Aktuelle Zeit: Mo 10. Aug 2020, 08:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: RP 19 Vorderrad mit Tachoantrieb
BeitragVerfasst: Sa 19. Aug 2017, 17:43 
Offline

Registriert: Di 11. Jul 2017, 23:16
Beiträge: 11
Motorrad: RP02, FZ750,XJ900
Geschlecht: Männlich
Hallo,
ich möchte den Radsatz einer RP19 in meine RP06 einbauen. Kann man den mechanischen Tachontrieb in die RP19 Felge verpflanzen? Gibt es beim Hinterrad irgendwelche Probleme?
Ich bin neu hier im Forum, stelle mich auch noch vor...
Gruß Horst

_________________
do it with passion or not at all....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RP 19 Vorderrad mit Tachoantrieb
BeitragVerfasst: Sa 19. Aug 2017, 17:55 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1268
Wohnort: Blaustein/Ulm
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
In der RP19-Vorderradfelge ist leider nichts vorgesehen für den mech. Antrieb, das passt schlicht nicht. Hinten ist es weniger problematisch, wobei such dort Dein Kettenrad nicht passt. Also lieber Finger weg von dem Radsatz

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RP 19 Vorderrad mit Tachoantrieb
BeitragVerfasst: Sa 19. Aug 2017, 20:10 
Offline

Registriert: Di 11. Jul 2017, 23:16
Beiträge: 11
Motorrad: RP02, FZ750,XJ900
Geschlecht: Männlich
Danke für die schnelle Antwort!

_________________
do it with passion or not at all....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RP 19 Vorderrad mit Tachoantrieb
BeitragVerfasst: Di 3. Okt 2017, 21:13 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie

Registriert: Do 20. Okt 2016, 15:25
Beiträge: 43
Wohnort: Im Pott
Motorrad: RP06
XJR1200Viper hat geschrieben:
In der RP19-Vorderradfelge ist leider nichts vorgesehen für den mech. Antrieb, das passt schlicht nicht. Hinten ist es weniger problematisch, wobei such dort Dein Kettenrad nicht passt. Also lieber Finger weg von dem Radsatz


Der Kettenradträger sollte die gleiche Ersatzteilnummer haben. Soweit ich bisher heraus gefunden habe.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RP 19 Vorderrad mit Tachoantrieb
BeitragVerfasst: Mi 4. Okt 2017, 08:05 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 12:21
Beiträge: 4783
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: RP02 rot|4PU Sarron
Geschlecht: Männlich
http://www.xjrdb.info/

_________________
Tja, was soll ich sagen ...

No matter how good she looks, some other guy is sick and tired of putting up with her shit.

Bild
(c) 2010 cwandel - Originalfoto meiner RP02 - 13. Deutschland-Treffen in Düppenweiler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RP 19 Vorderrad mit Tachoantrieb
BeitragVerfasst: Mi 4. Okt 2017, 12:29 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1268
Wohnort: Blaustein/Ulm
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
beerbikesnracing hat geschrieben:
XJR1200Viper hat geschrieben:
In der RP19-Vorderradfelge ist leider nichts vorgesehen für den mech. Antrieb, das passt schlicht nicht. Hinten ist es weniger problematisch, wobei such dort Dein Kettenrad nicht passt. Also lieber Finger weg von dem Radsatz


Der Kettenradträger sollte die gleiche Ersatzteilnummer haben. Soweit ich bisher heraus gefunden habe.

nein, das ist leider nicht so: RP19: 5JJ-25366-00, RP06: 4FM-25366-00. Entscheidend sind auch die Buchstabenkombinationen vorne dran!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RP 19 Vorderrad mit Tachoantrieb
BeitragVerfasst: Fr 6. Okt 2017, 16:55 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie

Registriert: Do 20. Okt 2016, 15:25
Beiträge: 43
Wohnort: Im Pott
Motorrad: RP06
Stimmt! Mein Fehler!
...was ist denn an der RP10/19 Felge anders? Die Achse und Schwinge sind gleich, oder?
Braucht man nur den entsprechenden Kettenradträger?
Anderer Angang: kann man ein RP02 Felge anpassen? Z.b. einfach mit anderen Radlagern?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RP 19 Vorderrad mit Tachoantrieb
BeitragVerfasst: Fr 6. Okt 2017, 19:06 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1268
Wohnort: Blaustein/Ulm
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Sind schlicht andere Felgen mit senkrechten Speichen, die älteren hatten schräge Speichen. Und die älteren Kettenräder lassen sich vom Befestigungsradius auch nicht anschrauben. Ob es passende Lager gibt, weiss ich nicht

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

vorderrad dreht sehr schwer
Forum: Fahrwerk
Autor: Anonymous
Antworten: 8
Blockierendes Vorderrad
Forum: Fahrwerk
Autor: Anonymous
Antworten: 14
Wackelig am Vorderrad
Forum: Fahrwerk
Autor: Maxmad
Antworten: 12
Tachoantrieb im Rad
Forum: Reifen/Räder
Autor: zicke
Antworten: 2

Tags

Bau, Forum, Pflanzen, Reifen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz