Aktuelle Zeit: Mo 12. Apr 2021, 15:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rissige Ventile
BeitragVerfasst: So 23. Sep 2018, 19:22 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Nov 2017, 22:58
Beiträge: 220
Motorrad: RP02 `99
Geschlecht: Männlich
Schaut euch eure Ventile genau an.
Meine sind im Januar neu gekommen ,vom Fachhändler ,beim Reifen aufziehen .

Möchte ich nicht drüber nachdenken wenn da mal plötzlich ein Rad seine Luft verliert wegen so einem Müll.



Bild


Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rissige Ventile
BeitragVerfasst: So 23. Sep 2018, 20:12 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1955
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Eher ein schlimmer Finger , als ein Fachhändler!

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rissige Ventile
BeitragVerfasst: So 23. Sep 2018, 21:24 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Jul 2014, 15:57
Beiträge: 792
Wohnort: Olching
Motorrad: XJR 1300 RP19; MT-01
Geschlecht: Männlich
Schauen auf jeden Fall nicht neu aus, egal was der Fachhändler erzählt.
Ist übrigens kein Einzelfall, hab ich schon bei mehreren Reifen Diensten erlebt nach dem wechseln.


Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

_________________
Manchmal muss man etwas langsamer in eine Kurve fahren um schnell zu sein. :evil:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rissige Ventile
BeitragVerfasst: So 23. Sep 2018, 21:43 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Nov 2017, 22:58
Beiträge: 220
Motorrad: RP02 `99
Geschlecht: Männlich
Ich war dabei als er die Reifen aufgezogen hat und die Ventile ausgewechselt.
Das ist Neuschrott der da eingezogen wurde.

Im Ebay gibt es die als 100Stück Paket für 13,80 inkl Versand ...... da kann man nichts von erwarten. Stückpreis dann 10Cent....
Zumindest könnte ich mir vorstellen das diese hier so ein Müll sind.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rissige Ventile
BeitragVerfasst: So 23. Sep 2018, 21:51 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Jul 2014, 15:57
Beiträge: 792
Wohnort: Olching
Motorrad: XJR 1300 RP19; MT-01
Geschlecht: Männlich
Mh ein hoch auf Metall Winkel Ventile

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

_________________
Manchmal muss man etwas langsamer in eine Kurve fahren um schnell zu sein. :evil:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rissige Ventile
BeitragVerfasst: So 23. Sep 2018, 21:52 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Sep 2007, 11:38
Beiträge: 559
Wohnort: Oberbecksen
Motorrad: XJ1251R
Geschlecht: Männlich
Vari-Mann hat geschrieben:
Im Ebay gibt es die als 100Stück Paket für 13,80 inkl Versand ...... da kann man nichts von erwarten. Stückpreis dann 10Cent....
Zumindest könnte ich mir vorstellen das diese hier so ein Müll sind.


Denke ich auch, bei "teurer" Markenware habe ich so etwas noch nie gesehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rissige Ventile
BeitragVerfasst: Sa 29. Sep 2018, 20:29 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Nov 2017, 22:58
Beiträge: 220
Motorrad: RP02 `99
Geschlecht: Männlich
Gestern war ich bei dem zum wuchten der Räder mit neuen Reifen.

Erstaunlicherweise hat er direkt gesagt das ihm das leid täte und ich nicht der einzige bin damit.Er habe wohl ne schlechte Serie bekommen.
Ich hatte ja mit allem gerechnet an Ausrede aber nicht das er zugibt da Mist verbaut zu haben. Gibt wohl doch noch Menschen denen man trauen kann.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rissige Ventile
BeitragVerfasst: Sa 29. Sep 2018, 20:39 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Jul 2014, 15:57
Beiträge: 792
Wohnort: Olching
Motorrad: XJR 1300 RP19; MT-01
Geschlecht: Männlich
Ist doch auch sehr schön, wenn Leute Fehler eingestehen.



Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

_________________
Manchmal muss man etwas langsamer in eine Kurve fahren um schnell zu sein. :evil:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ventile
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 26
Ventile einstellen
Forum: Motor/Getriebe
Autor: Anonymous
Antworten: 12
Ventile einstellen / verständnisfragen
Forum: Motor/Getriebe
Autor: Anonymous
Antworten: 19
Ventile einstellen
Forum: Motor/Getriebe
Autor: woody
Antworten: 1
ventile
Forum: Motor/Getriebe
Autor: yamaha-blue23
Antworten: 1

Tags

Reifen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz