Aktuelle Zeit: So 15. Sep 2019, 08:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 14. Apr 2008, 19:46 
Moinsen.

Aus Hamburg mal wieder 'ne kleine Frage:

Habe ja meinen treuen, schnellen, druckvollen, sauber eingefahrenen 12er Motor -mit ca. 120tkm- wegen hohem Ölverbrauch bei Drehzahlen >7k gegen einen RP06 tauschen müssen. Grundsätzlich ja nicht so schlimm, wenn die Kiste nun (mit den alten, auf den 12er Motor abgestimmten Vergasern) sauber laufen würde.

Bevor ich mir also die Arie mit dem Prüfstandslauf wieder gebe, möchte ich erstmal eine Grundeinstellung für den RP06 Motor mit TopHam-Kit einstellen. Daher die Frage zur Größe / Stellung (mit TopHam-Trimm) der:

- Hauptdüse(n)
- Leerlaufdüse(n)
- Gemischschrauben(n)
- Düsennadeln(n)

beim RP06 mit SLS (deaktiviert) ....

Danke im voraus und


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 15. Apr 2008, 07:32 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1093
Wohnort: Blaustein/Ulm (4PU mit RP02-Motor)
Motorrad: 4PU
Geschlecht: Männlich
Da die RP06 andere Vergaser hat (37er), brauchst Du eigentlich eher die Tophameinstellung einer RP02. Die bekommst Du auf Tophams Seite und die Düsengrößen, die nicht verändert werden, von der 1300er Wartungsanleitung, die ja ein jeder haben sollte und vielfach im Netz ist. Fehlenden Düsen kannst Du ja bei Topham einzeln bestellen. Ggf. dort anrufen, der weiß in der Regel auch gleich die ganzen Größen und kann sie Dir zuschicken.

Hier mal die Änderungen:
115er Hauptdüse gegen 112,5er tauschen
Leerlaufluftdüse von 135 auf 127,5 tauschen
Düsennadel ist die gleiche
Gemischschrauben so 1,5 bis 2 Umdrehungen raus und dann auf CO von 2,5% einstellen lassen.

Für die 8 Düsen zahlst Du so gut 30,-EUR bei Topham.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 15. Apr 2008, 09:48 
Klasse - Danke - das hilft ja schon mal.
Schaun mer mal wie lange das diesmal dauert. Beim letzten Abstimmen hab' ich fast 'ne ganze Saison gebraucht, bis alles nach Wunsch lief ... ;)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Vergaser RP02 u. RP06
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: Anonymous
Antworten: 7
RP06 mit offenen Ansaugstutzen und Topham od. Krause Fragen
Forum: Leistungssteigerung
Autor: Sippi-1
Antworten: 9
Vergaser RP06
Forum: Technik allgemein
Autor: Robbi
Antworten: 14
Rp06 Vergaser wird einfach nicht Dicht...Hilfe :-(
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: XJR-Tobi
Antworten: 45
Dyna 2000 Timing Grundeinstellung
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: carnivor
Antworten: 33

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz