Aktuelle Zeit: Mo 10. Aug 2020, 07:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Verständnisfrage
BeitragVerfasst: Di 30. Apr 2019, 13:26 
Offline

Registriert: So 12. Nov 2017, 16:56
Beiträge: 15
Motorrad: XJR1300 RP02
Hallo,
Bei meiner RP02 steht demnächst ein Ölwechsel an.
Im vergangenen Jahr habe ich einen Filteradapter von der Firma 'ze-tec' eingebaut.
Mit dabei war auch ein Ölfilter.
Dieser hat die Kennzeichnung : Mahle OC 272 der zur Zeit auch noch eingebaut ist.
------------------------------------------
Die Frage die ich jetzt habe ist ob ich jetzt den gleichen Ölfilter wieder einbauen
muss oder ob ich jetzt einen beliebigen anderen (PKW) - Ölfilter nehmen kann.
Ich habe schon gesucht aber noch nicht so recht die richtige Antwort herausbekommen.
Andere Ölfilter als der von Mahle sind darüber hinaus auch deutlich günstiger und auch hier lokal vor Ort zu haben.
Danke für eure Antworten
trigger


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verständnisfrage
BeitragVerfasst: Di 30. Apr 2019, 13:41 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2016, 11:09
Beiträge: 863
Motorrad: XJR12004PU
Geschlecht: Männlich
Sorry die Liste die ich hier eben gepostet habe ist Schwachsinn. Weiß nicht was ich da ermittelt habe. #-o
Es gehen auch die anderen Ölfilter mit den selben Spezifikationen.
Die Teilehändler haben meiste eine Äquivalentliste wie hier

_________________
Es gibt immer einen Weg.
Wer niemals vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke.
Bild
KS125, CB400, GS-X550E, GS550, GS750, FZS600, XJR4PU


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verständnisfrage
BeitragVerfasst: Di 30. Apr 2019, 14:54 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Di 25. Jul 2006, 17:52
Beiträge: 319
Wohnort: Lemgo
Motorrad: RP 10 von 2006
Du kannst natürlich nicht "einen beliebigen anderen (PKW) - Ölfilter" nehmen sondern nur die passenden, wie z.B.:

MANN W 712/16 (blau?)
Bosch 0 451 103 300 (schwarz)
Champion COF074 (Chrom) (Louis Nr. 10050754)
Hengst H90W15 (schwarz)
FEBI BILSTEIN 39838 (schwarz)
BOLK BOL-B031120 (schwarz)
PURFLUX LS296 (dunkelblau)
HIFLO HF 174 (schwarz)
HIFLO HF 174 C (chrom)

Gruß
mabel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verständnisfrage
BeitragVerfasst: Di 30. Apr 2019, 15:06 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2016, 11:09
Beiträge: 863
Motorrad: XJR12004PU
Geschlecht: Männlich
Danke mabel.
MANN W 712/16 ist blau.
Das habe ich nun leider erfahren :whistle:

_________________
Es gibt immer einen Weg.
Wer niemals vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke.
Bild
KS125, CB400, GS-X550E, GS550, GS750, FZS600, XJR4PU


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verständnisfrage
BeitragVerfasst: Mi 1. Mai 2019, 17:29 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Sa 3. Jan 2009, 14:33
Beiträge: 461
Wohnort: Lohheide
Motorrad: RP02 , R2S-Boxer
Geschlecht: Männlich
Jeder x-beliebige Ersatzteilehöcker kann auf Grund der Mahle NR umschlüsseln! Es gibt Filterhersteller die machen auch silberne, unter Vorbehalt " Knecht/Hengst " . Morgen kann ich bei meinem ET-Versorger mal fragen, vielleicht hat der nen Tip. mfg.

_________________
amicus certus in re incerta cernitur


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verständnisfrage
BeitragVerfasst: Mi 1. Mai 2019, 18:12 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 12:21
Beiträge: 4783
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: RP02 rot|4PU Sarron
Geschlecht: Männlich
trigger hat geschrieben:
Andere Ölfilter als der von Mahle sind darüber hinaus auch deutlich günstiger ...


Siehe: https://www.amazon.de/Mahle-Knecht-OC-2 ... B0068MYADW

Keine 9 Euro. Das sind 75 Ct pro Monat, wenn jährlich gewechselt wird.
Da reicht es, pro Monat vier Kippen weniger zu rauchen, um kostenneutral zu sein.

Wer nicht raucht, trinkt halt ein Bier weniger im Monat...

_________________
Tja, was soll ich sagen ...

No matter how good she looks, some other guy is sick and tired of putting up with her shit.

Bild
(c) 2010 cwandel - Originalfoto meiner RP02 - 13. Deutschland-Treffen in Düppenweiler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verständnisfrage
BeitragVerfasst: Mi 1. Mai 2019, 18:46 
=D>

Noch ein Beitrag zu den Filtern! :thumbright:
Einfach die Suche mal quälen und man ist bedient:

https://xjrforum.iphpbb3.com/forum/viewtopic.php?nxu=45302369nx35339&f=22&t=41221&p=632692&hilit=Mahle#p632692

https://xjrforum.iphpbb3.com/forum/45302369nx35339/motor-getriebe-f18/ze-tec--oelfilteradapter-t40354-s15.html
(2. Beitrag)

https://xjrforum.iphpbb3.com/forum/45302369nx35339/motor-getriebe-f18/ze-tec-oelfilter--und-quotchrom-und-quot-t32936.html

https://xjrforum.iphpbb3.com/forum/45302369nx35339/motor-getriebe-f18/oelfilter-bei-adapter-t27830.html

usw. usf. ect.

TIP: Wer seinen Adapter bestellt gleich ein paar Filter dazuordern!
Günstig und Versandkosten fallen eh an!

:schlaumeier: Dirk


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verständnisfrage
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2019, 17:42 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Aug 2010, 10:04
Beiträge: 754
Wohnort: Duisburg
Motorrad: RP 10 BJ. 2006
Geschlecht: Männlich
cwandel hat geschrieben:


Da reicht es, pro Monat vier Kippen weniger zu rauchen, um kostenneutral zu sein.




Wat? Bist Du des Wahnsinns? :eek:



:mrgreen:

_________________
Lieber der König unter den Ärschen als der Arsch unter den Königen [-X


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verständnisfrage
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2019, 17:47 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Mär 2007, 13:52
Beiträge: 300
Wohnort: Rodgau
Motorrad: XJR RP02
Nur mal so aus Intresse

Macht ihr euch keine Gedanken wegen der Durchflussmenge bei dem Filter

Irgend einen Ölfilter nur weil das Gewinde passt :eek:

_________________
Viele Grüsse Paule 36
Der Starke zweifelt nach der Entscheidung, der Schwache davor!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verständnisfrage
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2019, 18:08 
Offline

Registriert: So 12. Nov 2017, 16:56
Beiträge: 15
Motorrad: XJR1300 RP02
Hallo, Vielen Dank,
Unser Bosch Händler in der Nähe hatte den Bosch 0 451 103 300 direkt auf Lager.
Und der scheint auch zu passen.
Ich baue den dann in den nächsten Tagen ein,
Danke,
trigger


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verständnisfrage
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2019, 18:14 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Di 25. Jul 2006, 17:52
Beiträge: 319
Wohnort: Lemgo
Motorrad: RP 10 von 2006
paule36 hat geschrieben:
Macht ihr euch keine Gedanken wegen der Durchflussmenge bei dem Filter


Doch, natürlich muss nebem dem Gewinde auch die Durchflussmenge passen.

Gruß
mabel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verständnisfrage
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2019, 23:13 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 12:21
Beiträge: 4783
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: RP02 rot|4PU Sarron
Geschlecht: Männlich
Aluspan hat geschrieben:
cwandel hat geschrieben:


Da reicht es, pro Monat vier Kippen weniger zu rauchen, um kostenneutral zu sein.




Wat? Bist Du des Wahnsinns? :eek:



:mrgreen:
Du bei solchen Kommentaren: weniger Bier :mrgreen:

_________________
Tja, was soll ich sagen ...

No matter how good she looks, some other guy is sick and tired of putting up with her shit.

Bild
(c) 2010 cwandel - Originalfoto meiner RP02 - 13. Deutschland-Treffen in Düppenweiler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verständnisfrage
BeitragVerfasst: Fr 3. Mai 2019, 08:34 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Sa 3. Jan 2009, 14:33
Beiträge: 461
Wohnort: Lohheide
Motorrad: RP02 , R2S-Boxer
Geschlecht: Männlich
Es ist nicht nur die Durchflußmenge, auch können andere Komponenten im Filter verbaut sein(Ventile). Wenn aber die Mahle Nummer als Reverenz eingeben wird, zeigt das ET-System sofort alle baugleichen Filter unterschiedlicher Hersteller an. mfg.

_________________
amicus certus in re incerta cernitur


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Bremsleitungen Verständnisfrage
Forum: Bremsen
Autor: alexjr
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz