,sonst hättest du doch nichts gehört,übrigens wäre die Suppe ausgelaufen wenn der Tank voll war :-P


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 15. Jul 2010, 17:47 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Mai 2009, 12:19
Beiträge: 97
Wohnort: Salzburg
Motorrad: RP10
Geschlecht: Männlich
der Tank war fast leer! Deshalb haben sich die Dämpfe auch so stark ausdehnen können vermute ich 8-[

_________________
XJR Teileverwendungsliste
http://www.xjrdb.info


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 15. Jul 2010, 17:48 
Genau :thumbright:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 15. Jul 2010, 19:21 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie

Registriert: Fr 2. Okt 2009, 22:22
Beiträge: 47
Wohnort: Augsburg
Motorrad: RP10
Meine habe ich mal randvoll getankt, etwas Sonne und rechts hinter dem Motor lief der Sprit auf die Straße. Da dürfte bei Dir was nicht stimmen, halt, nicht bei deiner muß das heißen, ich Dummerle, na na ](*,) ](*,) ](*,)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

rost im tank
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 6
Yamaha Schriftzug auf Tank kleben
Forum: Technik allgemein
Autor: XJR'ler
Antworten: 15
Tank
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: Anonymous
Antworten: 17
Tank abbauen
Forum: Technik allgemein
Autor: kugell
Antworten: 6
Tank wechseln RP19
Forum: Technik allgemein
Autor: XJR1200Viper
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz