Aktuelle Zeit: Mo 19. Aug 2019, 00:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 18. Okt 2018, 19:13 
Offline

Registriert: Mo 13. Aug 2018, 00:31
Beiträge: 20
Motorrad: XJR 1300 RP06
Mein erster Winter mit der Dicken, und eine Frage stellt sich mir:

Beim einstellen über den Winter, entlastet Ihr das Fahrwerk? Also Hauptständer und evtl. nen Lenkkopfheber wie den Kern-Stabi X4?

Oder eingefedert, mit nem normalen Heber, der unter die Schwinge greift? Also Reifen in der Luft, Dämpfer vorne & hinten belastet? Ich weiß nicht was besser ist...

Lg
Christian

_________________
Bleibt´s oben...!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 18. Okt 2018, 19:29 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 18:30
Beiträge: 1236
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: XJR1300-RP19 ZL 1000
Geschlecht: Männlich
:-k

Das hab ich vor knapp 40 Jahren nur bei meiner 250er mal gemacht.
Ist eigentlich nur sinnvoll wenn sie eingelagert, sprich länger als normal, rumsteht.

Selbst bei meiner 2. ZL, die dieses Jahr nur 1x mit 5-Tage-KZK bewegt wurde, mach ich das nicht.
Zumal es da keinen Hauptständer gibt.
Verschieb sie 1 - 2 x damit die Reifen nicht 11 Monate auf der gleichen Stelle stehen.
Hab ich zufällig heute erst wieder gemacht.
Vorgesehen war ja an einem der sommerlichen Oktoberwochenenden noch ein KZK zu holen für "eine Fahrt zur Aufrechterhaltung der Betriebsfähigkeit", aber dann wurde ja mein Sprazellinchen von SC-Project geliefert .....

:tach: Dirk

_________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Fi**en!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"


Bild

Intensiver Extrem-Pool-Gammler 2019 :1:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 18. Okt 2018, 20:07 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Mär 2017, 15:24
Beiträge: 392
Wohnort: Am Chiemsee
Motorrad: XJR 1300 RP19
Geschlecht: Männlich
Hi,

ich habe mir dieses Jahr den X4 zugelegt, da ich den zum Ausbau des Vorderreifens nutze.

Im Winter möchte ich den soweit einsetzen, dass ich die Gabel vorne nur leicht entlaste. Also nicht aufheben bis das Rad in der Luft ist. Maschine steht auf dem Hauptständer.

Den Spindelheber habe ich mir aus Platzgründen geholt, da mein Moppet mit dem Vorderreifen an der Wand steht und ich keinen Platz für die normalen Frontheber habe.

Gruß

Kini


Zuletzt geändert von Kini am Fr 19. Okt 2018, 06:18, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 18. Okt 2018, 21:20 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2008, 18:32
Beiträge: 1999
Wohnort: Hilden
Motorrad: XJR 1300 Rp06
Geschlecht: Männlich
Meine steht auf dem Hauptständer, bis ich sie wieder wecke! Und das seit Jahren.

Gruß Mario

Gesendet mit Tapatalk auf meinem alten Knochen!

_________________
Gruß Mario :mrgreen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 18. Okt 2018, 21:32 
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: Sa 26. Apr 2014, 23:09
Beiträge: 1091
Wohnort: Frankfurt/M.
Motorrad: XJR 1300 RP10
Geschlecht: Männlich
Meine auch.

_________________
Viele Köpfe verderben das Beil!

(Aus dem Poesiealbum eines Scharfrichters)

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 18. Okt 2018, 23:12 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Sep 2017, 20:53
Beiträge: 174
Wohnort: Rhein Main
Motorrad: RP 19
Geschlecht: Männlich
Nix werde ich mehr tun, letztes Sylvester hatten wir 12 Grad Plus und ich bin Moped gefahren. Erst danach war es ebbes zu frisch. Schau mer ma, wie es dieses Jahr wird...

Hessen FFM, 50zigster Breitengrad, Frisur sitzt, Dicke läuft...
:headbang:

_________________
Jeder von uns hat ne Meise und seine Meise sollte man füttern...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 19. Okt 2018, 06:06 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 00:10
Beiträge: 2091
Wohnort: Kiel
Motorrad: 2014èr RP19
Geschlecht: Männlich
Müssen muss man nichts. Meine steht die 6 Monate so:
Bild

Die Ständer habe ich aber zum Reifenwechsel gekauft und wenn man die schon mal hat, kommen diese auch noch im Winter zum Einsatz.
Das schwebende Bike :mrgreen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 19. Okt 2018, 11:09 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 14:50
Beiträge: 730
Motorrad: XJR1200
Unser Fahrschulmotorräder stehen von November bis März am Seitenständer im Container. Ohne spezielle Einwinterungsarbeiten. Die 250 Marauder wird jetzt auch schon 20. Hat ihr bis jetzt nicht geschadet. Die älteste ER6N ist auch 8 Jahre alt und macht das ohne Probleme mit.

Die XJR steht etwas wärmer, aber auch nur am Hauptständer. Da bau ich aber immer die Batterie aus und nehme sie mit nach Hause.

_________________
Motorsickle since 1982...

https://fastgerdiontour.blogspot.com/
Mein Roadtrip zum W&W 2016
Motocircus 2017
Wheels & Waves 2018
https://www.instagram.com/fastgerdi/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 19. Okt 2018, 22:54 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Di 20. Sep 2011, 10:32
Beiträge: 490
Wohnort: Region Hannover
Motorrad: xjr 1200 Bj. 97
Geschlecht: Männlich
Einfach auf den Ständer und das aufstehende Rad ungefähr alle 4 Wochen etwas drehen.

_________________
Gruß
yami1200
============================================================================================
XJR 1200 (4PU), Bj. 1997, Laufleistung: >115.000 km,
Gesamtfahrleistung mit Motorrädern >400.000 km


Was bisher geschah:
Honda CB 250, Honda CB 750Four, CB 650, Goldwings: 2x GL 1100B, GL1200 Aspencade, BMW R100RS, R80, R1150RT, Susi DR Big 800, Yami XS 400, SR 500, 3x XJ900F, 2x XJ900S, XJR 1200


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 19. Okt 2018, 23:39 
Offline

Registriert: Mo 13. Aug 2018, 00:31
Beiträge: 20
Motorrad: XJR 1300 RP06
@yami1200: So werd ich es machen, ich werd aber zusätzlich zwei Holzklötze unter die Gabel legen, damit das Vorderrad auch entlastet ist.

_________________
Bleibt´s oben...!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 20. Okt 2018, 08:25 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Aug 2008, 15:52
Beiträge: 262
Wohnort: Klütz, Mecklenburg
Motorrad: RP 06
Geschlecht: Männlich
Hallo Chris,
ich benutze so einen Heber um das Vorderrad zu entlasten.
Die Aufnahmen kommen unten an den Rahmen.
https://m.louis.de/artikel/rothewald-sc ... 9130c094c0
Gibt es in der Bucht günstiger.
Das Hinterrad hängt durch den Hauptständer frei.
Das mache ich seid Jahren so, damit kann man das Vorderrad bequem ausbauen.

_________________
Grüße von der Küste
Stübi


www.ferienwohnung-sommerwind.net
_______________________________________________________________________________

Entweder man lebt oder man ist konsequent.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 20. Okt 2018, 19:34 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Mär 2016, 17:46
Beiträge: 154
Wohnort: Filderstadt
Motorrad: 4PU + RP06
Geschlecht: Männlich
Volltanken, Hauptständer, Ladegerät und gut ist.
Dann kann ich bei 12° am zweiten Weihnachtsfeiertag ne Runde spazierenfahren...

_________________
Gruß Meikel

----------------------------------------------------------------------------------------------------
XJR1200 4PU EZ 04/95 schwarz
XJR1300 RP06 EZ 05/03 schwarz

Have no fear of perfection, you'll never reach it.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

BREMBO Bremsbeläge, gut oder nicht bei der XJR?
Forum: Bremsen
Autor: Djisaes
Antworten: 28
schwarzes LED Rücklicht aus der Bucht ... taucht oder nicht?
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Anonymous
Antworten: 7
Fahrwerk 4PU
Forum: Fahrwerk
Autor: Hammer
Antworten: 0
Kit verbaut oder nicht?
Forum: Auspuff
Autor: Anonymous
Antworten: 22
Batterie Gel oder nicht Gel...
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Antis
Antworten: 5

Tags

Reifen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz