Aktuelle Zeit: Do 13. Aug 2020, 11:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Abstand Zündkontakt ?
BeitragVerfasst: So 2. Apr 2017, 13:35 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Feb 2004, 08:58
Beiträge: 371
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
Hallo, weiß jemand den Abstand vom Zündkontakt an der RP02?

_________________
Viele Grüße Thomas
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abstand Zündkontakt ?
BeitragVerfasst: So 2. Apr 2017, 14:41 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Mo 7. Jun 2010, 10:42
Beiträge: 612
Motorrad: RP06
Ich hab nochmal alle diversen WHBs durchgeschaut - leider, wie ich es noch in der Erinnerung hatte: nirgends ein Spaltmaß.

Aber technisch gesehen gilt bei derartigen Induktivgebern m. E. eigentlich immer, dass die (Pick Up/Abnahme-)Spule eigentlich maximal nah am Rotor sein sollte (weil umso eindeutiger u. "stärker" das Induktionssignal); je näher, desto besser, also irgendein Spalt-Maß, welches minimal größer ist als "Material-Kontakt".

Ich würd's zunächst mit 0,2 - 0,3 mm (halber Zündkerzen-Air Gap) probieren und dann guggen, ob bei hoher Motortemperatur immer noch mindestens 0,1-0,2 mm Luftspalt herrscht - falls sich der Rotor stark ausdehnt o. ä. :-k .

_________________
-- Bild-Gruesse

Thomas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abstand Zündkontakt ?
BeitragVerfasst: So 2. Apr 2017, 14:57 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Jul 2005, 09:40
Beiträge: 513
Wohnort: Starnberg
Motorrad: 4PU deep red coktail
Geschlecht: Männlich
Laut Bucheli Rep. Anleitung 0,8-0,9mm Elektrodenabstand.
Laut Yamaha orig. Wartungsanleitung mindestens 0,6mm, normal sind 0,8-0,9mm
0,2-0,3 ist definitiv zu wenig. Die NGK Kerze hat 0,7mm standardmässig, so fahr ich sie mit meiner 1200er

_________________
Gruß woody
--------------
Der Pfad zum inneren Frieden beginnt mit 3 Worten:
Nicht mein Problem


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abstand Zündkontakt ?
BeitragVerfasst: So 2. Apr 2017, 15:42 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 09:02
Beiträge: 1614
Wohnort: Hannover
Motorrad: 2* RP 10/ XT 600 UW
Geschlecht: Männlich
woody hat geschrieben:
Laut Bucheli Rep. Anleitung 0,8-0,9mm Elektrodenabstand.
Laut Yamaha orig. Wartungsanleitung mindestens 0,6mm, normal sind 0,8-0,9mm
0,2-0,3 ist definitiv zu wenig. Die NGK Kerze hat 0,7mm standardmässig, so fahr ich sie mit meiner 1200er

Woddy, nicht den Abstand von der Zündkerze.
Er sucht den Abstand vom Zündkontagt.

_________________
Leben und leben lassen.
http://xjrwelfen.wordpress.com/
http://www.netbiker.de/
http://leine-biker.de.tl/

Kastenanhänger zu verleihen, 1,3t, 550 kg Leergewicht, Innenmaße 3 m lang, 1,47 m breit, 1,8 m hoch,von Privat an Privat. Mehr, bitte PN senden. Standort Hannover.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abstand Zündkontakt ?
BeitragVerfasst: So 2. Apr 2017, 15:46 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Jul 2005, 09:40
Beiträge: 513
Wohnort: Starnberg
Motorrad: 4PU deep red coktail
Geschlecht: Männlich
Uups, sorry. ::oops:

_________________
Gruß woody
--------------
Der Pfad zum inneren Frieden beginnt mit 3 Worten:
Nicht mein Problem


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abstand Zündkontakt ?
BeitragVerfasst: So 2. Apr 2017, 17:10 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Feb 2004, 08:58
Beiträge: 371
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
xjr-rp06 hat geschrieben:
Ich hab nochmal alle diversen WHBs durchgeschaut - leider, wie ich es noch in der Erinnerung hatte: nirgends ein Spaltmaß.

Aber technisch gesehen gilt bei derartigen Induktivgebern m. E. eigentlich immer, dass die (Pick Up/Abnahme-)Spule eigentlich maximal nah am Rotor sein sollte (weil umso eindeutiger u. "stärker" das Induktionssignal); je näher, desto besser, also irgendein Spalt-Maß, welches minimal größer ist als "Material-Kontakt".

Ich würd's zunächst mit 0,2 - 0,3 mm (halber Zündkerzen-Air Gap) probieren und dann guggen, ob bei hoher Motortemperatur immer noch mindestens 0,1-0,2 mm Luftspalt herrscht - falls sich der Rotor stark ausdehnt o. ä. :-k .


Ok. Dann wird er bei mir zu weit weg sein. Den im kalten Zustand habe ich nur Fehlzündungen und um so wärmer sie wird desto besser läuft sie.

_________________
Viele Grüße Thomas
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abstand Zündkontakt ?
BeitragVerfasst: So 2. Apr 2017, 17:34 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Mo 7. Jun 2010, 10:42
Beiträge: 612
Motorrad: RP06
Falls das mit dem Zündrotor-Spaltmaß gar nichts bringen sollte, dann könntste im kalten Zustand sicherheitshalber auch mal Deine Pick Up-Spule, dann beide Zündspulen-Wicklungen an jeder Zündspule durchmessen (inkl. Zündkabel, inkl. Widerst.-Kerzenstecker, inkl. sämtl. Steckverbindungen) - Widerstandswerte siehe WHB :-k .

_________________
-- Bild-Gruesse

Thomas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abstand Zündkontakt ?
BeitragVerfasst: So 2. Apr 2017, 17:47 
Steht doch im WHB.

Auszug:Alle XJR Modelle.

Spaltmaß vom Impulsgeber ( Spalt zwischen Impulsgeber und Rotor ) durch verschieben auf der
Grundplatte auf 0,3 mm bis 0,4 mm einstellen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abstand Zündkontakt ?
BeitragVerfasst: So 2. Apr 2017, 18:44 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Mo 7. Jun 2010, 10:42
Beiträge: 612
Motorrad: RP06
Hey, super! :thumbright:

Also das würd mich jetzt doch interessieren, wo im WHB Du das gefunden hast, Helmut... :-k :-k :-k (ich hab alle mir verfügbaren WHBs nach "Spalt"/"Gap", "Ignition Coil"/"Timing Plate"/"Zündgrundplatte" u. ä. durchsuchen lassen - NIX ...gar nix :-( ).

_________________
-- Bild-Gruesse

Thomas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abstand Zündkontakt ?
BeitragVerfasst: So 2. Apr 2017, 19:07 
Mikrofiche ;-) dort stand schon immer etwas mehr als auf den umher geisternden WHB- CD-Kopien. ;-)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abstand Zündkontakt ?
BeitragVerfasst: So 2. Apr 2017, 19:20 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Mo 7. Jun 2010, 10:42
Beiträge: 612
Motorrad: RP06
Top, Helmut! =D> Mir fällt grad ein, wenn ich mal Zeit hab, les ich mal (jawoll, noch richtig l-e-s-e-n) ich mal im engl. Hayes, da steht oft auch etwas mehr drin als im 99er WHB.

_________________
-- Bild-Gruesse

Thomas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abstand Zündkontakt ?
BeitragVerfasst: Di 18. Apr 2017, 12:12 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Dez 2016, 00:53
Beiträge: 108
Motorrad: Z900rs, XT 500
Fahre zwar eine RP 19, hätte aber bei einer XJR nicht angenommen, dass da keine kontaktlose Zündung eingebaut wäre. Meine beiden XJ 900er (Bj 83 u. Bj 92) und sogar mein 50er Moped vor 35 Jahren hatten das schon.

_________________
.......der mit dem Wolf tanzt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abstand Zündkontakt ?
BeitragVerfasst: Di 18. Apr 2017, 12:37 
Hä? :-k


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abstand Zündkontakt ?
BeitragVerfasst: Di 18. Apr 2017, 15:52 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Mo 7. Jun 2010, 10:42
Beiträge: 612
Motorrad: RP06
Okami hat geschrieben:
Fahre zwar eine RP 19, hätte aber bei einer XJR nicht angenommen, dass da keine kontaktlose Zündung eingebaut wäre. ...
Hääh!? :cyclop: Seit wenigstens 1978 verbaut Yamaha bei den diversen luftgekühlten Reihenvierzylindern der gesamten XS-/FJ- und XJR-Baureihen CDIs/TCIs (https://en.wikipedia.org/wiki/Capacitor_discharge_ignition), getriggert mittels Induktionsgebern/"Pick Ups".

_________________
-- Bild-Gruesse

Thomas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abstand Zündkontakt ?
BeitragVerfasst: Mi 19. Apr 2017, 00:14 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Dez 2016, 00:53
Beiträge: 108
Motorrad: Z900rs, XT 500
? Verwechsele ich hier etwas? Sind hier nicht die Unterbrecherkontakte der Zündung gemeint?

_________________
.......der mit dem Wolf tanzt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Abstand und Position Blinker/Bremslicht/Rücklicht
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Oliver
Antworten: 8
Abstand Rieser
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 4
Abstand Auspuff/Federbeine
Forum: Technik allgemein
Autor: MadDog
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz