Aktuelle Zeit: Fr 10. Jul 2020, 11:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: So 22. Mär 2020, 12:33 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Sep 2015, 17:54
Beiträge: 64
Motorrad: XJR 1300 2015
Geschlecht: Männlich
Genau das gefiel mir an den Spiegeln die ich vorher dran hatte nicht. Die, die hängen wie Schlappohren find ich nicht schön und sie stören am Knie und am Tank. Die, die hochstehen sehen aus wie Hörner und verstellten sich immer da die Klemmung nicht richtig gehalten hat. Deshalb die von rizoma die jetzt montiert sind. Sind bombenfest und gefallen mir am besten. Solche Stauaktionen mit durchschlängeln mach ich eh nicht. Also für mich passt es so am besten :roll:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: So 22. Mär 2020, 13:58 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 00:10
Beiträge: 2432
Wohnort: Kiel
Motorrad: 2014èr RP19
Geschlecht: Männlich
Ian hat geschrieben:
Also für mich passt es so am besten :roll:


Und nur das zählt. \:D/

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Mo 23. Mär 2020, 12:10 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jul 2008, 23:10
Beiträge: 82
Wohnort: Lippe
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Bild

Ich hatte früher die ganz kleine von Puig - erstaunlich was die Wölbung ausmacht. Bin 190 cm und auch bei höheren
Geschwindigkeiten ist der Druck vom Helm weg. Kann ich nur empfehlen.
Bis Denne

_________________
_________________
Bis Denne aus Lippe

„Wann, wenn nicht jetzt? Wo, wenn nicht hier? Wer, wenn nicht wir?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Do 26. Mär 2020, 19:25 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Jan 2018, 23:06
Beiträge: 190
Wohnort: Erkelenz
Motorrad: XJR 1300 rp02
Geschlecht: Männlich
Beim Kauf der Verkleidung war die Tourenscheibe von MRA montiert. Die Windgeräusche nahmen im Vergleich zur kleinen Puigscheibe stark zu, besonders ein unangenehmes Wummern, daß bei hoher Geschwindigkeit noch zunahm. Da ich die Verkleidung eigentlich nur der Optik wegen kaufte, störte mich der Lärm sehr. Also bestellt ich mir bei MRA die kleine Scheibe "S", nun montiert und getestet. Optisch passt sie besser zum Bike und die lästigen Störgeräusche sind wieder so wie mir der kleinen Scheibe...also alles gut für mich :-) 8-)


BildBild

_________________
Valar morghulis, valar dohaeris


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Fr 27. Mär 2020, 08:19 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2013, 07:30
Beiträge: 428
Wohnort: Essen
Motorrad: XJR1300 SP RP02
Geschlecht: Männlich
Jetzt habe ich diese Verkleidung verbaut :

45302369nx35339/tuning-umbau-f22/verkleidung-aus-fernost-t52321.html

Gruß

Peter

_________________
Immer eine Hand am Gas. :runningdog:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Windschild
BeitragVerfasst: Sa 28. Mär 2020, 12:14 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2005, 10:01
Beiträge: 31
Wohnort: Südraum Leipzig
Motorrad: XJR 1300 RP10/2005
Geschlecht: Männlich
Ich habe seit 2007 diese dran und sehr zufrieden mit dem kleinen Ding,
bin auf vielen Urlaubsreisen in halb Europa unterwegs gewesen. Sie
nimmt gut Wind weg und macht kaum Geräusche. Klar gibt es sicher
formschönere Anbauteile, aber als Langstreckenfahrer bin ich mehr nach
Nutzen und Zweckmäßigkeit, als Schönheit gegangen ... das erfüllt die
Scheibe top! Der Fahrtwind trifft bei mir (1,88 m)genau über dem Visier
auf den Helm. Wenn ich mich ein Wenig klein mache, dann ist es ein sehr
entspanntes und angenehmes Fahren.

Bild

_________________
... man liest sich ! Gruß Tilo

Keine Zeit mehr für Arschlöcher und schlechte Laune in meinem Leben ! H. Lichter

Bild

E-Mail: tlk-post@web.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Givi Windschild AF49 angebaut
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 7
windschild
Forum: Tuning/Umbau
Autor: Anonymous
Antworten: 7
Wie klein kann ein Windschild sein?
Forum: Tuning/Umbau
Autor: Sebastian-Berlin
Antworten: 30
verkleidung/windschild
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 5
HILFE! Windschild Five Stars Windline 10/T ABE?
Forum: Technik allgemein
Autor: ThomasE
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz