Aktuelle Zeit: So 20. Sep 2020, 00:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Piro4 liegt es am reifen?
BeitragVerfasst: So 12. Jun 2016, 15:06 
hallo- habe jetzt seit knapp 500 km den piro4 drauf - zwischen 70 und 100 km/h , wenn ich die kupplung ziehe und kein gas gebe - merkt man ein wackeln , so als wenn man über leichte bodenwellen fährt, also läuft unrund, kann es an den reifen liegen, wenn ja , warum dann nicht immer? hat jemand ein tipp? grüsse aus essen


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Piro4 liegt es am reifen?
BeitragVerfasst: So 12. Jun 2016, 17:26 
Ich würde da eher an nicht richtig ausgewuchtet denken


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Piro4 liegt es am reifen?
BeitragVerfasst: So 12. Jun 2016, 17:34 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Mi 15. Jan 2014, 22:27
Beiträge: 498
Motorrad: RP19
Meine laufen 100%ig

_________________
---
“A Lie has speed, but Truth has Endurance” - - Edgar J. Mohn


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Piro4 liegt es am reifen?
BeitragVerfasst: Mo 13. Jun 2016, 09:01 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Jul 2014, 15:57
Beiträge: 793
Wohnort: Olching
Motorrad: XJR 1300 RP19; MT-01
Geschlecht: Männlich
Ich hatte bei zwei Sätzen PiRo4 dieses Probleme nicht.

_________________
Manchmal muss man etwas langsamer in eine Kurve fahren um schnell zu sein. :evil:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Piro4 liegt es am reifen?
BeitragVerfasst: Mo 13. Jun 2016, 15:26 
Prüf doch erst mal ob deine Reifen einen Höhenschlag haben. Entweder mit einer Messuhr oder zur Not tut es grob auch eine Blechdose. Ran bis ans frei drehende Rad und dann sehen ob die Dose weggeschoben wird. Wenn ja , Höhenschlag im Reifen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Piro4 liegt es am reifen?
BeitragVerfasst: Di 14. Jun 2016, 13:13 
Servus.
Mal nachsehen ob die Laufrichtung stimmt und der Luftdruck. :-?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Piro4 liegt es am reifen?
BeitragVerfasst: Di 14. Jun 2016, 15:17 
hallo- also laufrichtung und druck stimmt - habe eine dose ans rad gestellt und laufen lassen- man erkennt das der reifen ca 2mm ran und weg läuft - kann es das sein? nach meiner meinung müsste der abstand doch immer gleich sein - und danke für die antworten- werde dann mal die werkstatt anrufen - gruss rapi


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Piro4 liegt es am reifen?
BeitragVerfasst: Mi 15. Jun 2016, 12:45 
Wie ran und weg?
Das ist dann das Radlager???


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Piro4 liegt es am reifen?
BeitragVerfasst: Mi 15. Jun 2016, 14:52 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 14:50
Beiträge: 759
Motorrad: XJR1200
http://motorrad.michelin.at/wissenwerte ... m-handling

Wuchten und gut ist. Unter obigen Link bei Schwingungen nachzulesen.
2mm Durchmesserabweichung liegt im Toleranzbereich.

_________________
Motorsickle since 1982...
DGR 2020, wir will bitte spenden! https://gfolk.me/GerhardWeixler232001 DANKE :thumbright: !!!
https://fastgerdiontour.blogspot.com/
Mein Roadtrip zum W&W 2016
Wheels & Waves 2018
https://www.instagram.com/fastgerdi/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Piro4 liegt es am reifen?
BeitragVerfasst: Mi 15. Jun 2016, 19:59 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Dez 2009, 17:07
Beiträge: 41
Wohnort: Siegen
Motorrad: RP02 Schwarz
Geschlecht: Männlich
Hallo
Schau doch mal ob die Kennlinie des montierten Reifens
sauber läuft. Das ist eine umlaufende Linie, wenn die UNRUND läuft
kannst du davon ausgehen das der Reifen nicht richtig sitzt.
Bei der Montage vielleicht zu wenig Reifenmontage Paste,der
Reifen kann dann nicht richtig in der Felge sitzen.
Dann muss die Luft aus dem Pneu und der Reifen gedreht werden.
Wieder aufpumpen bis zum Setzdruck und dann sollte es klappen
Gruß
Dieter

_________________
Hubraum statt Drehzahl


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Reifen Luftdruck
Forum: Reifen/Räder
Autor: xjrmeister
Antworten: 7
Reifen
Forum: Firmen
Autor: Igelmann
Antworten: 2
RP02 Reifen MPP 190/50 oder 190/55
Forum: Reifen/Räder
Autor: Anonymous
Antworten: 2
Hinterradabdeckung ohne Kettenschutz und 190er Reifen
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 16
Welcher Reifen für Island?
Forum: Reifen/Räder
Autor: Timm
Antworten: 13

Tags

Essen, Reifen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz