Aktuelle Zeit: So 9. Aug 2020, 14:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: RP19 Roadtech 01?
BeitragVerfasst: Sa 19. Aug 2017, 21:39 
bin kein supersportler, trotzdem würde ich mich freuen, wenn diese reifen bei spontaner schreglage nicht so schmieren wie die original Reifen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RP19 Roadtech 01?
BeitragVerfasst: So 20. Aug 2017, 07:32 
Offline

Registriert: Fr 27. Mär 2015, 08:38
Beiträge: 5
Wohnort: Kerpen
Motorrad: XJR 1300C
Geschlecht: Männlich
Hallo Mauro,

fahre den Reifen jetzt jetzt 1500km, nicht einen Rutscher!
Mir ist der Vorderreifen leider zu hart, werde mir den nicht noch mal kaufen.
Hier ein Vergleichstest:
http://www.motorradonline.de/motorradre ... 37076.html
Der Continental Road Attack 3 wird mein nächster

Viel Grüße nach Österreich, Martin


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RP19 Roadtech 01?
BeitragVerfasst: So 20. Aug 2017, 17:45 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Jul 2014, 15:57
Beiträge: 793
Wohnort: Olching
Motorrad: XJR 1300 RP19; MT-01
Geschlecht: Männlich
Nimm den z8 ist mit unter einer der besten Reifen für die XJR. Alternativ kann ich dir nur noch den Conti Road attack 3 empfehlen.

Gesendet von meinem C64 mobil mit Tapatalk

_________________
Manchmal muss man etwas langsamer in eine Kurve fahren um schnell zu sein. :evil:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RP19 Roadtech 01?
BeitragVerfasst: So 20. Aug 2017, 20:02 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1826
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Der Z8 und der Angel GT sind Top Reifen!
Wobei der Roadtech 01 der bessere (und auch teurere) Reifen ist. Er ist ja auch der Nachfolger vom Z8.

http://www.metzeler.com/site/de/product ... ec-01.html

Ich würde mir allerdings den Conti RA3 kaufen. Der fährt sehr angenehm und ist auch im Moment das beste was zu bekommen ist im Tourensport Segment.

Gruß Ralf

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RP19 Roadtech 01?
BeitragVerfasst: Di 22. Aug 2017, 22:23 
Moin!
Habe gerade heute den Roadtech 01 aufgezogen, bin aber noch nicht damit gefahren.
Kann aber sicherlich in Kürze berichten.

Gruß
Torsten


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RP19 Roadtech 01?
BeitragVerfasst: Mi 23. Aug 2017, 16:29 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Aug 2011, 10:51
Beiträge: 428
Wohnort: südl. Ruhrgebiet
Motorrad: XJR 1300 RP10
Geschlecht: Männlich
Ich hab ihn seit gestern abend montiert :thumbright:
Mal sehen wie er sich macht :-)

_________________
Gruß aus dem südlichen Ruhrgebiet

"Woanders ist auch scheiße!" - Frank Goosen


Glück Auf
Tom


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RP19 Roadtech 01?
BeitragVerfasst: Di 29. Aug 2017, 20:16 
Also inzwischen bin ich ca 200 km mit dem Me Roadtec 01 gefahren und absolut begeistert. Es ist doch immer wieder erstaunlich wie sehr die Reifen das Fahrverhalten des Motorrads verändern können. Man könnte sagen, ich merke immer mehr, wie wenig Vertrauen ich in die Dunlops hatte. ;-)
Es geht ja jetzt sowas von zackig und zielgenau um's Eck...
Mag
Torsten

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RP19 Roadtech 01?
BeitragVerfasst: Di 29. Aug 2017, 20:54 
Mauro hat geschrieben:
wenn diese reifen bei spontaner schreglage nicht so schmieren wie die original Reifen.
und welchen Reifen hattes du "original" oben?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RP19 Roadtech 01?
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 19:46 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie

Registriert: Fr 24. Jan 2014, 22:55
Beiträge: 27
Wohnort: Reichenau
Motorrad: XJR RP06/RP19 u. Z1
Geschlecht: Männlich
So jetzt hab ich mal vom Angel GT auf den Roadtech 01 gewechselt. Bin mal gespannt was da für ein Unterschied dabei raus kommt
Fahr am Sonntag noch für eine Woche nach Kroatien mit dem Moped und berichte anschließend .

Micha


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RP19 Roadtech 01?
BeitragVerfasst: Mi 2. Mai 2018, 14:51 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie

Registriert: Di 13. Sep 2016, 22:41
Beiträge: 27
Wohnort: Nordhessens Metropole
Motorrad: Yamaha XJR1300 2016
Geschlecht: Männlich
Also da hier ja noch keine Berichte zu lesen sind, hol ich das mal wieder vor:

Ich hab die Roadtec 01 vor zwei Wochen aufgezogen, vorher waren Dunlop Sportmax drauf. Die waren scheiße. Ständig ein Gefühl, als würde bei Schräglage das Hinterrad den Halt verlieren und mich gleich überholen, vorne auch kein wirkliches Gefühl für die Straße. Irgendwie insgesamt schmierig und schwammig.

Mit den 01 isses kein Vergleich. Fühlt sich an, als wäre das ein ganz anderes Motorrad. Nix mehr mit schmieren. Vermitteln viel Sicherheit in Schräglage, ein gutes Gefühl für das, was am Vorderrad stattfindet und das Hinterrad liegt jetzt schön satt aufm Asphalt, rutscht nicht, schmiert nicht, schwimmt nicht. Federungskomfort fühlt sich auch besser an jetzt, holpert nicht mehr so über Unebenheiten.

Bestätigt insgesamt meine sehr positiven Erfahrungen mit Metzeler bisher (hatte Roadtec 08 auf GSF650 und Marathon 880 auf Harley Sportster). Sehr angenehm. So machts wieder Spaß.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RP19 Roadtech 01?
BeitragVerfasst: Mi 2. Mai 2018, 15:55 
Offline

Registriert: So 8. Mai 2016, 07:59
Beiträge: 2
Motorrad: Xjr
Habe die sich seit dem letzten Jahr (Roadtech 01). Absolut gut. Hatte allerdings vom
Vorbesitzer 6-7 Jahre alte Reifen geerbt. Mit dem Metzler fühlt sich jede Fahrt viel besser an, insbesondere, wenn die Straße mal feucht ist.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RP19 Roadtech 01?
BeitragVerfasst: Di 4. Jun 2019, 19:45 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Aug 2011, 10:51
Beiträge: 428
Wohnort: südl. Ruhrgebiet
Motorrad: XJR 1300 RP10
Geschlecht: Männlich
Ich würd ihn nicht nochmal draufmachen. Mit der Zeit wird er hinten etwas rutschig und vorne "singt" er im Bereich um die 80 km/h. Der Vorderreifen hat sowieso ein lautes Abrollgeräusch.
Der Z8 M/O war ein toller Reifen, hatte mir von dem Roadtech mehr versprochen.
Als nächstes werde ich wohl die Angel GT probieren.

_________________
Gruß aus dem südlichen Ruhrgebiet

"Woanders ist auch scheiße!" - Frank Goosen


Glück Auf
Tom


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RP19 Roadtech 01?
BeitragVerfasst: Di 4. Jun 2019, 20:51 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1826
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Dann nimm aber den Angel GT2!
Den fahre ich jetzt 3000 Kilometer.
Trocken-nass, ich bin sehr zufrieden!

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RP19 Roadtech 01?
BeitragVerfasst: Di 4. Jun 2019, 20:58 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 00:10
Beiträge: 2435
Wohnort: Kiel
Motorrad: 2014èr RP19
Geschlecht: Männlich
Alter Fred aber ich gebe meinen Senf auch dazu. Den GT II habe ich gerade mal ca 1000 km und ein Kurventraining auf dem Heidparkring drauf. Gelebt wie der GT auf dem Asphalt. Den Rest wird die Zeit zeigen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RP19 Roadtech 01?
BeitragVerfasst: Mo 25. Nov 2019, 00:49 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Sep 2017, 20:53
Beiträge: 246
Wohnort: Rhein Main
Motorrad: RP 19
Geschlecht: Männlich
Alter Fred, aber Dauerläufer..., wie die Roadtech...

Jetzt nach ca. 6000km mit den Roadtech 01 kann ich mich nur für den Job bedanken. =D> =D> =D>
Beim flott abbiegen habe ich hinten mal einen Stein erwischt, Hinterrad hat kurz gezuckt und weiter gings... [-o<
Egal bei welchem Wetter ich unterwegs war, tadelose Vorstellung und verschlissen sind die Reifen noch lange nicht..

Das einzige was mich stört ist, nach 4-6 Wochen unbewegt in der Garage, fehlen am Vorderrad immer 0,4-0,5 Bar.
Mein erstes Ziel ist immer die Tanke, Luftdruck kontrollieren. Ich merke es mittlerweile sofort wenn der Druck nicht stimmt.
Ich vermute aber nicht den Roadtech als Bösewicht, eher das Ventil.

Ich sehe keinen Grund, einen besseren oder vielleicht hübscheren( ](*,) ) Reifen zu montieren.

:wech:

_________________
Jeder von uns hat ne Meise und seine Meise sollte man füttern...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

RTL, Reifen, Sport

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz