Aktuelle Zeit: So 14. Jul 2024, 18:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 26. Apr 2024, 08:00 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Mi 24. Apr 2024, 21:26
Beiträge: 100
Motorrad: XJR 1300
Mal was allgemeines:
Ich bin jetzt nicht so der Experte für die XJR, aber ich weiß dass der "Anfang" 1995 war und die XJR bis 2016 gebaut wurde.
Mich interessiert nun inwiefern Teile Modellübergreifend verwendet werden können, also die 1300 lediglich mehr Hubraum hat als die 1200er und zB Motordeckel und sowas ebenfalls überall passen oder ob das ganze zu unterschiedlich ist.
Klar, Vergaser und Einspritzer sind zwei Welten und dass man wohl die RP 19 nicht mit einer 2-2 Auspuffanlage ausstatten kann denke ich mir auch.

Allgemein gibts wahrscheinlich auch genug Ersatzteile bei Produktionsende 2016, aber wie lösen das die Besitzer der ersten Baureihe?

Ich habe noch eine 95er Kawasaki und da gibts öfter Probleme mit nicht mehr lieferbaren Teilen (GPZ 1100, gebaut nur 95-97) und obwohl der Motor eigentlich von der oft verkauften ZZR stammt passt eigentlich nichts identisch.
Von der sind nur noch rund 400 in Deutschland zugelassen, bei den XJR siehts ja anders aus.

Also an die Technik-Cracks hier: Wurde die XJR immer nur minimal weiterentwickelt auf den vorherigen Modellen oder sind in den Baureihen komplett neukonstruierte dabei die nur optisch zu den anderen passen? Wie gesagt, Einspritzer mal aussen vor gelassen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 26. Apr 2024, 08:05 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Okt 2014, 11:55
Beiträge: 1134
Motorrad: Zu viele...
Geschlecht: Männlich
Guxxu https://www.xjrdb.info/index.html

_________________
Ciao - Peter

Verhalte Dich stets so, dass die anderen sich ständig fragen, warum sie Dir noch keine reingehauen haben...

Schwarz: Posts als Member - Rot: Posts als Moderator - nur, damit da keine Unklarheiten aufkommen...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 26. Apr 2024, 08:42 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher

Registriert: Fr 24. Apr 2020, 09:46
Beiträge: 878
Wohnort: 45279
Motorrad: XJR 1300 RP19
Geschlecht: Männlich
Doch, zwei Pötte gehen (in GB):

https://youtu.be/d70m6-XGaYw?si=DmpUYygfeU7NCD1N

Gruß Christian

_________________
Das meiste auf der Welt geht nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch Putzen.

Erich Kästner


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 26. Apr 2024, 10:27 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 09:02
Beiträge: 1786
Wohnort: Hannover
Motorrad: 2* RP 10/ XT 600 4UW
Geschlecht: Männlich
Es passen viele Teile von der 4PU bis an die RP19. Die Deckel zum Beispiel, Bremsen, Kupplungsnehmer, Hebel, Ventildeckel, Krümmer, Sammler, ausser RP19 usw.

Man kann auch Teile der FJ 1200 nehmen.

_________________
Gruß der XJR-Horst

Leben und leben lassen.

XJR Stammtisch Nord
http://xjrwelfen.wordpress.com/
http://www.netbiker.de/
http://leine-biker.de.tl/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 26. Apr 2024, 10:29 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 09:02
Beiträge: 1786
Wohnort: Hannover
Motorrad: 2* RP 10/ XT 600 4UW
Geschlecht: Männlich
backsbunny hat geschrieben:
Doch, zwei Pötte gehen (in GB):

https://youtu.be/d70m6-XGaYw?si=DmpUYygfeU7NCD1N

Gruß Christian


Bekommst bestimmt nicht in Deutschland abgenommen :whistle:

_________________
Gruß der XJR-Horst

Leben und leben lassen.

XJR Stammtisch Nord
http://xjrwelfen.wordpress.com/
http://www.netbiker.de/
http://leine-biker.de.tl/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 26. Apr 2024, 11:46 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher

Registriert: Fr 24. Apr 2020, 09:46
Beiträge: 878
Wohnort: 45279
Motorrad: XJR 1300 RP19
Geschlecht: Männlich
D a s war ja auch nicht die Frage.

[-X ;-)

Gruß Christian

_________________
Das meiste auf der Welt geht nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch Putzen.

Erich Kästner


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 26. Apr 2024, 23:24 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Mi 24. Apr 2024, 21:26
Beiträge: 100
Motorrad: XJR 1300
Ist also Motormässig eher wenig geändert und dafür design, Farbe und so.
Das mit dem Auspuff ist ja klar, den 19er mit Kat kann man nicht einfach abbauen und was ohne dranbauen denke ich. Kommt also wieder zum Thema zurück, dann sollten ja theoretisch Anschlüsse am Motor für die zwei Töpfe sein wenn ab 2007 Zündung und Auspuff geändert wurden.
keine Ahnung inwieweit das Sinn machen würde irgendwie anderen Rahmen oder Motor zu basteln nur damit sozusagen nur an EINER Seite ein Rohr angeschraubt werden kann.
Optisch sind die beiden Tüten ja ansprechend.
Schwarze Rohre sind da nicht mein ding.
Der Knaller war natürlich die CBX, alles Chrom, silber, Luftgekühlt und so VIEL davon (6-2 Anlage).
Falls Nachfrage kommt: Hab die in Zahlung gegeben weil die LiMa dauernd hinüber war (unzuverlässig, mag ich nicht) und das Fahrwerk unter aller Banane war ab 80 KmH in langgezogenen Kurven.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 27. Apr 2024, 10:27 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Sa 3. Jan 2009, 14:33
Beiträge: 289
Wohnort: Lohheide
Motorrad: RP02 , R2S-Boxer
Geschlecht: Männlich
FJ Motorteile gehen, XJR 1200 (4PU), von der RP02 (1300) bis zur RP10, sind Tank und Sitzbank ab RP06 geändert. Mein Sohn hat an seiner RP10, Schalldämpfer von der RP02 verbaut und die Jungs die alle 2 Jahre mal prüfen, sind da nie drüber gestolpert. Mein Prüfer fährt selbst, der fragt sogar nach Topham Kit und schaut nach. :-k mfg.

_________________
amicus certus in re incerta cernitur


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 27. Apr 2024, 12:01 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Mi 24. Apr 2024, 21:26
Beiträge: 100
Motorrad: XJR 1300
Bin erstaunt, so als aussenstehender hätte ich nicht gedacht dass der FJ Motor mit dem XJR soweit identisch ist.
Man stelle beide Bikes einfach mal nebeneinander...

Aber wirtschaftlich natürlich genial, besser als ständig einen komplett neuen Motor zu konstruieren.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Original-Zubehör zum 2015er-Modell...
Forum: Design/Lack
Autor: Tombstone
Antworten: 9
Modell 2009
Forum: Technik allgemein
Autor: Joker
Antworten: 9
Stahlflex für XJR 1300 c Modell 2015
Forum: Bremsen
Autor: Ian
Antworten: 3

Tags

Bau, Deutschland, Erde, Mode, NES, Reifen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz