Aktuelle Zeit: Mo 10. Aug 2020, 08:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Pirelli MT60 RS
BeitragVerfasst: Mo 7. Aug 2017, 08:43 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Feb 2017, 19:01
Beiträge: 45
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
Guten Morgen Forum,

ich wurde im Umbauthread meines Hobels gebeten, eine Rezension zu den von mir montierten Reifen zu geben. Nun möchte ich diesem Wunsch nachkommen und Euch meine Erfahrungen mitteilen.

Um Euch optisch eine Vorstellung des Gummi's zu geben, hier ein Bild davon:
Bild

Bild
(nach ca. 400 km)

Nachdem ich zu Beginn aus Gründen der Optik die Conti TKC80 montiert hatte, wollte ich einen Reifen, der ebenfalls ein Stollenprofil hat, jedoch fahrdynamisch und verschleissmässig nicht so schnell die weisse Fahne schwenkt. Tatsächlich war der Conti nach 1200 km trotz einigermassen verhaltener Fahrweise bei der Mindestprofilgrenze angelangt.

Durch einen Tipp meines Freundlichen kam ich zum Pirelli und bin begeistert davon! Dank der W-Kennung darf ich damit auch schneller als 160 km/h fahren, was bei uns in der Schweiz allerdings kein Hauptkriterium ist. ;-)

Gleich zu Beginn muss ich allerdings festhalten, dass ich für Deutschland keine Reifenfreigabe von Pirelli gefunden habe. In der Schweiz sind wir glücklicherweise nicht daran gebunden.

Gleich nach der Montage durfte ich feststellen, dass der Reifen trotz des leichten Stollenprofils verhältnismässig leise und sanft abrollt und durch geringe Geräuschentwicklung auffällt. Durch die runde Kontur lässt er sich auch leicht in Schräglage bringen und hat nur ein leichtes Aufstellmoment beim Bremsen in Schräglage.

Bezüglich des Kaltgrips kann ich nur sagen, dass ich es am Anfang einer Fahrt stets gemütlich angehen lasse und bisher deswegen keine Rutscher oder ähnliches hatte. Tatsächlich hatte ich gestern nach 2900 gefahrenen Kilometern den ersten Rutscher, welchen ich selber verschuldete als ich in tiefer Schräglage zu hart ans Gas ging. Dieser war allerdings sehr sanft und transparent, so dass er sich leicht abfangen liess. Ansonsten lässt sich die XJR mit dem Pirelli sehr artgerecht bewegen (Pässe, schnelle weite Kurven wie auch auf der Autobahn).

Zum Fahrverhalten im Regen kann ich nicht allzu viel sagen, da ich den Hobel generell nur im Trockenen bewege und bisher erst zweimal im Nassen fuhr. Dabei gab mir der MT60 RS sehr viel Vertrauen und erledigte seine Aufgabe unaufällig und gut.

Zur Lebensdauer kann ich nur sagen, dass ich positiv überrascht bin. Wie oben erwähnt, fahre ich bisher 2900 Kilometer damit und habe ingesamt noch 40% Restprofil übrig. Scheint mir für einen Stollenprofilreifen ein hervorragender Wert zu sein.

Ich hoffe, ich konnte Euch mit meinem Bericht ein Bild dieses Pneu's vermitteln und stehe Euch selbverständlich für Fragen zur Verfügung

Gruss Marco

_________________
Mein Umbau: https://xjrforum.iphpbb3.com/forum/45302369nx35339/tuning-umbau-f22/desotos-xjr1300-cs-t46082.html


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pirelli MT60 RS
BeitragVerfasst: Sa 4. Nov 2017, 20:01 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Mai 2016, 18:59
Beiträge: 52
Motorrad: xjr 1300 RP19 (2016)
Nach genau so was habe ich gesucht. Toll und Danke!!! :thumbright:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Erfahrung Pirelli Angel GT
Forum: Reifen/Räder
Autor: tutnix
Antworten: 128
Unterschied Pirelli Angel ST und GT
Forum: Reifen/Räder
Autor: jb1066
Antworten: 11
Unterschied Pirelli Angel ST und Angel ST E?
Forum: Reifen/Räder
Autor: Jubbes
Antworten: 14

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz