Aktuelle Zeit: So 8. Dez 2019, 05:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Angel GT II !
BeitragVerfasst: Mi 20. Mär 2019, 07:07 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Sep 2012, 11:54
Beiträge: 784
Wohnort: Frankfurt a.M.
Motorrad: 4PU-RP02-FZR-Brumm
Geschlecht: Männlich
Nur das der alte jetzt in China gefertigt wird, ebenso wie die meisten größen vom neuen GT II. Ich bin durch mit Pirelli/Metzeler.

_________________
Gruß

Alex


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Angel GT II !
BeitragVerfasst: Mi 20. Mär 2019, 07:12 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 09:39
Beiträge: 1575
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Sicher???

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Angel GT II !
BeitragVerfasst: Mi 20. Mär 2019, 08:16 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 11:21
Beiträge: 4527
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: RP02 rot|4PU Sarron
Geschlecht: Männlich
Zitat:
PIRELLI: Der fünft größte Reifenhersteller der Welt für alle Arten von Reifen mit Produktionsstätten weltweit.
Quelle: https://www.adrm.eu/service/hersteller/

Und neu ist das auch nicht (Bericht vom 31.03.2015): https://reifenpresse.de/2015/03/31/wir- ... ntegriert/

Ich wage zu bezweifeln, dass ein Hersteller, der ein Werk für Motorrad-Reifen in Deutschland (und weitere in Europa) betreibt, Rohstoffe und Know-How erst nach China exportiert, um dann die Reifen wieder zu importieren. Das wäre ökonomisch relativer Schwachsinn. Vor allem, weil ich China so ein extremer Bedarf an Reifen für großvolumige Motorräder besteht...

_________________
Tja, was soll ich sagen ...

No matter how good she looks, some other guy is sick and tired of putting up with her shit.

Bild
(c) 2010 cwandel - Originalfoto meiner RP02 - 13. Deutschland-Treffen in Düppenweiler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Angel GT II !
BeitragVerfasst: Mi 20. Mär 2019, 13:30 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Sep 2012, 11:54
Beiträge: 784
Wohnort: Frankfurt a.M.
Motorrad: 4PU-RP02-FZR-Brumm
Geschlecht: Männlich
Mein Reifendealer sagt da leider etwas anderes, es werden leider nicht mehr alle Größen hier hergestellt, und er sollte es wissen, er war in der Entwicklung tätig bis er sich selbständig gemacht hat...
Er hat den Angel GT nur in den Größen verkauft die auch hier in Deutschland produziert wurden, sprich 120er, 180er, und 200er, sprich die Größen die auch getestet werden. Des weiteren gibt es bisher keine verstärkte Karkasse für die Dicken mopeds, was vorher auch der Fall war, denn ein Reifen der auf einer MT-07 funktioniert kann nicht bei dem selben Karkassenaufbau auf einer 80kg schwereren Maschine mit mehr Power funktionieren. Ich bin mit dem Reifen und dem Hersteller fertig, ich bezahle doch nicht teuer Geld für China Produktion und China QS. Und leider lohnt sich solch ein vorgehen für sehr viele Hersteller aus vielen Branchen.

_________________
Gruß

Alex


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Angel GT II !
BeitragVerfasst: Di 26. Mär 2019, 16:12 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Aug 2014, 23:10
Beiträge: 2187
Wohnort: Kiel
Motorrad: 2014èr RP19
Geschlecht: Männlich
warlord hat geschrieben:
...Er hat den Angel GT nur in den Größen verkauft die auch hier in Deutschland produziert wurden, sprich 120er, 180er, und 200er, sprich die Größen die auch getestet werden. Des weiteren gibt es bisher keine verstärkte Karkasse für die Dicken mopeds


Den GT gab es mit einer A Kennung, diese war (soweit ich weiß) nicht für die RP19 freigegeben. Den GT II bekommt man auch mit der A Kennung (verstärkte Karkasse). Ich bin den ohne A... gefahren und habe den GT II auch ohne dieser Kennung bestellt.
268€ inclusive allem ... :mrgreen:

Nachtrag: https://www.iphpbb3.com/forum/file/4530 ... d26101.pdf

Die A Kennung ist weiterhin nicht für mein Bike freigegeben! Egal, ... habe ich nicht ins Auge gefasst.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Angel GT II !
BeitragVerfasst: Do 28. Mär 2019, 19:51 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Aug 2014, 23:10
Beiträge: 2187
Wohnort: Kiel
Motorrad: 2014èr RP19
Geschlecht: Männlich
Da ist das Paar.

Bild

Bild

Das Vorderrad sieht spitzer aus im Vergleich zum GT (I)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Angel GT II !
BeitragVerfasst: Do 28. Mär 2019, 19:55 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 09:39
Beiträge: 1575
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Sieht gut aus!
Ich glaube, damit fährt die dicke super agil.
Das Vorderrad verspricht viel.

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Angel GT II !
BeitragVerfasst: Mo 17. Jun 2019, 10:23 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Apr 2018, 11:14
Beiträge: 31
Motorrad: Rp19
Geschlecht: Männlich
Habe mir das Reifenpaar GTII heuer gegönnt, und gleich 3000km in 2 Wochen gefahren. Ich kann nur sagen,... Hammer Reifen! In allen Belangen um eine Ecke besser als der Vorgänger. Laufleistung, Grip, Nässeverhalten und Agilität verbessert. Für mich ist der Pirelli momentan der beste Reifen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Angel GT II !
BeitragVerfasst: Mo 17. Jun 2019, 11:10 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 09:39
Beiträge: 1575
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Dito!
3000 Kilometer gefahren und es passt!

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Angel GT II !
BeitragVerfasst: Mo 17. Jun 2019, 13:17 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Di 20. Sep 2011, 09:32
Beiträge: 500
Wohnort: Region Hannover
Motorrad: xjr 1200 Bj. 97
Geschlecht: Männlich
Details wären jetzt noch interessant. Fahrweise, Anfangsprofiltiefe und Restprofil nach 3000km.

_________________
Gruß
yami1200
============================================================================================
XJR 1200 (4PU), Bj. 1997, Laufleistung: >118.000 km,
Gesamtfahrleistung mit Motorrädern >400.000 km


Was bisher geschah:
Honda CB 250, Honda CB 750Four, CB 650, Goldwings: 2x GL 1100B, GL1200 Aspencade, BMW R100RS, R80, R1150RT, Susi DR Big 800, Yami XS 400, SR 500, 3x XJ900F, 2x XJ900S, XJR 1200


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Angel GT II
BeitragVerfasst: Mi 19. Jun 2019, 11:39 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jan 2008, 19:53
Beiträge: 189
Wohnort: Münsterland
Motorrad: K1300S
Geschlecht: Männlich
warlord hat geschrieben:
.......ich bezahle doch nicht teuer Geld für China Produktion und China QS…


und Du glaubst das „Made in Germany“ heute noch besser ist :-k

Das sind doch Scheißhausparolen… Die haben uns doch längst überholt…. Während wir uns auf unseren Lorbeeren ausruhen, liegt unsere Jugend gemästet, träge und dekadent vor ihren Dattelkonsolen. Die Anderen, immer die hoch hängenden Trauben vor Augen, liegen nicht rum. Sie springen und recken sich, so wie wir früher, um diese zu erreichen… (ich denke aber das ist der Weg einer jeden Hochzivilisation, der Anfang vom Untergang).
Du kannst in diesem Land gar keinen innovativen Nachwuchs mehr heranziehen…
Ich weiß wovon ich rede, hab´s jahrelang versucht und schon vor Jahren resigniert, ich weiß ist falsch, aber ich bilde nicht mehr aus (Maschinenbauer, Bürokauffrau/Mann), meine Nerven halten das nicht aus.... fahre lieber Moped :mrgreen:

Wir sind nunmal auf einem globalen Markt und wenn mich das Produkt überzeugt, dann kaufe ich es.

Ich war einer der ersten, der den Angel GT auf der Dicken gefahren ist und ich fahre ihn auch jetzt auf der K1300S. Es gibt sicher Reifen, die unter bestimmten Bedingungen noch besser sind, aber der Angel GT kann alles. Irgend jemand schrieb man müsse den länger warmfahren :-k , verstehe ich nicht… den muss man ja grade nicht erst warmfahren… klar steigert sich das Grip-Niveau mit zunehmender Temperatur, aber man kann von Anfang an vertrauensvoll „abbiegen“. Als Allrounder gibt es für mich keinen besseren, vielleicht den GTII - ich werde ihn als nächstes testen.

Axo, ich fahre so ca. 30000km im Jahr Moped. Nein, nicht zur Arbeit. Just for fun... und ich nutze das ganze Profil, bis annähernd zum Rand. Habe auch so ziemlich alle Reifenmarken durch und bin glücklich, dass es den Angel GT gibt.

Aber das Reifenthema is ja, ähnlich wie das mit dem Öl, äußerst subjektiv …, gibt eigentlich wirklich schlechte Reifen? Wäre doch auch mal interessant.


Just my 2 ct.

_________________
LG Robbi

--- Stammtisch Castrop ---

Bild

http://www.griffheizer.de/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Angel GT II !
BeitragVerfasst: Mi 19. Jun 2019, 12:38 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 09:39
Beiträge: 1575
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
@ Robbi
Das kann ich so unterschreiben, bis auf die K1300S.
Scherz... ;-)
Übrigens würde mich die Kilometer Leistung und speziel das Verschleisverhalten zum Ende hin, interessieren.
Zu meinen Erfahrungen mit dem GT alt, er war ein sehr guter Alleskönner. Gehalten hat er bei mir ca 8500Kilometer.
Zum Schluss hin, war er am Vorderad am Ende. Profil war zwar noch vorhanden, aber der Grip war nicht mehr vorhanden.
Danach kam der Road5.
Der zu Anfang begeisterte, aber vermutlich hatte ich einen schlechten Vorderreifen erwischt, der nach ca. 5000 Kilometern, gerade im nassen, regelmäßig zum rutschen führte. Den habe ich nun durch den GT2 ersetzt. Und jetzt läuft es wieder so wie es soll.
Mein Kumpel fährt den Conti RA3, auch ein sehr guter Reifen. Vor der letzten Tour, die ca. 2700 Kilometer lang war, hatte der Hinterreifen noch ca.4mm. Wir mussten auf unserer Rückfahrt die Reifen wechseln lassen, weil er auf dem Gewebe war (hinten).
Der Conti, hatte sich zum Schluss hin überproportional, quasi in nichts aufgelöst. Hat aber gesamt gesehen auch gut 10000 Kilometer gehalten.
Gruß Ralf

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Angel GT II !
BeitragVerfasst: Mi 19. Jun 2019, 13:39 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Do 2. Mär 2017, 14:55
Beiträge: 486
Wohnort: Hamburg Rahlstedt
Motorrad: XJR 1300 von 2004
Geschlecht: Männlich
Ich steh auf Conti !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Neuer Lenker
Forum: Technik allgemein
Autor: Wiggerl
Antworten: 16
Kein Sprit trotz neuer Membran
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: Ruhrpotthansi
Antworten: 7
Neuer Sammler
Forum: Auspuff
Autor: yellow-driver
Antworten: 3

Tags

Reifen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz