Aktuelle Zeit: Fr 10. Jul 2020, 12:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 19. Mai 2020, 01:48 
Offline

Registriert: Mo 18. Mai 2020, 21:32
Beiträge: 3
Motorrad: XJR1200
Hallo, ich habe schon überall im Internet gesucht.

Kann mir jemand sagen wie die inbus Schraube Unterm yamaha Schriftzug heißt?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 19. Mai 2020, 03:07 
Offline

Registriert: Mo 18. Mai 2020, 21:32
Beiträge: 3
Motorrad: XJR1200
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 19. Mai 2020, 07:02 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2016, 11:09
Beiträge: 856
Motorrad: XJR12004PU
Geschlecht: Männlich
Heißt im Teilekatalog von Yam-San einfach nur "Verschluss"
Teile#: 4K0-15189-00 (4PU)

_________________
Es gibt immer einen Weg.
Wer niemals vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke.
Bild
KS125, CB400, GS-X550E, GS550, GS750, FZS600, XJR4PU


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 19. Mai 2020, 07:58 
Online
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: So 12. Jul 2015, 20:44
Beiträge: 652
Wohnort: Einbeck
Motorrad: RP02, 3LP (Virago)
Geschlecht: Männlich
Da gehört ein Ölthermometer rein!

Das ist der Verschluss der Haupt-Ölsteigleitung - da wird ggf. ein Messgerät angebracht um die Funktion der Ölpumpe testen zu können. Ich hab da eben das Louis Koso Multiinstrument und den Temperaturfühler da mit Adapterring eingesetzt. Ist sehr genau.

Änderdung: Die Hauptsteigleitung geht woanders lang.


Zuletzt geändert von rubberduck am Fr 5. Jun 2020, 13:43, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 19. Mai 2020, 08:19 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Sa 3. Jan 2009, 14:33
Beiträge: 458
Wohnort: Lohheide
Motorrad: RP02 , R2S-Boxer
Geschlecht: Männlich
Eventuell kann ein gutsortierter Ersatzteil - Hökerer weiterhelfen. Siehe hier = https://www.reidl.de/schrauben/verschlussschrauben

_________________
amicus certus in re incerta cernitur


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 19. Mai 2020, 08:26 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Mi 15. Jan 2014, 22:27
Beiträge: 502
Motorrad: RP19
Du kannst ein Normteil nutzen, -DIN 908

https://www.norelem.de/de/de/Produkte/P ... N-908.html

Gruß

Alex

_________________
---
“A Lie has speed, but Truth has Endurance” - - Edgar J. Mohn


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 19. Mai 2020, 10:05 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Jul 2006, 11:11
Beiträge: 642
Wohnort: Bei Berlin
Motorrad: RP10 und RP19
Geschlecht: Männlich
Für ein DIN Teil gar nicht mal so teuer......

der elli

_________________
Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 29. Mai 2020, 16:51 
Offline

Registriert: Mo 18. Mai 2020, 21:32
Beiträge: 3
Motorrad: XJR1200
Hallo, ich habe ein paar schon gekauft, keines passt.

Ich brauche die größe M?x?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 29. Mai 2020, 18:54 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Sep 2017, 21:38
Beiträge: 136
Motorrad: XJR RP19
Das sollte M20x1.5 sein, darf aber nicht länger wie 12mm sein sonst verschließt du die Ölsteigbohrung zum Kurbelwellenlager

Gruß Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 3. Jun 2020, 14:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 17. Mai 2019, 10:39
Beiträge: 18
Wohnort: Castrop Rauxel
Motorrad: XS 1100 / RP19
Geschlecht: Männlich
Moin,

Müsste die Verschlussschraube sein 4H7-15189-00

Nr 38 und 39 die Dichtung

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Fehlende Schraube bzw. Schrauben-Attrappe am Motor-Block
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 4
Schraube am Federbein lösen?
Forum: Tuning/Umbau
Autor: fluffy
Antworten: 0
Ölfilter-Ablass-Schraube...
Forum: Motor/Getriebe
Autor: BikerTom
Antworten: 9
Choke Schieber Schraube fehlt/verloren
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: Holger
Antworten: 4

Tags

Internet

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz