Aktuelle Zeit: Do 13. Jun 2024, 19:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 7. Apr 2018, 20:25 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Dez 2012, 22:31
Beiträge: 89
Wohnort: Balingen
Motorrad: 1300 SP RP02/1200 4P
Geschlecht: Männlich
hallo kennt jemand den anzugsdrehmoment für den ölfilteradapter von zetec?

_________________
Bei dem Freunde halte still,der Dich nur,nicht das Deine will.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 7. Apr 2018, 20:30 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2014, 17:10
Beiträge: 200
Wohnort: 49219
Motorrad: RP02,HD EVO, PUCH MA
Geschlecht: Männlich
Schraubensicherung drauf und mit Gefühl festziehen.

Feddich


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 7. Apr 2018, 20:42 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Do 5. Mär 2015, 19:38
Beiträge: 31
Wohnort: 72511 Bingen
Motorrad: RP10 schwarz
Geschlecht: Männlich
Hallo Paku,

35-40 Nm nach Angabe von Zetec.

_________________
Man muss nicht alles wissen. Man muss nur wissen, wo es steht. :biggthumpup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 7. Apr 2018, 21:14 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Dez 2012, 22:31
Beiträge: 89
Wohnort: Balingen
Motorrad: 1300 SP RP02/1200 4P
Geschlecht: Männlich
habe das ding schon ca 2jahren an meiner RP02 verbaut und immer wieder sabbert sie am adapter,schraubensicherung is klar hatte ihn damals auch so ca mit 40 Nm angezogen und jetzt habe ich heute die Kenny zur ersten ausfahrt genommen und beim ersten stop gesehen das das hinterrad auf den äusseren 4 cm voller öl war habe seid ich sie besitze nocht nichts am ölfilter bzw adapter gemacht ab in die garage und siehe da sie sabbert auch am adapter??? 40 Nm finde ich auch ein bisschen viel für das gewinde im motor.

_________________
Bei dem Freunde halte still,der Dich nur,nicht das Deine will.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 8. Apr 2018, 07:02 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Dez 2012, 22:31
Beiträge: 89
Wohnort: Balingen
Motorrad: 1300 SP RP02/1200 4P
Geschlecht: Männlich
so sieht der dichtring des ölfilteradapters aus wenn man es mit 40 Nm anzieht da kann man deutlich alle 6 ecken der schraube erkennen,offiziell wird das ölfiltergehäuse ja nur mit 15Nm angezogen werde es nachher mal mit max 20Nm versuchen.Bild

_________________
Bei dem Freunde halte still,der Dich nur,nicht das Deine will.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 8. Apr 2018, 08:06 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Mär 2017, 15:24
Beiträge: 244
Wohnort: Am Chiemsee
Motorrad: XJR 1300 RP19
Geschlecht: Männlich
Hi,

wo sitzt die Dichtung? Kann es sein, dass du da eine Dichtung verwendest die da nicht hingehört? Bei mir wars nur der große O Ring der Aluadapterplatte. Am Gewindestutzen habe ich nichts.

Bild


Quelle :
http://iphpbb3-storage.s3.amazonaws.com ... dapter.pdf

Gruß

Kini


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 8. Apr 2018, 08:33 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 12:21
Beiträge: 2743
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: RP02 rot|4PU Sarron
Geschlecht: Männlich
Da gehört überhaupt keine Dichtung hin. Im Original-Lieferumfang ist auch keine Dichtung. Der Adapter wird nur mit dem Gewindestutzen eingesetzt.

Der O-Ring am Adapter dichtet zum Motor, der Ölfilter zum Adapter. Mehr muss nicht.

P.S. Danke übrigens, Ludwig, für's PDF. :thumbright: Schon ausgedruckt.

_________________
Tja, was soll ich sagen ...

No matter how good she looks, some other guy is sick and tired of putting up with her shit.

Grep sed "awk! man cut grep, edit banner false! get help!" Man disable grep, split banner, join prof admin. Grep mount eqn, find path. Grep echo spell. False cat kill admin, man. Grep find banner, make true message.

Bild
(c) 2010 cwandel - Originalfoto meiner RP02 - 13. Deutschland-Treffen in Düppenweiler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 8. Apr 2018, 17:13 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Mär 2016, 16:16
Beiträge: 907
Wohnort: Berlin
Motorrad: 4PU RP10 Diavel1260
Geschlecht: Männlich
Habe meinen heute früh verbaut und dann 220km gerissen. Da sabbert gar nichts! Angezogen mit den empfohlenen 40Nm.
Es gibt auch keine Dichtung wo sich ein Sechskant abzeichnen kann! Da ist oder Du machst etwas falsch. Ist doch so simpel? :-k

Sieht übrigens so aus. Vorher und nachher siehe unten.

Bild Bild

_________________
Grüße Michimutz

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 8. Apr 2018, 17:47 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Nov 2017, 22:58
Beiträge: 132
Motorrad: RP02 `99
Geschlecht: Männlich
Jetzt sieht man endlich mal warum hier so viele den originalen Ölfilterhalter nicht raus bekommen.
Da fehlt der Zwischenring der unter die Ringöse für den Kupplungsnehmer kommt. Damit kommt die Leitung höher und der Deckel geht besser raus und rein.
Bei meiner 99er RP02 gab es nämlich nie Probleme das Gehäuse aus und einzubauen.Ich hab da nie etwas gelöst oder ausgebaut um den Filter zu wechseln.

Ob der nun verbummelt ist oder schon ab Werk fehlte bei den späteren ? Keine Ahnung.

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 8. Apr 2018, 19:01 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 00:10
Beiträge: 1239
Wohnort: Kiel
Motorrad: 2014èr RP19
Geschlecht: Männlich
... Der Flansch stört halt am dem Gehäuse.
Bei meiner RP19 muss ich den Krempel auch abbauen um den Ölfilter zu wechseln.

_________________
DLzG Andreas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 8. Apr 2018, 20:18 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Dez 2012, 22:31
Beiträge: 89
Wohnort: Balingen
Motorrad: 1300 SP RP02/1200 4P
Geschlecht: Männlich
also bei mir war ein kupfer dichtring auf der langen seite des gewindes also am adapter verbaut habe es heute wieder so verbaut und den adapter mit 20 Nm den ölfilter mit 15Nm angezogen 187km gefahren und alles ist dicht,wie gesagt war zum ersten mal an der Kenny zugange vieleicht hat mein vorgänger den kupferring dort verbaut!?

_________________
Bei dem Freunde halte still,der Dich nur,nicht das Deine will.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 8. Apr 2018, 21:53 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Mär 2016, 16:16
Beiträge: 907
Wohnort: Berlin
Motorrad: 4PU RP10 Diavel1260
Geschlecht: Männlich
Der Kupferring gehört da nicht hin!!

Und zu Vari-Mann: Das Distanzstück war schon vorhanden nur hatte ich keine passende Doppelhohlschraube in Gold eloxiert parat. Es genügt aber die Hohlschraube leicht zu lösen um den Fitting zu verdrehen und dann geht es. Und kommt jetzt nicht mit Entlüften der Kupplung. Muss nicht es lief nicht einmal Flüssigkeit raus. Klappt aber nur wenn man sie nur minimal löst.

_________________
Grüße Michimutz

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 8. Apr 2018, 22:00 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Dez 2012, 22:31
Beiträge: 89
Wohnort: Balingen
Motorrad: 1300 SP RP02/1200 4P
Geschlecht: Männlich
@ Michimutz.Der Kupferring gehört da nicht hin!! Danke dann währe das mal geklärt. :wech:

_________________
Bei dem Freunde halte still,der Dich nur,nicht das Deine will.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Zetec - Kupplung auf Verdacht wechseln?
Forum: Kupplung
Autor: Quaxxo
Antworten: 13
Ze-tech Ölfilteradapter in silber
Forum: Technik allgemein
Autor: besser_is_das
Antworten: 0
Zetec raus- Ori rein?
Forum: Kupplung
Autor: NT_1
Antworten: 20
Barnet oder zetec
Forum: Kupplung
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Anzugsdrehmoment vorderes Kettenritzel
Forum: Kette/Ritzel
Autor: Anonymous
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz