Aktuelle Zeit: So 18. Aug 2019, 16:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 119 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 17. Sep 2016, 21:59 
Offline

Registriert: Sa 13. Aug 2016, 13:25
Beiträge: 19
Motorrad: XJR1300C
Könnte einer der Betroffenen vielleicht ein Bild einstellen wo denn das Moosgummi abzubringen ist? Ich werde meine Neue voraussichtlich diese Woche abholen und hätte gerne Prophylaxe betrieben.

_________________
Gruß, Christian!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 17. Sep 2016, 22:33 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Fr 15. Apr 2016, 09:18
Beiträge: 160
Wohnort: Chemnitz/SA
Motorrad: XJR1300, 2015
derolli hat geschrieben:
(vermutlich von einem anderen Modell)


Hallo,

kriegste raus, von welchem? Bzw. gleich die Artikelnummer?

Danke & Grüße,
Eric, mit dem gleichen Problem...

_________________
XJR 1300, Modelljahr 2015, grau matt. Zusatzausstattung: kleines Yamaha-Windschild "Fly", kurzer Kennzeichenhalter Original Yamaha, Akrapovic-Endschalldämpfer aus dem Yamaha-Zubehörprogramm in 38er Michimutz-Sonderedition, RR-Ölthermometer, LSL polierter Alukotflügel vorn
geplant: kleiner Ölkühler, fest montierte Ledertasche linke Seite (läuft wahrscheinlich auf Handarbeit hinaus :-(


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 18. Sep 2016, 07:36 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Okt 2014, 11:55
Beiträge: 1343
Motorrad: RC95 / RP191 / RP194
Geschlecht: Männlich
@ Christian:

Die Fotos hab ich schon - hab's aber leider vor dem Urlaub nicht mehr geschafft...

@ Olli:

Das mit den anderen Auflagen ist klasse - wenn Du die Typenbezeichnung organisiert, bin ich dabei. Allerdings werde ich wegen zwei blanker Stellen nicht mein Mopped auseinanderupfen und den Rahmen lackieren lassen...

_________________
Ciao - Peter

Verhalte Dich stets so, dass die anderen sich ständig fragen, warum sie Dir noch keine reingehauen haben...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 18. Sep 2016, 14:13 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Mai 2016, 18:59
Beiträge: 52
Motorrad: xjr 1300 RP19 (2016)
Ich werde mal ne Mail an meinen freundlichen richten. Mal schauen ob er Auskunft bezüglich der anderen Gummiauflagen gebenn kann. Werde Euch dann hier berichten.

Also das ganze Moped wird nicht zerrupft. Er meinte der Tank kommt runter, Sitzbank sowieso und dann wird beilackiert. Das ganze dann ducrh einen Lackierer mit entsprechendem Anschleifen usw. .Das ist dann schon was anderes als mit der Dose draufzuhalten denke ich. Die stellen müssen anschließend natürlich geschützt werden. Ich hab halt keine Ahnung was mit Folgeschäden sein könnte. Korrosion oder "Weiterblühen" des Lackes möchte ich in jedem Fall vermeiden. Daher hielt ich es nur für Sinnvoll das bei Yamaha zu melden. Mal sehen was kommt...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Sep 2016, 18:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Sep 2016, 10:32
Beiträge: 9
Motorrad: XJR1300, RP19 Mod 15
Geschlecht: Männlich
..., dann werde ich wegen der Sitzbank noch einmal mit dem Händler reden und das auf jeden Fall Yamaha mitteilen. Würde ja auch gerne einen anderen Tank draufbauen aber irgendwie bin ich da hin und her gerissen - ich glaube in diesem Fall schlägt Design Funktion. Bei den Blinkern bin ich mir da nicht so sicher :whistle:

Grüße
OLiver


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Sep 2016, 19:00 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Sep 2008, 18:59
Beiträge: 239
Wohnort: Kaarst/Neuss
Motorrad: YAMAHA MT-10
Geschlecht: Männlich
zB. die Auflagegummis der FJR RP 08- RP 11 sind höher und weicher als die der XJR, dadurch sitzt die Sitzbank strammer im Einschub. ;-)



BildBild

_________________
Gruß Börni...
Ich schicke meinen besten Mann...
Ich komme selbst!
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Sep 2016, 21:00 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Mai 2016, 18:59
Beiträge: 52
Motorrad: xjr 1300 RP19 (2016)
Ja!!! Das kommt auf jeden Fall hin. Unterschied zur Härte des Gummis kann ich jetzt nicht mehr beschreiben... Habe die alten nicht mehr. Aber optisch sind das genau die.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Sep 2016, 23:02 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Fr 15. Apr 2016, 09:18
Beiträge: 160
Wohnort: Chemnitz/SA
Motorrad: XJR1300, 2015
Boerni, Klasse!

hat gleich jemand noch die Artikelnummer??

Danke,
Eric

_________________
XJR 1300, Modelljahr 2015, grau matt. Zusatzausstattung: kleines Yamaha-Windschild "Fly", kurzer Kennzeichenhalter Original Yamaha, Akrapovic-Endschalldämpfer aus dem Yamaha-Zubehörprogramm in 38er Michimutz-Sonderedition, RR-Ölthermometer, LSL polierter Alukotflügel vorn
geplant: kleiner Ölkühler, fest montierte Ledertasche linke Seite (läuft wahrscheinlich auf Handarbeit hinaus :-(


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Sep 2016, 23:13 
Offline

Registriert: Sa 13. Aug 2016, 13:25
Beiträge: 19
Motorrad: XJR1300C
Artikelnummer sollte die 5JW-24741-00 sein laut Teilekatalog.

_________________
Gruß, Christian!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 20. Sep 2016, 04:02 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Sep 2008, 18:59
Beiträge: 239
Wohnort: Kaarst/Neuss
Motorrad: YAMAHA MT-10
Geschlecht: Männlich
Weicher deswegen weil sie einen Ring weniger haben. Außerdem hat die FJR Vierkantrohre als Auflagefläche.

PS. Verbesserungsvorschläge an Yamaha weiter zu leiten halte ich für sinnlos, weil die XJR in Zukunft ausläuft. (die Japaner können eh kein deutsch. :mrgreen: )

"Lebt mit dem Luxusproblem, die XJR tut das auch seit 1994" ;-)

_________________
Gruß Börni...
Ich schicke meinen besten Mann...
Ich komme selbst!
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 20. Sep 2016, 23:46 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mär 2016, 15:42
Beiträge: 275
Wohnort: Wiesbaden
Motorrad: XJR1300C
Ich hab auch relativ schnell den Lack beschädigt, war aber mit ´nem Lackstift, den ich noch rumliegen hatte schnell behoben.
Habe die Stellen mal eingekreist, das grüne sind die aufgeklebten Gummistücke:

Bild

_________________
Gruß
Der Pocketbiker :tongue:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 21. Sep 2016, 08:07 
Wenn ihr sonst keine Probleme habt dann geht's ja grad noch so. Solche Stellen rosten nie weil sie regelmäßig beim Anbringen der Sitzbank beansprucht werden und wenn einer draufsitzt auch nach Gewichtsklasse *grins

Gesendet via TapaTalk


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 24. Sep 2016, 14:49 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Mai 2016, 18:59
Beiträge: 52
Motorrad: xjr 1300 RP19 (2016)
Ich kann nichts zur Teilenummer sagen. Mein Händler sagt er hatte die Gummis in einer Kleinteile- Schublade rumliegen...

Die Meldung an Yamaha macht dennoch Sinn. Es könnte ja in die Datenbank eingegeben werden. So würde der Fehler dann bei Inspektionen und Reparaturen einfach schnell miterledigt werden. Zumal es sich um eine echte Verbesserung handelt was die Sitzbank-Haptik angeht.

Schönes Wochenende allen!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 1. Okt 2016, 23:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Sep 2016, 10:32
Beiträge: 9
Motorrad: XJR1300, RP19 Mod 15
Geschlecht: Männlich
so, mit den richtigen Gummis sitzt die Bank fest - Lackschaden, ja wir haben Probleme, wird dann in der Winterpause behoben. Wenn dann noch andere Reifen drauf kommen, ist das Gerät nächstes Frühjahr so weit.

Danke für den/die Hinweis/e, wegen der Gummis ;-)

Grüße
Oliver


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 9. Nov 2016, 23:04 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Mär 2016, 00:14
Beiträge: 165
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: XJR 1300-2015
Geschlecht: Männlich
So, klink mich mal wieder ein. War für ein paar Monate außer Gefecht. Das vorher beschrieben Pendeln oder schlackern ist mir nicht aufgefallen. Ich werde aber auf jeden Fall irgendwann die Pirelli Engel draufziehen lassen. Da hatte ich bei meiner TDM auch drauf und war damit sehr zufrieden. Spiel im Gasgriff habe ich definitiv nicht.
Mit den dickeren Gummi für unter die Sitzbank :mrgreen: ist ne gute Idee. Werde ich bei meiner mal prüfen, ob diese notwendig sind.
Letztlich hab ich mir den Hurric Supersport in schwarz gegönnt und letztes WE angeschraubt. Klingt nicht schlecht .... freu mich auch die ersten Runden in ein paar Wochen. :mrgreen:

Ergänzung vom 11.11.: Jepp, meine Sitzbank wackelt auch. Werd mir dann auch mal die andere Gummipuffer bestellen.

_________________
Ich hab´ keine Angst vor dem Tod. Ich bin mit Fortuna Düsseldorf groß geworden.

Wie jetzt? TÜV? :mrgreen:
_________________________________________________________________
Vespa Sprint ´66
Vespa ET3 `76
Vespa V50 ´71
Rex FM50 ´54

5,6 6,2 6,0l /100km im Schnitt...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 119 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

BDperformance RP19 2015
Forum: Tuning/Umbau
Autor: legaia
Antworten: 45
Austauschfussrasten XJR1300 - Model 2015/16
Forum: Tuning/Umbau
Autor: Anonymous
Antworten: 1

Tags

Bahn, Erde, Haus, Hund, Mode, ORF, TV, Tour

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz