Aktuelle Zeit: Fr 3. Feb 2023, 23:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 18. Apr 2022, 10:41 
Offline

Registriert: Mo 10. Jan 2022, 17:50
Beiträge: 2
Motorrad: XJR
Hi,

ich habe meine XJR relativ neu.
Kenne mich also nicht wirklich damit aus.
Sie ist völlig nackt. Noch nicht eineml ein Windschild.
Meine Frage, wie bekomme ich es hin, daß ich auch Geschwindigkeiten ÜBER 140 km/h fahren kann?
Alleswas darüber ist, empfinde ich als sehr anstrengend.
Bringt ein Windschild schon etwas?
Was gibt es noch für Alternativen.

Gruß
und einen sonnigen Ostermontag

Martin


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Apr 2022, 11:01 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2008, 17:32
Beiträge: 1373
Wohnort: Hilden
Motorrad: XJR 1300 RP06
Geschlecht: Männlich
Moin!

Als erstes, Nackenmuskeln! ;) Als zweites, ein windschild hilft nicht jedem, kommt auch auf deine Größe an. Bei mir gab es zu viele Verwirbelungen am Kopf, am Ende hab ich es aufgegeben und fahre ohne! :)
Drittens eine größere verkleidung für Reisen und so bestimmt top, und es muß einem gefallen. Aber sie schützt dann wohl am besten.

Gesendet von meinem SM-G781B mit Tapatalk

_________________
Gruß Mario :mrgreen:

Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen.“ (Walter Röhrl) geiler Spruch! :thumbright:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Apr 2022, 11:10 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Jul 2006, 10:11
Beiträge: 451
Wohnort: Bei Berlin
Motorrad: RP10 und RP19
Geschlecht: Männlich
Eventuell hilft dir die Halbverkleidung - ist optisch nicht jedermanns Sache, abba hilft

der elli

_________________
Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Apr 2022, 11:51 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Jul 2019, 22:31
Beiträge: 222
Wohnort: ..nah bei Holland
Motorrad: Dynamic Roadster
Geschlecht: Männlich
Kaeptn hat geschrieben:
Was gibt es noch für Alternativen?


Sitzbank umpolstern damit der Hintern nicht wegrutscht und flach legen auf den Tank. Wie früher auf dem Moped.


Bild
Urheber: @macrovector, freepik


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Apr 2022, 13:15 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Okt 2013, 19:08
Beiträge: 186
Wohnort: Chemnitz
Motorrad: XJR1300 RP02
Geschlecht: Männlich
Hallo Martin,

gehe es langsam an (ups, Wortspiel ;-) ). Die XJR kann man deutlich schneller auch ohne Windschild fahren, da gewöhnt man sich schnell dran.
Wenn es dir grundsätzlich nicht passt, musst du evtl. deine Wahl für ein Naked Bike überdenken. :-k
Ich hatte mal ein Windschild probiert, aber mangels Verbesserung bzgl. Wind und zweifelhafter Optik wieder entfernt. Ich bin glücklich ohne - und wie schon geschrieben, ab 180 macht man sich etwas kleiner :mrgreen: .

Gruß
Thomas

_________________
Der Ist-Zustand ist immer der Schlechteste !
Yamaha XJR1300 RP02, BMW R60/7, BMW R65; was war: MZ TS 250/1, MZ ETZ 250, Yamaha MT-03 RM02, Yamaha XJR1200 4PU, Yamaha XS400 2A2


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Apr 2022, 16:13 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 08:02
Beiträge: 1379
Wohnort: Hannover
Motorrad: 2* RP 10/ XT 600 UW
Geschlecht: Männlich
Vom Windschild bis zur Verkleidung gibt es alles.
Hatte schon diverse Verkleidung angebaut.
Von MBD L1 Verkleidung über Original, Licht ist eine Katastrophe, Gimbel Verkleidung bis zur Thunderbike Verkleidung. Mit der von Thunderbike bin ich zufrieden.

Thunderbike
Bild
Gimbel
Bild

_________________
Gruß der XJR-Horst

Leben und leben lassen.

http://xjrwelfen.wordpress.com/
http://www.netbiker.de/
http://leine-biker.de.tl/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Apr 2022, 17:08 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Apr 2014, 22:07
Beiträge: 218
Wohnort: Vorderpfalz zwischen LU und DÜW
Motorrad: TRX850, RP06
Geschlecht: Männlich
Nackenmuskeln wurden schon erwähnt, ergibt sich von alleine, wenn man mal öfter schnelle Etappen fährt. Hab meine jetzt auch wieder neu und kann mich erinnern vor 20 Jahren wesentlich schneller mit der XJR gefahren zu sein. War damals besser in shape…

Ansonsten geht der Trend zum Zweitmoped, ne FJR1300 dazu kaufen und wenn schnelle Etappen anliegen die FJR wählen.

Ich find die Dicke zu schön um ne Verkleidung dranzupappen.

_________________
Grüße vom Pälzer!

Good Luck Mr. Gorsky


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Apr 2022, 17:23 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Do 12. Jul 2018, 10:12
Beiträge: 229
Wohnort: Mosbach
Motorrad: XJR RP06
Geschlecht: Männlich
Genau so habe ich es auch gemacht. Aus dem X vorne ein F gemacht und schon gehen 250 ohne Probleme mit den Nackenmuskeln.

_________________
Fuhrpark:
XJR1300 RP06 24.007 km
FJR1300AE RP23 25.750 km
Voge 500DS 3000 km
XJ650 4K0 100700 km
DR650 Dakar 36000 km 4sale
Passat Variant 1,9 TDI 395.000 km


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Apr 2022, 17:24 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Fr 24. Apr 2020, 08:46
Beiträge: 497
Wohnort: 45279
Motorrad: XJR 1300 RP19
Geschlecht: Männlich
Er hat aber noch eine FJ. Aber schon richtig, mit Verkleidung geht gar nicht. B.T.W.: ist schnell fahren nicht gerade out?
Christian

_________________
Das meiste auf der Welt geht nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch Putzen.

Erich Kästner


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Apr 2022, 17:30 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Nov 2013, 23:55
Beiträge: 158
Wohnort: Berglern
Motorrad: XJR1200
Geschlecht: Männlich
Hab aktuell auf der 4PU die Halbschale drauf.
Ist leider etwas flattrig, hab sie mit Streben stabiler gemacht.
Die Puig Scheibe hat mir (1.80m) den Kopf/Helm entlastet.
Bild
Bild

Gesendet von meinem SM-A715F mit Tapatalk


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Apr 2022, 19:00 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Jun 2009, 11:17
Beiträge: 491
Wohnort: tief im Westen
Motorrad: Check!
Geschlecht: Männlich
Bild
Mit der Original Halbschale war es ohne Probleme möglich auch länger Highspeed zu fahren. Sah aber Kacke aus. Besser etwas gemächlicher und ohne Verkleidung.


Bild

Thomas

_________________
Täglich scheint die Sonne wieder,
täglich weicht die Nacht dem Licht.
Täglich sieht man alles wieder,
nur verliehenes Werkzeug nicht.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Apr 2022, 19:05 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Aug 2014, 23:10
Beiträge: 1141
Wohnort: Kiel
Motorrad: 2014èr RP19
Geschlecht: Männlich
Das übt sich mit der Zeit. Fahr erst mal um die 200 km/h … danach bekomme ich immer Muskelkater am Nacken :whistle:
Fahre auch eine kleine Scheibe, aber die nimmt null Wind weg. So ist es halt bei so einem Bike und ich liebe es.

_________________
DLzG Andreas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Apr 2022, 20:17 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Mi 15. Jan 2014, 21:27
Beiträge: 296
Motorrad: RP19
Also diese kleine Puig Scheibe war an meiner auch montiert, als ich sie gekauft hab.

Diese Scheibe war sehr wirkungsvoll. Sie hat schnell und effektiv ein schönes Motorrad hässlich gemacht.
Deshalb hab ich sie auch demontiert.

Schnelle Autobahnetappen auch über längere Strecken sind in meinem Fahrprofil die Ausnahme, deshalb genieße ich das schöne Motorrad und verzichte auf den hässlichen Windschutz.

BTW: Wenn Du das Ding haben willst, es liegt noch bei mir rum.

Gruß

jim

_________________
---
“A Lie has speed, but Truth has Endurance” - - Edgar J. Mohn


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 19. Apr 2022, 07:29 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Sa 3. Jan 2009, 13:33
Beiträge: 266
Wohnort: Lohheide
Motorrad: RP02 , R2S-Boxer
Geschlecht: Männlich
Einen Komfortgewinn mit zusätzlichem Windschutz, hängt auch von der Größe des Fahrers und dessen Motorradkleidung ab. Mit Textilkleidung ist es bei höherer Geschwindigkeit deutlich unangenehmer, mit Lederkombi angenehmer. Fahre zwar nicht mehr so viel Autobahn, aber wenn, dann je nach Verkehrlage, mit Geschwindigkeiten zwischen 150-180km/h und das von Tankstop zu Tankstop. mfg.

_________________
amicus certus in re incerta cernitur


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 19. Apr 2022, 14:47 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Mär 2017, 14:55
Beiträge: 552
Wohnort: Hamburg Rahlstedt
Motorrad: XJR 1300 C
Geschlecht: Männlich
Bild

Ich hatte das nur aus optischen Gründen drann … :mrgreen:
wobei. finde die meisten "Zubehör Verkleidungen" fasst so scheiße wie " Topf-Cases " ::roll: ::roll: :mrgreen: :mrgreen: :wech: :wech:

_________________
Four wheels move your body
Two wheels free your soul


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Fragen zur RP02 + Verkleidung
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Brauche Hilfe beim Anbau einer Verkleidung
Forum: Tuning/Umbau
Autor: Pilot
Antworten: 7
Montageanleitung für die original XJR Verkleidung
Forum: XJR-Wiki
Autor: gige
Antworten: 0
Schöne Verkleidung entdeckt, wer kennt den Hersteller?
Forum: Tuning/Umbau
Autor: Yama1300
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz