Aktuelle Zeit: Mo 4. Jul 2022, 02:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 19. Apr 2022, 16:35 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Apr 2017, 21:29
Beiträge: 48
Wohnort: Berlin
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
Hallo Martin,

mir ging es damals ähnlich wie Dir. Zunächst hatte ich nach langer Abstinenz (16 Jahre Pause) in 2014 wieder mit dem Mopedfahren angefangen und mir zunächst eine schwarze XJ 900 S Diversion in der Sonder-Edition mit Vollverkleidung gekauft. Damit mußte ich von Hamburg nach Berlin und die Welt war chic. Während der Fahrt hatte sich leider die "Tourenscheibe" an 2 Stellen gelöst, so dass ich sie aufgrund mangelnder Ersatzschrauben bei meinem Begleitfahrzeug ins Auto legen mußte. Dann also ohne Windshield - 200 waren nicht mehr so ohne Weiteres möglich und 130 waren gerade noch so erträglich.

Dann in 2015 die XJR angeschafft. Boah ey, ohne trainierte Nacken-Muskulatur war das schon gerade bei größeren Windstärken eine Ansage. Also auf zu Tante Louisa und eine "einigermaßen" akzeptable PUIG-Scheibe schnell an den Lampenhalter angeschraubt. ACHTUNG dabei: Das Windshield biegt sich gerne in Richtung Armaturen und kann im ungünstigsten Fall "kratzen".
Daher hatte ich nahezu unsichtbar noch schmale Türgummis am Shield eingeklebt - funzt! Optisch gerade noch erträglich und bei längeren Fahrten deutlich angenehmer - Und: Ruckzuck angeschraubt.

Wenn man keine 2. (oder mehr) Maschine(n) hat, dann war die Lösung nicht so schlecht. Eine Halbschale muß man, wie hier bereits schon beschrieben, auch mögen.

Ich habe mir tatsächlich u.a. aus diesem Grund noch eine 2. verkleidete Maschine für längere Touren zugelegt. Daher habe ich die PUIG von der XJR wieder demontiert. Sieht einfach klassischer aus und macht auch irgendwie mehr Spaß. Ich bin übrigens 180cm hoch und eher ein Sitzriese. Die PUIG hatte aber deutlich einiges an Wind von der Brust weggenommen. Verwirbelungen respektive Druck und Lautstärke hängen also u.a. vom Windwinkel ab, aber auch vom Helm. Da habe ich einiges lernen dürfen.

Bei Interesse könnte ich meine PUIG (Klarglas) ggfs. auch abgeben. Auch kann ich dazu ggfs. ein Bild schicken.

Sodele, es wurde hier ja eh schon einiges geschrieben - hoffe, ich konnte ergänzen \:D/

_________________
Beste Grüße vom XJR-Tom
---
Wer durch die Hölle will muß verteufelt gut fahren!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 19. Apr 2022, 18:08 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1617
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Genau so ist es.
Ich fahre die MBD Halbschale, und bin damit ganz zufrieden.
Alternativ, ist die Steckscheibe, eine gute Wahl.
Die bringt das gleiche oder evtl sogar etwas mehr als meine MBD Verkleidung.
Gruß Ralf

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Apr 2022, 20:36 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Dez 2020, 22:24
Beiträge: 34
Wohnort: Magdeburg
Motorrad: RP02, Sachs MadAss
Geschlecht: Männlich
Ich wollte auch mal meinen Senf zugeben.
Ich fahre auch mal gern längere Etappen auf der Autobahn und Kraftfahrtstraße. Hauptsächlich, weil bei mir in der direkten Nähe einfach nischt zum vernünftig biken ist. Ich muss in jede Richtung erstmal ne knappe Stunde. Ansonsten findest du bei uns nur schnurgerade Pisten. Also musste ein Windschild her.
Ich konnte mich mit den abgespeckten Chopperscheiben nicht anfreunden, die es überall zu kaufen gibt. Und die Puig Mini brachte mir persönlich gar nichts. Ich habe dann bei Tante Louise eine recht sportlich wirkende Scheibe gefunden.
Optisch "naja" aufgrund der Größe, aber ich finde den Stylibg-Einschnitt absolut in Ordnung in Bezug darauf was es mir bringt. Ich kann aufrecht sitzend 160 - 180km/h auf der Bahn fahren ohne dass mir der Kopf abfällt. Ein bisschen geduckt geht es bis TopSpeed. Auch wenn ich den nicht ausgereizt habe. Man merkt, dass jenseits der 220 noch was kommt, aber das brauch ich ehrlich gesagt nicht. Dann würde ich mir ein anderes Bike holen.

Ach und Nein! Ein naked Bike mit Scheibe ist nicht direkt gleichzusetzen mit einer Supersportler. Nur weil da ein einziges Stück Plaste vorn dran hängt, findet man alle anderen Stylingelemente einer naked kagge. Musste mal gesagt werden.
Die XJR ist einfach nur geil. Ob nun mit oder ohne Scheibe.

Bild

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 21. Apr 2022, 05:15 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 00:10
Beiträge: 1085
Wohnort: Kiel
Motorrad: 2014èr RP19
Geschlecht: Männlich
Daher ja der Spruch: Nackenmuskeln statt Windschild. :mrgreen: :mrgreen:

Bild

Meine Maske ist nur aus optischen Gründen verbaut und damit die Insekten nicht zwischen den Armaturen kleben.

_________________
Bild
DLzG Andreas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 21. Apr 2022, 07:49 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2016, 11:09
Beiträge: 645
Motorrad: XJR12004PU
Geschlecht: Männlich
Ahoi Kaeptn

schipper doch mal auf die Seite von MRA
Da sind einige Scheiben zur Auswahl.
Ich bin optisch und funktionell mit dem VarioTouringScreen für NakedBikes sehr zufrieden.

Bild

_________________
Es gibt immer einen Weg.
Wer niemals vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke.
Bild
KS125, CB400, GS-X550E, GS550, GS750, FZS600, XJR4PU


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 21. Apr 2022, 14:52 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Jul 2015, 18:23
Beiträge: 139
Wohnort: Waldmohr
Motorrad: XJR 1300 RP06
Geschlecht: Männlich
Habe ich auch schon alles durch. Nackt ist für mich die beste Lösung.

_________________
=; :thumbright:HaBo


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 21. Apr 2022, 17:31 
Offline

Registriert: Mo 10. Jan 2022, 18:50
Beiträge: 4
Motorrad: XJR
Hi,

vielen Dank für die vielen Antworten.
Es wird wohl dabei bleiben, daß ich max 140 km/h fahre.
Ist auch entspanntes fahren und schont dazu die Umwelt.

Gruß

Martin


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 21. Apr 2022, 21:47 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Sep 2012, 21:39
Beiträge: 127
Wohnort: Bellenberg/Bayern
Motorrad: 4PU+SC33+1290SD-GT
Geschlecht: Männlich
XJR-MD hat geschrieben:
Ich wollte auch mal meinen Senf zugeben.
Ich fahre auch mal gern längere Etappen auf der Autobahn und Kraftfahrtstraße. Hauptsächlich, weil bei mir in der direkten Nähe einfach nischt zum vernünftig biken ist. Ich muss in jede Richtung erstmal ne knappe Stunde. Ansonsten findest du bei uns nur schnurgerade Pisten. Also musste ein Windschild her.
Ich konnte mich mit den abgespeckten Chopperscheiben nicht anfreunden, die es überall zu kaufen gibt. Und die Puig Mini brachte mir persönlich gar nichts. Ich habe dann bei Tante Louise eine recht sportlich wirkende Scheibe gefunden.
Optisch "naja" aufgrund der Größe, aber ich finde den Stylibg-Einschnitt absolut in Ordnung in Bezug darauf was es mir bringt. Ich kann aufrecht sitzend 160 - 180km/h auf der Bahn fahren ohne dass mir der Kopf abfällt. Ein bisschen geduckt geht es bis TopSpeed. Auch wenn ich den nicht ausgereizt habe. Man merkt, dass jenseits der 220 noch was kommt, aber das brauch ich ehrlich gesagt nicht. Dann würde ich mir ein anderes Bike holen.

Ach und Nein! Ein naked Bike mit Scheibe ist nicht direkt gleichzusetzen mit einer Supersportler. Nur weil da ein einziges Stück Plaste vorn dran hängt, findet man alle anderen Stylingelemente einer naked kagge. Musste mal gesagt werden.
Die XJR ist einfach nur geil. Ob nun mit oder ohne Scheibe.

Bild

Bild


Bild 1 sieht nach ner Elbfähre aus ..... Aber Welche?

_________________
Andere Töchter haben auch schöne Mütter!!! :mrgreen:



Jaaa Schatz,ich wollte ja wirklich die Küche putzen!!!
Aber auf dem Weg Dahin haben DIE mich geblitzt und dann war der Lappen weg!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 22. Apr 2022, 06:48 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Dez 2020, 22:24
Beiträge: 34
Wohnort: Magdeburg
Motorrad: RP02, Sachs MadAss
Geschlecht: Männlich
Recht hast du ... Es ist die bei Parey, etwas nördlich von Magdeburg.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 7. Mai 2022, 10:50 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jan 2020, 08:27
Beiträge: 34
Wohnort: St.Veit/Glan
Motorrad: XJR
Geschlecht: Männlich
Die Puig-Verkleidung hilft definitv. bin 187 cm und konnte vorher maximal 150 fahren, jetzt gehen auch 200...aber gemütlich ist anders. Trotzdem, Puig ist unbedingt zu empfehlen, die Optik ist mir relativ egal, bin selber kein Schönheitskönig und mir gehts eher ums fahren als ums bei der Eisdiele Eindruck schinden. ;-) Gruß Josh
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 7. Mai 2022, 12:00 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Jul 2019, 23:31
Beiträge: 145
Wohnort: ..nah bei Holland
Motorrad: Quattro cilindri
Geschlecht: Männlich
Kaeptn hat geschrieben:
..Es wird wohl dabei bleiben, daß ich max 140 km/h fahre.
Ist auch entspanntes fahren..


Glückwunsch. Die einzig richtige Entscheidung. :thumbright: =D>

_________________
Schönen Gruß, Andy Theke.


Der Zufall geht Wege, da kommt die Absicht gar nicht hin.
Arroganz ist die Perücke geistiger Kahlheit.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Umbau Halbschalen Verkleidung
Forum: Tuning/Umbau
Autor: Richy
Antworten: 6
Brauche Hilfe beim Anbau einer Verkleidung
Forum: Tuning/Umbau
Autor: Pilot
Antworten: 7
Verkleidung - mieser Scheinwerfer> mögliche Lösung
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Anonymous
Antworten: 16
Verkleidung aus Fernost
Forum: Tuning/Umbau
Autor: deskpro1903
Antworten: 18
TÜV Gutachten Lampen Verkleidung.
Forum: TÜV
Autor: Anonymous
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz