Aktuelle Zeit: So 9. Aug 2020, 13:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Uhr in Cockpit
BeitragVerfasst: Fr 17. Feb 2012, 13:23 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Mai 2007, 11:17
Beiträge: 927
Wohnort: Ederbergland
Motorrad: xjr1300RP02
Geschlecht: Männlich
fiwo hat geschrieben:
sieht gut aus, aber bei den RP 19 Armaturen ist der Einbau nicht realisierbar. Ich hab mir die Uhr mit einem kleinen Halter am Lenker befestigt. Schaut, glaub ich ganz gut aus.
Übrigens : bei der Einbaulösung muss die Uhr einmal im Jahr wieder ausgebaut werden, denn solange hält die Batterie.

Gruss fiwo

Bild

Sehr schöner Halter. :thumbright:

Woher bekommt man so etwas und wie ist der befestigt ? :-k

_________________
Grüße aus dem schönen und kurvenreichen Ederbergland
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Uhr in Cockpit
BeitragVerfasst: Fr 17. Feb 2012, 13:24 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Sep 2006, 13:43
Beiträge: 1219
Wohnort: Trossingen
Motorrad: KTM1290S@S / XV750
Geschlecht: Männlich
Die Ansätze gabs schon ein paarmal, aber Keiner traut sich.... is wohl zu schwer das Ganze...

_________________
Grüßle vom Richy,


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Uhr in Cockpit
BeitragVerfasst: Fr 17. Feb 2012, 13:35 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Feb 2010, 00:36
Beiträge: 136
Wohnort: Weyhe bei Bremen
Motorrad: XJR 1300 RP02 in BL2
Geschlecht: Männlich
Selbst wenn das Klebeband hält und das Batteriewechsel mit großen Aufwand nicht stört, würde mir die Uhr ohne Beleuchtung Nachts keine Sinn machen!
Ich fahre viel in der Nacht.
Ich habe mir eine Uhr in den USA bestellt die im März ausgeliefert wird. Sie hat Beleuchtung und man kommt während der Fahrt an den Beleuchtungsschalter.
Wenn sie montiert ist gibt es Bilder und Preis! Nicht ganz günstig. Genauen Preis weiss ich wenn der Zoll zugeschlagen hat. Sie wird an einen der Kupplungshaltegriffschrauben befestig. Gibt es in Chrom und in Black. Mit weißen und schwarzen Zifferblatt.


Bild

_________________
Gruß JoeS

XJR 1300, RP02, Baujahr 2000, BL2!


______________________________

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Uhr in Cockpit
BeitragVerfasst: Fr 17. Feb 2012, 13:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jun 2009, 23:35
Beiträge: 0
Wohnort: aachen/land
Motorrad: rp06
Geschlecht: Männlich
Richy hat geschrieben:
Die Ansätze gabs schon ein paarmal, aber Keiner traut sich.... is wohl zu schwer das Ganze...


ich spreche heute mal jemanden beim stammi auf die aktion an! hinbekommen tut der das(der schraubt beruflich an medizintechnik), die frage ist ob er bock hat, sich das in einem etwas größeren rahmen anzutun!? der mann ist stark eingebunden... aber wer weiss...fragen kostet nichts!

nachtrag: natürlich frage ich nach der beleuchteten variante!!! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Uhr in Cockpit
BeitragVerfasst: Fr 17. Feb 2012, 14:06 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Feb 2010, 00:36
Beiträge: 136
Wohnort: Weyhe bei Bremen
Motorrad: XJR 1300 RP02 in BL2
Geschlecht: Männlich
fiwo hat geschrieben:
sieht gut aus, aber bei den RP 19 Armaturen ist der Einbau nicht realisierbar. Ich hab mir die Uhr mit einem kleinen Halter am Lenker befestigt. Schaut, glaub ich ganz gut aus.
Übrigens : bei der Einbaulösung muss die Uhr einmal im Jahr wieder ausgebaut werden, denn solange hält die Batterie.

Gruss fiwo

Bild


Dir ist aber bekannt das deine Armaturen in der Mitte bei der Tankanzeige schon eine Uhr hat und die dann auch noch beleuchtet? Reicht Die nicht? :-k

_________________
Gruß JoeS

XJR 1300, RP02, Baujahr 2000, BL2!


______________________________

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Uhr in Cockpit
BeitragVerfasst: Fr 17. Feb 2012, 16:16 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2008, 18:32
Beiträge: 2284
Wohnort: Hilden
Motorrad: XJR 1300 RP06
Geschlecht: Männlich
Tobias hat geschrieben:
wizz hat geschrieben:
....so gehts natürlich auch, das war damals ne Berliner Adresse und soweit ich weis macht der schon lange nichts mehr, aber ich bin froh mir das damals geleistet zu haben.....

Bild


diese lösung würde ich mir auch was kosten lassen!

ganz großes xjr-uhrenkino!!! :thumbright: :mrgreen:


mal so ne idee!


ob sich hier nicht ein zuverlässiger bastler befindet, der das für sich mal großzügig ausrechnet und dann in zukunft vielleicht einige packete mit xjr-tachoeinheiten zu bearbeiten hat!!! eine kleine farbauswahl an tachoscheiben und nen draht zu conrad-elek....den rest kann man sich zusammenspinnen! :-k .... :thumbright:

mir wäre sowas, absolut sauber und störunanfällig ausgeführt...einige teuronen wert! ich sag jetzt mal bewusst keinen preis!!!



Das eigentliche Problem ist, das es diese Funkuhr nicht mehr gibt. Ich habe mir eine Billige Funkarmbanduhr aus der Bucht bestellt und war voller tatendrang. Beim Auseinander nehmen der Uhr ist es dann passiert das drecks ding ist auseinander gefallen und ich musste feststellen das sie nicht mehr funzte. Uhren sind auch nicht mehr das was sie mal waren.
Und da ich eigen bin und die Uhr klein halten wollte habe ich jetzt die lust dran verloren.

Aber vor ein paar Monate hatten wir sowas schon mal, einer hat sich doch selber eine uhr eingepflanzt ich weiß nur nicht mehr wer. :-k

_________________
Gruß Mario :mrgreen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Uhr in Cockpit
BeitragVerfasst: Fr 17. Feb 2012, 16:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jun 2009, 23:35
Beiträge: 0
Wohnort: aachen/land
Motorrad: rp06
Geschlecht: Männlich
Manolo38 hat geschrieben:
Tobias hat geschrieben:
wizz hat geschrieben:
....so gehts natürlich auch, das war damals ne Berliner Adresse und soweit ich weis macht der schon lange nichts mehr, aber ich bin froh mir das damals geleistet zu haben.....

Bild


diese lösung würde ich mir auch was kosten lassen!

ganz großes xjr-uhrenkino!!! :thumbright: :mrgreen:


mal so ne idee!


ob sich hier nicht ein zuverlässiger bastler befindet, der das für sich mal großzügig ausrechnet und dann in zukunft vielleicht einige packete mit xjr-tachoeinheiten zu bearbeiten hat!!! eine kleine farbauswahl an tachoscheiben und nen draht zu conrad-elek....den rest kann man sich zusammenspinnen! :-k .... :thumbright:

mir wäre sowas, absolut sauber und störunanfällig ausgeführt...einige teuronen wert! ich sag jetzt mal bewusst keinen preis!!!



Das eigentliche Problem ist, das es diese Funkuhr nicht mehr gibt. Ich habe mir eine Billige Funkarmbanduhr aus der Bucht bestellt und war voller tatendrang. Beim Auseinander nehmen der Uhr ist es dann passiert das drecks ding ist auseinander gefallen und ich musste feststellen das sie nicht mehr funzte. Uhren sind auch nicht mehr das was sie mal waren.
Und da ich eigen bin und die Uhr klein halten wollte habe ich jetzt die lust dran verloren.

Aber vor ein paar Monate hatten wir sowas schon mal, einer hat sich doch selber eine uhr eingepflanzt ich weiß nur nicht mehr wer. :-k




hmmhhhh...das habe ich mir einfacher vorgestellt! habe gerade mal gesucht...finde aber nichts! zumindest nicht auf die schnelle. dachte an so ein 12v-einbauührchen mit bisl kabelei zum selbstlöten! sowas wirds doch irgendwo geben, ohne dass man anfangen muss, bereits fertige uhren zu zerlegen!

@richy: du hast doch ne uhrenpassion und bestimmt entsprechende zeitschriften! für analoge uhren gibts sowas in mengen....wo verstecken sich die digital-dealer? haste ne idee? :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Uhr in Cockpit
BeitragVerfasst: Fr 17. Feb 2012, 16:56 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Feb 2010, 00:36
Beiträge: 136
Wohnort: Weyhe bei Bremen
Motorrad: XJR 1300 RP02 in BL2
Geschlecht: Männlich
Vielleicht könnte man mit dieser was anfangen!

190629605605 In der Bucht

_________________
Gruß JoeS

XJR 1300, RP02, Baujahr 2000, BL2!


______________________________

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Uhr in Cockpit
BeitragVerfasst: Fr 17. Feb 2012, 18:05 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2008, 18:32
Beiträge: 2284
Wohnort: Hilden
Motorrad: XJR 1300 RP06
Geschlecht: Männlich
Joes hat geschrieben:
Vielleicht könnte man mit dieser was anfangen!

190629605605 In der Bucht


Danke :thumbright: ist zwar kein Funkuhr aber das ist mir jetzt egal, prickelnd finde ich das ich die Uhr ans Bordnetz an schlissen kann.

ist gekauft mal sehen was da kommt. :mrgreen:

_________________
Gruß Mario :mrgreen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Uhr in Cockpit
BeitragVerfasst: Fr 17. Feb 2012, 22:57 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Feb 2010, 00:36
Beiträge: 136
Wohnort: Weyhe bei Bremen
Motorrad: XJR 1300 RP02 in BL2
Geschlecht: Männlich
Bitte Info wenn fertig !!!!! :!:

_________________
Gruß JoeS

XJR 1300, RP02, Baujahr 2000, BL2!


______________________________

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Uhr in Cockpit
BeitragVerfasst: Fr 17. Feb 2012, 23:19 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2008, 18:32
Beiträge: 2284
Wohnort: Hilden
Motorrad: XJR 1300 RP06
Geschlecht: Männlich
:thumbright: wenn ich das auf die reihe bekomme, kein thema. :whistle:

_________________
Gruß Mario :mrgreen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Uhr in Cockpit
BeitragVerfasst: Di 28. Feb 2012, 16:17 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2008, 18:32
Beiträge: 2284
Wohnort: Hilden
Motorrad: XJR 1300 RP06
Geschlecht: Männlich
So die Uhr ist angekommen. :-) Mit dem einbau wird es aber noch was dauern :-(
So und keine zusätzlichen Gebühren (China) Grüner Aufkleber vom Zoll befreit. :whistle:

Bild
Bild

_________________
Gruß Mario :mrgreen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Uhr in Cockpit
BeitragVerfasst: Di 28. Feb 2012, 17:19 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Sep 2006, 13:43
Beiträge: 1219
Wohnort: Trossingen
Motorrad: KTM1290S@S / XV750
Geschlecht: Männlich
Tobias hat geschrieben:
@richy: du hast doch ne uhrenpassion und bestimmt entsprechende zeitschriften! für analoge uhren gibts sowas in mengen....wo verstecken sich die digital-dealer? haste ne idee? :mrgreen:


Muss leider passen, da es DIGITALE gibt wie Sand am Meer...
Hatte auch schonmal Ausschau gehalten.... und meine Lösung sieht nun so aus, dass ich ne billige Digitalarmbanduhr um die Gabelbrücke schnalle....

Interessant fand ich auch die Lösung eines Kollegens hier, es war glaube ich im LED Fred, der die Tachozierblende hernahm, um da ne Uhr einzubauen...

_________________
Grüßle vom Richy,


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Uhr in Cockpit
BeitragVerfasst: Di 28. Feb 2012, 17:22 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Sep 2006, 13:43
Beiträge: 1219
Wohnort: Trossingen
Motorrad: KTM1290S@S / XV750
Geschlecht: Männlich
Bild

hier isses

_________________
Grüßle vom Richy,


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Uhr in Cockpit
BeitragVerfasst: Di 28. Feb 2012, 19:34 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Sep 2005, 10:59
Beiträge: 387
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: Männlich
Richy hat geschrieben:
Bild

hier isses


Find ich super die idee :thumbright: :thumbright: :thumbright: :thumbright:

_________________
Gruß Michael
XJR 1300 RP02 natürlich schwarz, MT 09 Tracer natürlich Rot

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Suche Cockpit xjr 1300 / RP06
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Anonymous
Antworten: 0
Vorschläge gesucht- Digitales Cockpit für RP10 / Bj.2006
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: connor
Antworten: 0
Daytona Velona 80mm Cockpit Probleme
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: alex1300
Antworten: 3
Konrolllämpchen im Cockpit
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Tobias
Antworten: 7
Flachstecker für Stecker zum Cockpit
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Anonymous
Antworten: 11

Tags

Bau, Erde, Essen, TV, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz