Aktuelle Zeit: Sa 24. Aug 2019, 04:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fährt jemand den Avon Spirit ST
BeitragVerfasst: Mo 9. Apr 2018, 08:57 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 14:50
Beiträge: 730
Motorrad: XJR1200
Hat den jemand von euch auf dem Moped?
Ich hab jetzt den dritten Satz Angel ST montiert, bin aber mit dem Abnutzungsbild vom Vorderrad etwas unzufrieden. Vor allem bei der langen Fahrt nach Biarritz hat sich am Vorderrad eine "Kante" reingerollt.
Da ich heuer wieder dahin will, suche ich einen Reifen der das kann. Ein Freund hat den Avon auf der Speed Triple und schwärmt sowohl von der Haftung, als auch von der Lebensdauer. Auf Kurvenradius.TV wurde der Reifen auch für gut befunden (Auf der Superduke).
Jetzt wäre die Frage wie der Reifen auf unserem "Oldtimer" funktioniert.
Zu meinem Fahrgefühl:
Gekauft hab ich die XJR mit älteren Dunlop Roadsmart II drauf. Damit ist sie sehr harmonisch in Kurven gefahren. Die Roadsmart haben aber auf der ER6 bei Nässe nicht überzeugt und daher hab ich auf Forums Empfehlung die Pirellis gewählt.
Mit dem Angel hab ich mich erst anfreunden müssen. Ich finde er neigt zum kippeln und braucht eine gewisse Eingewöhnungszeit.
Das wird für mich gegen Ende der Lebensdauer schlechter (Wegen der "Dreiecksbildung"). Dafür ist er im Nassen und im Trockenen sowieso absolut stabil was die Haftung betrifft.

_________________
Motorsickle since 1982...

https://fastgerdiontour.blogspot.com/
Mein Roadtrip zum W&W 2016
Motocircus 2017
Wheels & Waves 2018
https://www.instagram.com/fastgerdi/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fährt jemand den Avon Spirit ST
BeitragVerfasst: Mo 9. Apr 2018, 13:00 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Mai 2016, 08:57
Beiträge: 145
Wohnort: KREFELD
Motorrad: 4PU
Habe diesen Reifen montiert da der Road 5 nicht lieferbar war und mir Avon schon mehrfach von LSL empfohlen wurde. Bin erst eine kleine Runde gefahren, allerdings bisher begeistert. Kann bisher keinen Unterschied zum vorher montierten Pilot Power erkennen. Vermittelt vom ersten Meter ein sicheres Fahrgefühl. Mit 190mm breite macht er sich ganz gut.

Bild

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fährt jemand den Avon Spirit ST
BeitragVerfasst: Mo 9. Apr 2018, 13:32 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2016, 11:09
Beiträge: 763
Motorrad: XJR12004PU
Geschlecht: Männlich
Beitrag verschoben zum passenden Thread:
https://xjrforum.iphpbb3.com/forum/viewtopic.php?nxu=45302369nx35339&f=29&t=48065

_________________
Es gibt immer einen Weg.
Wer niemals vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke.

Bild
KS125, CB400, GS-X550E, GS550, GS750, FZS600, XJR4PU


Zuletzt geändert von Alexius am Mi 11. Apr 2018, 06:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fährt jemand den Avon Spirit ST
BeitragVerfasst: Mo 9. Apr 2018, 17:02 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 14:50
Beiträge: 730
Motorrad: XJR1200
Danke Casper! Ich werde den dann auch mal versuchen.
@Alexius: Michelin kommt für mich nicht in Frage. Das einzige aus Frankreich was mir gefällt sind die Austern und der Schampus ;-)
Nein ernst. Nachdem es mir innerhalb von einem halben Jahr 4 Michelin-Reifen beim PKW zerrissen hat und die Firma nicht wirklich kulant war, sind Produkte dieses Herstellers von meiner Einkaufsliste gestrichen.

_________________
Motorsickle since 1982...

https://fastgerdiontour.blogspot.com/
Mein Roadtrip zum W&W 2016
Motocircus 2017
Wheels & Waves 2018
https://www.instagram.com/fastgerdi/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fährt jemand den Avon Spirit ST
BeitragVerfasst: Mo 9. Apr 2018, 19:58 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Mi 15. Jan 2014, 22:27
Beiträge: 453
Motorrad: RP19
Alexius hat geschrieben:
Der Road 4 hat bei mir 13500 km gehalten und wäre noch für einige Meter gut gewesen.


Den hab ich auch. Zwischenzeitlich den zweiten Satz.

Läuft wirkich lange, keine Frage.

Der Road4 neigt hinten arg zur Schuppenbildung, die auch mit Antischuppenschampoo nicht mehr weg geht ;)

Aber im Fahrbetrieb hab ich da nichts negatives gemerkt.

Gruß

Alex

_________________
---
“A Lie has speed, but Truth has Endurance” - - Edgar J. Mohn


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fährt jemand den Avon Spirit ST
BeitragVerfasst: Mo 9. Apr 2018, 21:10 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 18:30
Beiträge: 1236
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: XJR1300-RP19 ZL 1000
Geschlecht: Männlich
Fastgerdi hat geschrieben:
Gekauft hab ich die XJR mit älteren Dunlop Roadsmart II drauf. Damit ist sie sehr harmonisch in Kurven gefahren. Die Roadsmart haben aber auf der ER6 bei Nässe nicht überzeugt....


Fahre seither den IIer und kann nicht meckern.
Nur wenn der Vorderreifen an die Verschleißgrenze kommt wird sie etwas kippelig, ist auf der kleinen Bandit genauso.
Da ich bei Regen nur fahre wenn es sich im Urlaub nicht vermeiden läßt kann ich dazu nicht viel (negatives) sagen.
Aber der IIIer soll hier nochmal eine ordentliche Schippe drauflegen und bei Nässe noch besser sein für 30 € mehr.

Deshalb liegen bei mir auch wieder die IIer beim Händler für den nächsten Wechsel in den nächsten Wochen.
Halten bei mir mindestens 7 1/2 TKM.

:tach: Dirk

_________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Fi**en!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"


Bild

Intensiver Extrem-Pool-Gammler 2019 :1:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fährt jemand den Avon Spirit ST
BeitragVerfasst: Di 10. Apr 2018, 15:15 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 18:30
Beiträge: 1236
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: XJR1300-RP19 ZL 1000
Geschlecht: Männlich
:tach:

BTW, in der aktuellen Motorrad News 5/18 wo ich heute aus dem Briefkasterl gezogen hab ist ein Reifentest drin:
- Road 5
- T 31 (Bridgestone)
- Sportsmart TT (Dunschlap)
und ein Ädwäntscherreifen.
Les ich aber erst morgen auf Arbeit! :mrgreen:

:schaf: Dirk

_________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Fi**en!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"


Bild

Intensiver Extrem-Pool-Gammler 2019 :1:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fährt jemand den Avon Spirit ST
BeitragVerfasst: Di 10. Apr 2018, 15:42 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Mi 15. Jan 2014, 22:27
Beiträge: 453
Motorrad: RP19
Einen Adventtourenreifen?

Der hat dann sicher Winterzulassung, oder? ;)

Gruß Alex :D

_________________
---
“A Lie has speed, but Truth has Endurance” - - Edgar J. Mohn


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fährt jemand den Avon Spirit ST
BeitragVerfasst: Di 10. Apr 2018, 16:50 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 14:50
Beiträge: 730
Motorrad: XJR1200
Las mal raten: 3 ganze Seiten Michelin , 1 Seite Dunlop und eine Spalte Bridgestone Werbung im Heft. Platz 1 Michelin, Platz 2 Dunlop, Platz 3 Bridgestone.

Buam, tuats des ned vawassern, wie der Steirer sagt. Es geht hier um den Avon Spirit ST.

_________________
Motorsickle since 1982...

https://fastgerdiontour.blogspot.com/
Mein Roadtrip zum W&W 2016
Motocircus 2017
Wheels & Waves 2018
https://www.instagram.com/fastgerdi/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fährt jemand den Avon Spirit ST
BeitragVerfasst: Di 10. Apr 2018, 19:28 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2016, 11:09
Beiträge: 763
Motorrad: XJR12004PU
Geschlecht: Männlich
Fastgerdi hat geschrieben:
Da ich heuer wieder dahin will, suche ich einen Reifen der das kann.

Auch wenn der Titel auf Avon abzielte war der obige Satz eine willkommene Einladung Erfahrungen, obgleich simnfrei, weiter zu reichen. Mir tut es auch leid hier Zeit damit verbracht zu haben.
Es war keine Werbung sondern halt gute Erfahrung.

Servus und Grüß Gott

_________________
Es gibt immer einen Weg.
Wer niemals vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke.

Bild
KS125, CB400, GS-X550E, GS550, GS750, FZS600, XJR4PU


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fährt jemand den Avon Spirit ST
BeitragVerfasst: Mi 11. Apr 2018, 00:32 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 14:50
Beiträge: 730
Motorrad: XJR1200
War auch nicht böse gemeint, aber für den Michelin und Roafdsmart gibt es eh einen Thread. Den für den Road 5 hab ich eh mit gelesen.

_________________
Motorsickle since 1982...

https://fastgerdiontour.blogspot.com/
Mein Roadtrip zum W&W 2016
Motocircus 2017
Wheels & Waves 2018
https://www.instagram.com/fastgerdi/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fährt jemand den Avon Spirit ST
BeitragVerfasst: Mi 11. Apr 2018, 06:40 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1069
Wohnort: Blaustein/Ulm (4PU mit RP02-Motor)
Motorrad: 4PU
Geschlecht: Männlich
ich hatte schon öfters Avons drauf und war immer zufrieden damit, Haltbarkeit war immer so um 8000km.
Werden meiner Meinung nach stark unterschätzt und bei vielen Reifentests nie dabei.
Nur die Engländer haben durchweg viele Avons drauf.
Allerdings hatte ich bisher eher den Storm X-M etc. drauf.
Sehr gut gefällt mir, daß Avon zu jedem Reifen online alle Größen und tatsächlichen Breiten angibt, daß bieten andere Hersteller leider nicht (mehr).
Mein Storm 200/50ZR17 war vor Jahren z.B. zuerst 208mm breit, wurde dann auf 206mm reduziert und mittlerweile hat er auch nur noch 203mm.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fährt jemand den Avon Spirit ST
BeitragVerfasst: Mo 7. Mai 2018, 09:32 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 14:50
Beiträge: 730
Motorrad: XJR1200
So, seit Samstag ist der Avon Spirit ST in den Größen 120/70/17 und 180/55/17 auf der 4PU montiert. Ich bin auch schon die ersten 400km damit gefahren. Hier schreibe ich meine subjektiven Eindrücke und den Vergleich mit den Pirelli Angel ST, von denen ich zwei Sätze verfahren habe.

Mit dem Angel hab ich ja so meine Probleme. Ich finde den Reifen nervös und direkt. Für eine saubere Linie hab ich etwas Eingewöhnung benötigt. Dafür war ich mit der Haftung und Lebensdauer zufrieden. Nass kann er besser als ein Dunlop Roadsmart II.
So nun zum Avon: Erste Meter aus der Gasse raus. Der Reifen fühlt sich "weicher" an und vermittelt ein stabiles Fahrgefühl. Schon in den ersten Kreisverkehren hab ich ein sicheres Gefühl beim Einlenken. Kurze Sprintstrecke, keine Auffälligkeiten und nun die ersten Kurven der Hausstrecke.
Die Straße ist frisch ausgebessert (Teerstreifen). Der Angel ist jedem Streifen nachgelaufen und hat auf Querstreifen versetzt. Mit dem Avon fällt das nicht auf. Ich hab dann absichtlich versucht auf einer langen Längsfuge in einer Kurve genau auf der Fuge zu fahren. Mit dem Angel hab ich sowas vermieden, der Avon fährt unbeeindruckt drauf und drüber. Auch die Haftung ist ab den ersten Kurven vorhanden. Mein Stiefel war ein paar Mal am Asphalt, ein Einfahren ist scheinbar nicht nötig.
Der Reifen scheint für die XJR (und mich) gebacken worden zu sein.
Nass war noch nicht. Wenn ich allerdings in den Regen komme liefere ich meine Eindrücke nach.

Was kostet der Spaß: 230,- der Satz Reifen inklusive Versand 28,- Gummi wechseln und wuchten. Räder hab ich selbst aus und eingebaut.


BildBild

_________________
Motorsickle since 1982...

https://fastgerdiontour.blogspot.com/
Mein Roadtrip zum W&W 2016
Motocircus 2017
Wheels & Waves 2018
https://www.instagram.com/fastgerdi/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fährt jemand den Avon Spirit ST
BeitragVerfasst: Mo 20. Aug 2018, 10:56 
Offline

Registriert: Mo 4. Sep 2017, 09:30
Beiträge: 14
Wohnort: Fernwald
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
ich kann mich den positiven Eindrücken meines Vorredners nur anschließen, ich habe am WE die Angel GT (sind mir zu nervös) durch den Avon Spirit ersetzt
und dann gestern ca. 200 km durch den Vogelsberg die bunten Streifen runtergefahren :thumbright:
Ich fühle mich von Anfang an sehr sicher auf den Avons, Regenerfahrung habe ich noch keine gemacht, brauch ich eigentlich
auch nicht wirklich, bin da sowieso eher der Angsthase ...gekostet hat mich der Spass 212 € plus 20 € Montage/ wuchten


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fährt jemand den Avon Spirit ST
BeitragVerfasst: Mo 20. Aug 2018, 11:19 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Jul 2014, 15:57
Beiträge: 791
Wohnort: Olching
Motorrad: XJR 1300 RP19; MT-01
Geschlecht: Männlich
Vielleicht hilft das einigen bei der Entscheidung,
Teil 1
https://www.youtube.com/watch?v=rWtJztz_JD8
Teil2
https://www.youtube.com/watch?v=7Se6JZzW8OA
Teil3
https://www.youtube.com/watch?v=5It9KFoWP-M

KurvenradiusTV macht mehrerer solcher tests, sind manchmal ganz interessant.

_________________
Manchmal muss man etwas langsamer in eine Kurve fahren um schnell zu sein. :evil:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Kann jemand was zum Kern-Stabi Front-Motorradheber sagen?
Forum: Technik allgemein
Autor: mabel
Antworten: 11
Motogadget m-unit, hat jemand Erfahrungen damit?
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Richy
Antworten: 5
Maße rücklicht 1200er - hat die jemand?
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Datt Möfken
Antworten: 0
Hat jemand 34 oder 42 Auspuffeinsätze eingetragen gekriegt ?
Forum: Auspuff
Autor: XJR1200Viper
Antworten: 18

Tags

Bild, Forum, Reifen, Rock, TV

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz