Aktuelle Zeit: Sa 19. Sep 2020, 23:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 15. Sep 2020, 23:00 
Offline

Registriert: Di 15. Sep 2020, 14:06
Beiträge: 3
Motorrad: XJR 1300 RP19
Hallo zusammen,

bin seit ein paar Tagen auch stolzer Besitzer einer XJR 1300 RP19 Modelljahr 2013 O:) Da es meine erste Dicke ist, hab ich das Forum nach Reifen-Empfehlungen durchsucht und bin nun etwas unsicher.

Muss also erstmal rausfinden, was ich ihr bzw. mir zutrauen kann. Fahre eher bei Trockenheit, möchte aber vom Reifen auch nicht bei einsetzendem Regen überrascht werden. Mir ist zunächst Gripp wichtiger, als Laufleistung oder ein paar € zu sparen.

Conti Road Attack 3, Michelin Pilot Road 4, Pirelli Angel GT oder ST, oder...? Was meint ihr?

Gruß, Karsten


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 15. Sep 2020, 23:14 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2014, 17:10
Beiträge: 518
Wohnort: 49219
Motorrad: RP02,HD EVO, PUCH MA
Geschlecht: Männlich
Pirelli Angel GT
Michelin Road 5
Conti road Attack 3
Das sind die meist gefahrenen reifen hier würd ich mal behaupten.
Ich hab den road 5 drauf.
Tiptop.
Schau auch mal bei www.moppedreifen.de
Sehr gute Seite


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 15. Sep 2020, 23:57 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Do 12. Jul 2018, 11:12
Beiträge: 237
Wohnort: Mosbach
Motorrad: XJR RP06
Geschlecht: Männlich
Michelin Pilot Power mit sehr gutem Preis/Leistungsverhälnis.

_________________
Fuhrpark:
XJR1300 RP06 15.000 km
BMW R1100S 29.000 km 4 Sale Sold
XJ650 4K0 100700 km
DR650 Dakar 36000 km 4sale
Passat Variant 1,9 TDI 395.000 km


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 00:38 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1797
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Such Dir einfach einen aktuellen Tourensport Reifen aus. Dann bist Du für alle Verhältnisse gut gerüstet.
Ich bin im Moment sehr glücklich mit dem Pirelli Angel GT2.

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 05:48 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 09:02
Beiträge: 1559
Wohnort: Hannover
Motorrad: 2* RP 10/ XT 600 UW
Geschlecht: Männlich
Für mich ist der Road 5 von Michelin der Beste.
Bild

Bild

_________________
Leben und leben lassen.
http://xjrwelfen.wordpress.com/
http://www.netbiker.de/
http://leine-biker.de.tl/

Kastenanhänger zu verleihen, 1,3t, 550 kg Leergewicht, Innenmaße 3 m lang, 1,47 m breit, 1,8 m hoch,von Privat an Privat. Mehr, bitte PN senden. Standort Hannover.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 05:59 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Aug 2013, 21:36
Beiträge: 415
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: XJR 1300 RP06
Geschlecht: Männlich
Ich fahre den BT30 EVO. Bin sehr zufrieden.

_________________
immer Asphalt unter den Gummis!
und Schwarz ist auch an der Dicken


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 06:32 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Okt 2018, 18:25
Beiträge: 166
Wohnort: Rednitzhembach
Motorrad: XJR 4PU
Geschlecht: Männlich
Pirelli Angel GT 2 :thumbright:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 06:51 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 00:10
Beiträge: 2377
Wohnort: Kiel
Motorrad: 2014èr RP19
Geschlecht: Männlich
Fahre seit Jahren immer den GT und nun den GT II.
Wie beim Motoröl, es ist eine Glaubensfrage. :whistle:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 09:29 
Offline

Registriert: Di 15. Sep 2020, 14:06
Beiträge: 3
Motorrad: XJR 1300 RP19
Wow, das ging ja fix. Dank an Euch!

Jetzt muss ich es mal nach dem Ausschlussverfahren probieren:
1. Der Reifen soll nach Möglichkeit nicht lange warm gefahren werden müssen. Will keine Rennen fahren. Aber gern auch mal kürzere Strecken. Kann man da evtl schon mal einen ausschließen?
2. Gibt es einen Unterschied zwischen Gripp in Kurvenlagen oder beim Bremsen (Vollbremsung)? Hab höllischen Respekt davor, dass sie kein ABS hat. Kann man da einen Reifen eher ausschließen oder in die engere Wahl ziehen?

Bin gespannt auf Eure Erfahrung!
Viele Grüße, Karsten


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 09:56 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1797
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Tourensport Reifen, haben keine große warmfahr Phase.
Da kannst Du alles kaufen was aktuell ist.
Sportreifen haben eine warmfahr Phase..

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 12:54 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Feb 2014, 21:54
Beiträge: 603
Motorrad: Kenny, Sarron, AMA
Geschlecht: Männlich
Respekt ist immer gut und wenn Du den vor einer Vollbremsung hast ohne ABS mache ein Sicherheitstraining.
Greetz Toby

_________________
Lieber eine Schwester auf dem Strich, als einen Bruder auf einer Honda.....;-)
(Habe natürlich nichts gegen Hondafahrer aber der Spruch ist einfach geil)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 12:59 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 13:30
Beiträge: 679
Wohnort: Hasselroth wo auch immer das ist
Motorrad: RP02 blau
Geschlecht: Männlich
Nimm den Road 5 der Pilot Power ist für Herbst oder kalter zustand eher was die wissen wie man fährt.
Der Power ist Gutmütig bei Regen und Trockenheit.
Laufleist liegt bei 12.000 oder mehr. der PP bei 4 bis 6.000
Hatte schon beides inkl. Rennstrecke Fahre jetzt auf der Martin den Dunlop Racer der jetzt rausgekommen ist.
Muss sagen fast besser wie der PP aber fahrerisch eher wie der Road 5
Als na ja Anfänger geh auf den Road 5
Macht am meisten sinn

_________________
Grüsse aus Hasselroth. Marsupulami

"denn es ist zuletzt doch nur der geist, der die technik lebendig macht"
johann wolfgang v. Goethe

Bild

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 13:57 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Sa 3. Jan 2009, 14:33
Beiträge: 460
Wohnort: Lohheide
Motorrad: RP02 , R2S-Boxer
Geschlecht: Männlich
Mein Tip, Michelin Pilot Power 2CT ! =D> mfg.

_________________
amicus certus in re incerta cernitur


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 20:20 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jan 2014, 14:15
Beiträge: 227
Wohnort: Schauenburg
Motorrad: 4PU/95
Geschlecht: Männlich
Mit dem Michelin Road5 bist Du gut beraten. :thumbright:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 17. Sep 2020, 07:08 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Sep 2017, 08:32
Beiträge: 136
Motorrad: RP02 / CB250K4
Ich hab aktuell den Michelin Road 5 drauf, den vorher montierten Conti Road Attack 3 fand ich aber vertrauenswürdiger.
Grund dafür ist die zweigeteilte Lauffläche des Road 5, mit einer härteren Mischung in der Mitte. Das mag höhere Laufleistungen ermöglichen, den Grip den der RA3 in allen Lebenslagen hat erreicht der Road 5 aber so nicht, gerade beim bremsen z.B.
Nicht falsch verstehen, beides sind Top Reifen, aber der Michelin geht halt eher Richtung Touren, der Conti Richtung Saugnapf...

Grüße, Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Reifen einseitig abgefahren
Forum: Reifen/Räder
Autor: Anonymous
Antworten: 9
RP02 Reifen MPP 190/50 oder 190/55
Forum: Reifen/Räder
Autor: Anonymous
Antworten: 2
Welches Öl sollte ich verwenden
Forum: Motor/Getriebe
Autor: Anonymous
Antworten: 17
Reifen auf 6,5 Zoll
Forum: Reifen/Räder
Autor: Anonymous
Antworten: 4
Leerlaufschalter - welches Teil?
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Roland
Antworten: 1

Tags

Erde, Forum, Mode, Reifen, Rock, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz