Aktuelle Zeit: Mi 25. Nov 2020, 00:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 170 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kurzhubgas die 100.
BeitragVerfasst: Mi 27. Mär 2019, 20:54 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 09:39
Beiträge: 1825
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Keine Bange, dass ist leicht höher, aber im grünen Bereich.

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurzhubgas die 100.
BeitragVerfasst: Fr 29. Mär 2019, 16:17 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Mi 10. Feb 2016, 17:44
Beiträge: 216
Wohnort: Steinfeld (OLB)
Motorrad: XJR 1300 RP19
Geschlecht: Männlich
Moin
Die Ringe sind heute angekommen =D> werde versuchen sie am Wochenende einzubauen.

Danke Dreizenhundert 8-)

_________________
Immer am gassssssss :evil:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurzhubgas die 100.
BeitragVerfasst: Fr 29. Mär 2019, 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Dez 2017, 13:27
Beiträge: 1
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
Hi, Ring ist am Mittwoch angekommen, eben mal eingebaut hat keine 5min gedauert.
Merkbar kürzerer Weg beim drehen.
Funzt alles, morgen mal auf der Straße testen.

Gut investierte 5€, Danke Frank :-P

Grüße Ralph


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurzhubgas die 100.
BeitragVerfasst: So 31. Mär 2019, 12:01 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Aug 2008, 14:52
Beiträge: 263
Wohnort: Klütz, Mecklenburg
Motorrad: RP 06
Geschlecht: Männlich
Moin,

habe heute auch versucht den Ring einzubauen, hatte das gleiche Problem wie Kaiyamaha.
Es ging sehr schwergänig und ich hatte auch Schleifspuren auf dem Ring, habe dann mit dem Dremel die Nuten etwas wegschliffen, dann ging es etwas leichter.

Bei mir lässt sich der Gasgriff schwer drehen und geht nicht automatisch zurück, kann es daran liegen das ich die Bowdenzüge noch nicht eingestellt habe.

_________________
Grüße von der Küste
Stübi


www.ferienwohnung-sommerwind.net
_______________________________________________________________________________

Entweder man lebt oder man ist konsequent.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurzhubgas die 100.
BeitragVerfasst: So 31. Mär 2019, 12:10 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Sep 2017, 20:38
Beiträge: 143
Motorrad: XJR RP19
Könnte mir vorstellen das die Bowdenzugspannung zu hoch ist. Den Einsteller am Lenker ganz locker drehen, wenn das nicht reicht
am Einsteller unter dem Tank lockerer drehen so das wieder etwas Spiel in den Gasgriff kommt. Kann nur daran liegen da es bei allen anderen funktioniert. Bau doch mal zum testen den Griff ohne Züge zusammen, wenn das problemlos läuft liegts an der Zugspannung.
Und immer drauf achten dass das Gehäuse in der Bohrung am Lenker einrastet.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurzhubgas die 100.
BeitragVerfasst: So 31. Mär 2019, 12:18 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Aug 2008, 14:52
Beiträge: 263
Wohnort: Klütz, Mecklenburg
Motorrad: RP 06
Geschlecht: Männlich
Werde ich gleich mal testen.
Melde mich wieder

_________________
Grüße von der Küste
Stübi


www.ferienwohnung-sommerwind.net
_______________________________________________________________________________

Entweder man lebt oder man ist konsequent.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurzhubgas die 100.
BeitragVerfasst: So 31. Mär 2019, 13:08 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Aug 2008, 14:52
Beiträge: 263
Wohnort: Klütz, Mecklenburg
Motorrad: RP 06
Geschlecht: Männlich
So läuft .

Lag an der Einstellung der Bowdenzüge , am Lenker nachgestellt und passt. Alles leichtgängig so wie es soll.

_________________
Grüße von der Küste
Stübi


www.ferienwohnung-sommerwind.net
_______________________________________________________________________________

Entweder man lebt oder man ist konsequent.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurzhubgas die 100.
BeitragVerfasst: So 31. Mär 2019, 13:38 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Sep 2017, 20:38
Beiträge: 143
Motorrad: XJR RP19
Prima, da braucht auch nichts weggedremelt zu werden. Das muss so laufen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurzhubgas die 100.
BeitragVerfasst: So 31. Mär 2019, 13:53 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Aug 2008, 14:52
Beiträge: 263
Wohnort: Klütz, Mecklenburg
Motorrad: RP 06
Geschlecht: Männlich
Doch...das musste ich trotzdem, in dem Halter sind zwei so kleine Nasen und die haben etwas auf dem Ring geschliffen.
Das hat man auch deutlich auf dem Ring gesehen, das er geschliffen hat, wenn man mit dem Ohr daran war hat man es auch gehört.
Darauf hin habe ich die Nasen abgeschliffen, dann gab es keine Geräusche mehr und Spuren gab es auch keine, aber er ging trotzdem etwas schwergängig, dies lag aber an der Einstellung.
Habe es dann am oberen Versteller eingestellt und siehe da es lief Reibungslos und der Griff schnappt von alleine zurück.
Nur testen konnte ich noch nicht, da ich noch nicht soweit bin muss noch einige Sachen erledigen, aber kommt die Tage.
Denke mal das wird schon passen.

Vielen Dank nochmal für deine Mühe und die damit verbundene Arbeit.

_________________
Grüße von der Küste
Stübi


www.ferienwohnung-sommerwind.net
_______________________________________________________________________________

Entweder man lebt oder man ist konsequent.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurzhubgas die 100.
BeitragVerfasst: So 31. Mär 2019, 14:19 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Sep 2017, 20:38
Beiträge: 143
Motorrad: XJR RP19
Ich kann mir vorstellen sich der Ring etwas abhebt wenn der Zug zu stramm ist und dadurch am Anschlag schabt. Vielleicht ein Tipp für alle die Probleme haben sollten, unbedingt ohne Züge die Freigängigkeit prüfen. Wenn dann alles ok die Züge lockern. Etwas Spiel im Gasgriff sollte so oder so vorhanden sein.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurzhubgas die 100.
BeitragVerfasst: Sa 6. Apr 2019, 15:30 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Nov 2013, 23:55
Beiträge: 124
Wohnort: Berglern
Motorrad: XJR1200
Geschlecht: Männlich
Hab grad "aufgerüstet".
Ohne Probleme, 5Minuten.
Zum fahren hatte ich noch keine Zeit.
Sonst, Top.

Danke Frank.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurzhubgas die 100.
BeitragVerfasst: Di 9. Apr 2019, 20:46 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 19:42
Beiträge: 80
Wohnort: Litzendorf / Oberfranken
Motorrad: XJR 1300 SP VRC1
Geschlecht: Männlich
Hallo,

heute zusammen mit der neuen Sitzbank die ersten knapp 100 km mit dem "Kurzhub" gefahren.
was soll ich sagen...…...mir gefällts super =D>
Höherer Kraftaufwand ist für mich nicht wirklich spürbar,
das spontanere Ansprechverhalten schon. \:D/

_________________
Gruß aus Litzendorf / Oberfranken
Michael
____________________________________________________
So wie du fährst, halten deine Reifen länger als du alt werden kannst...........

Wo kämen wir da hin, wenn alle immer nur sagten "Wo kämen wir da hin?", und keiner ginge um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurzhubgas die 100.
BeitragVerfasst: Mi 19. Jun 2019, 16:02 
Offline

Registriert: Mi 19. Jun 2019, 15:56
Beiträge: 1
Wohnort: Heidelberg
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
Hi Zusammen,

bin neu hier und hätte auch gern so einen Ring. Was muss ich tun?

CU
DieLuzie


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurzhubgas die 100.
BeitragVerfasst: Mi 19. Jun 2019, 17:04 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2008, 17:32
Beiträge: 2280
Wohnort: Hilden
Motorrad: XJR 1300 RP06
Geschlecht: Männlich
Tach auch

Zb. hier 45302369nx35339/vorstellungsrunde-f41/ :mrgreen:

Ansonsten schreib dem Ersteller (dreizehnhundert) eine Mail und frag an ob noch was da ist!

_________________
Gruß Mario :mrgreen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurzhubgas die 100.
BeitragVerfasst: Fr 21. Jun 2019, 19:50 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Sep 2017, 20:38
Beiträge: 143
Motorrad: XJR RP19
Genau, ich kann so viele davon machen das ich die verkaufen kann. Habe aber noch ein paar liegen falls wer Bedarf hat.
Ich bin damit jetzt schon einige Kilometer gefahren und habe mich mittlerweile so dran gewöhnt das es mir gar nicht mehr auffällt.
Vielleicht sollte ich mal wieder ohne Ring fahren...vielleicht ist er auch schon auseinandergefallen, muss mal nachschauen ::roll:

Gruß Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 170 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz