Aktuelle Zeit: Mo 4. Jul 2022, 01:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Yamaha xv920 amerikanisches Modell
BeitragVerfasst: Mo 30. Mai 2016, 18:26 
Offline

Registriert: So 15. Mai 2016, 23:40
Beiträge: 15
Motorrad: Xjr1300sp
Hi leute ,
Hat von euch einer Ahnung von der xv 920? Mein Mitbewohner hat son Ding und die läuft nicht rund und hat ständig Fehlzündungen. Wenn man kurz am gas zieht hält sie die Drehzahl für ein paar Sekunden und fällt dann wieder ab (nein der Gaszug hängt nicht).
Ich bin zwar kein Profi aber meine Vermutung ist das die Vergaser nicht syncron arbeiten.
Bis jetzt lief sie immer gut heute war die erste Probefahrt danach lief sie nicht mehr.

Mff lucas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 31. Mai 2016, 16:31 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Di 25. Jan 2011, 13:27
Beiträge: 168
Wohnort: Haiger
Motorrad: 4pu, XT500, SR500,XS
Geschlecht: Männlich
Moin

länger gestanden??... Vergaser reinigen, Zündkerzen wechseln, mal ne ordentliche Durchsicht machen, Ansaugstutzen überprüfen, Luftfilter reinigen...
...
Gruß
Kalle Sauer


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 31. Mai 2016, 18:45 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 10. Dez 2005, 00:24
Beiträge: 726
Wohnort: bei OF an der Maine
Motorrad: XJR1300RP06
Geschlecht: Männlich
SpLucas hat geschrieben:
Hi leute , (...)
Bis jetzt lief sie immer gut heute war die erste Probefahrt danach lief sie nicht mehr.

Mff lucas


Nach 5 Monaten :-k

Bei einer längeren Standzeit ohne vollen Tank, kann da auch Wasser drinnen sein.
Dann entleeren und neu befüllen.

_________________
Es grüßt...
Bild

Bild


"Ich glaube an ein Leben vor dem Tod."


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 31. Mai 2016, 22:50 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Mai 2012, 20:48
Beiträge: 507
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
Die könnte zu mager laufen. Dann bleibt die Drehzahl immer etwas stehen und geht nur langsam wieder runter. Also Vergaser reinigen, Luftfilter kontrollieren, Gemisch einstellen.

_________________
Ab auf's Bike... :headbang:

Handeln kommt von Hand, nicht von Mund.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

XJR Modell 2007 RP19 Tuning
Forum: Leistungssteigerung
Autor: Anonymous
Antworten: 6
Rundes Yamaha Embleme am Tank gegen Schriftzug tauschen
Forum: Design/Lack
Autor: Anonymous
Antworten: 4
GS-Style Scheinwerfer-Verkleidung Yamaha XJR 1300
Forum: Design/Lack
Autor: deskpro1903
Antworten: 2
Flüssigkeitsverlust Yamaha XJR 1200
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 4
Wartungsanleitung Yamaha XJR1300C - Mj.2015
Forum: Technik allgemein
Autor: KUTSCH
Antworten: 2

Tags

Mode

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz