Aktuelle Zeit: Mi 22. Sep 2021, 17:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 7. Sep 2011, 17:37 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Mai 2009, 12:19
Beiträge: 734
Wohnort: Salzburg
Motorrad: RP10
Geschlecht: Männlich
Was kann das sein? Steh grad da, wollte weiterfahren doch die Zündung klemmt, Schlüssel geht weder nach links noch nach rechts!!!

_________________
XJR Teileverwendungsliste
http://www.xjrdb.info


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Sep 2011, 17:40 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Feb 2004, 22:20
Beiträge: 564
Wohnort: Witten
Motorrad: Yamaha MT01
Geschlecht: Männlich
dreck im schloss ??
mal mit wd 40 fluten und wenn das nicht geht wird´s teuer dank eurer wegfahrsperre :wech: :wech:

_________________
Gruss Dirk R

Bild

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Sep 2011, 17:46 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Mai 2009, 12:19
Beiträge: 734
Wohnort: Salzburg
Motorrad: RP10
Geschlecht: Männlich
Hab kein wd40 dabei ;-) pannendienst ist schon aktiviert, nach 2std aber immer noch nicht da

_________________
XJR Teileverwendungsliste
http://www.xjrdb.info


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Sep 2011, 17:54 
Hast du mal auf unserer Karte nachgesehen wer bei dir in der nähe ist???
Dafür wurde sie doch oder auch angelegt.

Es gibt dort viele die ihre Hilfe bei Pannen anbieten.
zwei stunden ist schon heftig bei dem Wetter.

Laß hören wie es weiter geht und was das problem war bzw ist.

..... alles gute und viel erfolg bei der Fehlersuche.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Sep 2011, 18:22 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1719
Wohnort: Blaubeuren
Motorrad: RP02 + 4PU
Geschlecht: Männlich
mal auf Schloß neben Schlüsselschlitz mit Hammer und ggf Schlitzschraubendreher oder ähnliches gefühlvoll Klopfen, dadurch lösen sich verklemmte Schlüsselverzahnungen. Half zumidest im Pkw-Bereich Zündschloß bei BMWs, als ichr nach dem Tankvorgang an der Zapfsäule stand und nicht mehr wegkam.
Danach aber mit WD40 fluten.

_________________
Gruß Erich Bild


Zuletzt geändert von XJR1200Viper am Mi 7. Sep 2011, 20:29, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Sep 2011, 19:48 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Mai 2009, 12:19
Beiträge: 734
Wohnort: Salzburg
Motorrad: RP10
Geschlecht: Männlich
Hallo Leute,

vielen Dank für eure schnelle Hilfe! Wieder mal top, XJR Forum was sonst :thumbright:

nachdem der Pannndienst nach 2 Stunden und 3x anrufen endlich gekommen ist, haben wir mal ca. 15 min mit WD40 und Druckluft herumgewerkelt - es schien wirklich aussichtlos. Doch plötzlich drehte er ihn um und sie war an! Konnte also wenigstens noch nach Hause fahren.

Vorhin noch mal probiert, mit etwas hin und her und mit Gefühl geht es jetzt wieder. (3x erfolgreich probiert). Es ist jedoch nur eine Frage der Zeit bis ich wieder irgend wo stehe und es wieder klemmt...

was kostet so ein Zündschloss?
Der Typ vom Pannendienst meinte das müsste die Werkstatt dann programmieren bzw. mit meinem roten Schlüssel abgleichen damit das mit der CDI zusammenpasst.

Einbauen werde ich es selber.

DANKE! :-)

_________________
XJR Teileverwendungsliste
http://www.xjrdb.info


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Sep 2011, 20:14 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Sep 2006, 13:43
Beiträge: 1059
Wohnort: Trossingen
Motorrad: KTM1290S@S / XV750
Geschlecht: Männlich
hellraiser hat geschrieben:
Leider heisst das komplett neues Wfs Kit mit allem drum und dran... Vierstellig :-(


Uih..... das is heftig...

Hab mich letztens gewundert, warum bei Ebay so viel dafür bezahlt wurde.... :whistle:

http://www.ebay.de/itm/XJR-1300-RP10-SCHLOSSSATZ-KEY-LOG-SET-ZUNDSCHLOSS-/160462591973?pt=Motorrad_Kraftradteile&hash=item255c50d7e5#ht_1145wt_1037

_________________
Grüßle vom Richy,


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Sep 2011, 20:17 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 20:52
Beiträge: 1543
Wohnort: Iserlohn
Motorrad: RP06
Geschlecht: Männlich
Die nächsten Tage regelmäßig WD 40.
Dann geht das schon wieder.

_________________
Ich repariere dir das....ne, ich kann das....ooooh,war das teuer?

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Sep 2011, 20:40 
das hab ich auch öffters
nach mehrmaligen fummeln klappt es dann

Schreib mal Höxter an, der hat sein Schloss mal überholt weiß aber nicht genau wie.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Sep 2011, 22:09 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jul 2009, 23:44
Beiträge: 259
Wohnort: Nittendorf/Pollenried
Motorrad: RP 06 blau
Geschlecht: Männlich
Hallo alexjr,
das Problem hatte ich auch schon mit "geht nicht mehr". Habe nach der WD 40 Kur das Schloß mit Bremsenreiniger und Pressluft gesäubert und anschließend einen Schuß Graphitpulver in das Schloß gefüllt. Das Schloß gekommt am Jahresanfang immer eine Priese vom Pulver und habe nie mehr Ärger damit.

_________________
Gruß Michael
Was ewig hält bringt mir kein Geld.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 8. Sep 2011, 09:17 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Mai 2009, 12:19
Beiträge: 734
Wohnort: Salzburg
Motorrad: RP10
Geschlecht: Männlich
Puh also wenn der Spaß im vierstelligen Bereich ist dann versuche ichs mal mit viel Liebe :wech:

Graphitpulver... werd ich probieren! :-)

_________________
XJR Teileverwendungsliste
http://www.xjrdb.info


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 8. Sep 2011, 16:33 
Ich hab' das manchmal, daß der Schlüssel sich nicht drehen läßt.

Wenn ich den dann ganz genau grade im Schloß habe, dann geht's.

Ist halt so'ne Art Diebstahlsicherung :whistle:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 8. Sep 2011, 18:20 
Mmmmhhhh , wie ist das den mit dem Waffenöl bzw Öl generell

Wenn das Schloss einwandfrei funktioniert leuchtet mir das ein.
Aber wenn es eh schon hakelt und man dann Öl zum schmieren dazu gibt,bleibt dann an dem Ölfilm nicht zusätzlich Schmutzreste hängen,sprich ist eher kontraproduktiv. :-k

Ich würde eher ein Spray nehmen mit einer art Teflon-Beschichtung.oder sowas wie Talkum vielleicht.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 8. Sep 2011, 20:30 
Ich hab bis jetzt ein paar mal WD40 reingesprüht - (zum Glück) noch nie Probleme gehabt. [-o<

Aber gerade fällt mir ein: warum nicht mal PDL reinsprühen? Gut? Schlecht? Warum? :-k


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 9. Sep 2011, 09:06 
yamamoto hat geschrieben:
was auch gut ist, wenn du das schloss gereinigt hast ,danach mit waffenöl einsprühen (BALISTOL) dann hast du ruhe .kannste auch für türschlösser-türgummis nehmen die frieren dann auch nicht mehr ein.


Und mann kann es auch trinken :mrgreen: Das Zeug ist für alles super :!:
Wir benötigen es in der Lebenmittelindustrie für die Maschinen :!:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Neutrallampe geht nicht mehr aus
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: schmeister
Antworten: 15
RP19 zieht nicht mehr so gut nach Ölwechsel - kann das sein?
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 7
Mehr Power für RP 19
Forum: Leistungssteigerung
Autor: Anonymous
Antworten: 13
Schlüssel Blaustern
Forum: Bremsen
Autor: Hansemann
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz