Aktuelle Zeit: So 22. Sep 2019, 21:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Läuft nur auf drei Zylinder
BeitragVerfasst: So 8. Mai 2011, 23:14 
Hallo
Meine RP02 läuft nur auf drei Zylinder. Sie hat ca. 92000 Kilometer und das Problem habe ich schon seit längerem, deshalb
tauschte ich auch alle Kerzen und alle Stecker.

Aufgefallen ist mir das wenn sie eine Nacht lang im Regen gestanden ist, nicht aber bei einer Regenfahrt. Beim ersten mal lief sie dann nach ca. 15 Minuten problemlos. Im nächsten Jahr und viele tausend Kilometer später das gleiche, nach einer Nacht im Regen nur drei Zylinder. Ich wollte schon aufgeben und plötzlich lief sie wieder. Dieses Jahr aber habe ich bei schönstem Wetter auf der Spitze des Hahntennjoch nur noch drei Zylinder.
Vom ersten auftreten bis jetzt bin ich ca. 30 tkm gefahren.

thomas


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Läuft nur auf drei Zylinder
BeitragVerfasst: So 8. Mai 2011, 23:17 
Tut jetzt zwar nichts zur Sache, aber 3 Zylinder reichen auch :mrgreen:
So ganz spontan: ist wahrscheinlich ein Elektrik-Problem, CDI oder Zündspule.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Läuft nur auf drei Zylinder
BeitragVerfasst: So 8. Mai 2011, 23:46 
Bei der Zündspule; müssten da nicht immer zwei Zylinder betroffen sein?

Thomas


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Läuft nur auf drei Zylinder
BeitragVerfasst: Mo 9. Mai 2011, 00:11 
Stimmt, das sind ja 2 Doppelzündspulen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Läuft nur auf drei Zylinder
BeitragVerfasst: Mo 9. Mai 2011, 18:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Jun 2010, 16:15
Beiträge: 2
Motorrad: XJR 1200/ FZ1
Geschlecht: Männlich
ist in der regel ein vergaserproblem. vergaser reinigen, neue o-ringe und kegelventiele in vergaser rein, synchronisieren lassen und co-wert einstellen und dann isset schick.

hatte schon einige probleme diesbezüglich...

gruß matze


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Läuft nur auf drei Zylinder
BeitragVerfasst: Mo 9. Mai 2011, 18:41 
Warscheinlich sollte erst mal geklärt werden ob es ein Elektrisches Problem ist oder ein Sprit Problem.
Einfach schauen ob die Zündkerze funkt oder nicht.
Erst dann wird man über Ferndiagnose eher helfen können


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Läuft nur auf drei Zylinder
BeitragVerfasst: So 22. Mai 2011, 23:39 
Schlussendlich ging die ganze Geschichte mit Shim abschleifen auf untermaß doch nicht. Zum Glück hatte er noch einen Zylinderkopf aus einem
Umfallmotorrad bei dem ein paar Rippen ab waren. (13000 km - 150€)
Motor raus - Zylinderkopf ab - Nockenwellen getauscht und gleich noch das Schwingerlager getauscht.
Ich hoffe das passt jetzt, denn am Mittwoch gehts nach Sardinien.

Schwingenlager war komplett verrostet. Wir mussten mit aller Macht die Achse raus klopfen und und und. Nochmals vielen DANK an meinen Bruder für die Hilfe. :bussi: :occasion5:

Thomas


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Läuft nur auf drei Zylinder
BeitragVerfasst: Do 26. Mai 2011, 20:11 
Solang der Thomas in Sardinien rumjuckelt missbrauch ich mal eben schnell seinen Fred für ne Erfolgsnachricht: :mrgreen:

Meine Dicke rennt endlich wieder wie Schmidts Katze! \:D/ \:D/ \:D/

Im Winter waren die Gaser leicht übergelaufen, Benzinhahn undicht... Ölstand um 2-3 mm erhöht... ](*,)
Benzinhahn hat jetzt nen neuen Repsatz drin + nen passenden O-Ring vom Thomas Mutter :knuddel: -> dicht! :thumbright:
Öl-Sprit-Gemisch abgelassen, alle Löcher auf, 2 Tage ablüften lassen, Lufi geprüft (trocken, kaum Spritgeruch), geschwind noch die Zetec-Platte eingebaut, alles fein! :thumbright:
Dann neuen Ölfilter getränkt eingesetzt + Obi-Öl + Schmierung von oben mittels Batteriesäureflasche, frischen Sprit in'n Tank, Gaser fluten, Choke, anlassen -> lief innerhalb von 2 Sekunden. :thumbright:
10 Minuten laufen lassen, Öl raus, Filter nochmal neu, dieses Mal die gute Louis Hausmarke rein, Luft in die Reifen, Volltanken, und ab Richtung Reutlingen (die Dicke stand in Heilbronn). Bis Stuggi zusammen mit Versorgungsfahrzeug (Freundin mit Dose + Kofferraum voller Werkzeug), ab Stuggi dann die B27 runter... kaum Verkehr -> gib ihm :mrgreen:

Das erste mal hab ichs die Weinsteige hoch gemerkt... Dicke schüttelt sich bei niederen Drehzahlen, nimmt schlecht Gas an :-( auf der B27 dann Vmax 185 laut Tacho, egal ob Berg hoch oder runter :-( zu Hause in die Garage gestellt und geflucht. :kotzen:

Heute Vormittag dann nachgeschaut, Dicke angelassen, Krümmer auf Erhitzen kontrolliert (hätt ich eigentlich schon gestern machen sollen beim ersten Anlassen) -> Krümmer 4 blieb kalt ](*,) (Der Grund, warum ich hier im 3 Zylinder Fred poste :-P )
Kerze angeschaut, mit Zylinder 1 getauscht (Kerzenbild identisch), keine Besserung. Auf Gaser 4 rumgeklopft, keine Besserung. Dann vermutet, dass Nummer 4 überläuft und der Zylinder absäuft (eigentlich Blödsinn, da Kerze trocken)... Schlauch aufs Ablassventil, aufgedreht, viel zu hohen Stand erwartet - und: nix. Kein Tropfen. (By the way: Stand der anderen 3 Gaser i.o... zwar ein wenig tiefer als die geforderten 3,5-4,5 mm unter der Kante, aber dafür bei allen gleichmäßig.)
Schwimmerkammer abgeschraubt - Nadel hängt. Und zwar so, dass sie nur mit leichtem Zug am Drahtbügelchen raus wolle, am Schwinner ziehen hat nichts geholfen, da hätt ich nur die Lasche verbogen. Nadel, Kegel und Nadelsitz innen saubergemacht, Schwimmer wieder reingehängt, fluppt wieder! :-) Alles zusammengebaut, geflutet, mit Schlauch am Ablassventil den Stand kontrolliert - gleich wie bei den anderen :thumbright:
Dicke angelassen, kam sofort, schnurrt vor sich hin, keine auffälligen Vibrationen mehr... kurze Probefahrt im Kaff -> Vorderrad ging hoch beim Ampelstart... Ergo: Gasannahme passt wieder, zieht sauber durch, Druckplatte funktioniert bestens - im Vergleich zu gestern Abend hab ich ein komplett neues Moped! \:D/ \:D/ \:D/

Gesundheitlich wirds die letzten Tage auch wieder ein wenig besser - jetzt kann auch für mich die Saison endlich starten! :dance: :dance: :dance:
Alle Umbaugeschichten sind jetzt auf den Winter verschoben, da kommen dann auch die Mikuni Schwimmernadelventile rein (falls dann lieferbar)... aber jetzt heißts erstmal fahren fahren fahren!!! :wav:

Vielen Dank an der Stelle auch nochmal an unseren Roland fürs einstellen letztes Jahr - der Mann hat magische Hände :knuddel: Trotz nur 3 Zylindern gestern hat man (bis auf die Vmax und die etwas ruppigere Gasannahme bis 3000 U/min) kaum was gemerkt beim Fahren... und das auch erst, als ich alleine unterwegs war. Im Konvoi mit dem Versorgungsfahrzeug keinerlei Auffälligkeiten - mal abgesehen vom 3-Zylinder-Sound. :roll: Und jetzt nach der kleinen Vergaserkur rennt sie wieder wie direkt nach dem Einstellen... :thumbright:

So... Danke fürs Lesen, ich habe fertig. :mrgreen: :wech:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Läuft nur auf drei Zylinder
BeitragVerfasst: Mo 6. Jun 2011, 22:53 
Dann hänge ich meine Erfolgsnachricht gleich dran. ;-)
ca. 3500 km gefahren und wer schon mal in Sardinien war weis, dass die hälfte der Kilometer mit Vollgas gefahren werden. :headbang: :headbang:
Alles ohne murren. Nur so nebenbei, habe mir den neuen Diablo Rosso 2 gegönnt - voll geil. Jetzt bin ich wieder auf den Fußrasten aber mit Höherlegung. :mrgreen:

Thomas


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

RP02 läuft wie ein Sack Erbsen, brauche Hilfe in Berlin
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: skieny
Antworten: 4
RP 06 läuft unrund
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: fluffy
Antworten: 4
RP02 läuft nicht
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: Anonymous
Antworten: 10
3 Zylinder
Forum: Technik allgemein
Autor: oggy
Antworten: 3
Meine Dicke läuft immer noch nicht richtig...Problem gelöst!
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 24

Tags

Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz