Aktuelle Zeit: Fr 19. Jul 2019, 21:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erfahrungen Roadsmart (II) und T 30
BeitragVerfasst: Di 26. Mai 2015, 20:16 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 18:30
Beiträge: 1212
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: XJR1300-RP19 ZL 1000
Geschlecht: Männlich
:gruebel:

Vor der Urlaubsfahrt in die Pässe sollen demnäxt noch meine Erstausrüster-Schlappen gegen Touren(Sport)Sohlen ersetzt werden. Hab nun über 2700 km drauf.

Ok, ich hab hier oft genug gelesen das der Angel ST wohl das Nonplusultra auf der XJR ist.
Aber nun bitte ich trotzdem um Euere Erfahrungswerte zu
- Bridgestone Battlax T30 (weil ich durch die ZRX von BT20-23 überzeugt war)
- Dunschlapp Roadsmart bzw. Roadsmart II
(weil die meine Süße auf ihrer 600er Bandit drauf hat und die dadrauf echt geil sind :whistle: , vorher BT45)

Was soll ich nun ordern bei meinem Herrn Rauch (sic!) in Zuffenhausen? Will zeitig bestellen.
Tendiere mal dazu die Roadsmart II anzutesten. :-?

Bin zwar der eher tourige Fahrer, geh aber auch mal auf die Haarnadelkurve mit 180 zu inklusive Spätbremserrabatt. :mrgreen:

Danke Euch!

:tach: Dirk

_________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Fi**en!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"


Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 26. Mai 2015, 22:13 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Jun 2009, 12:17
Beiträge: 746
Wohnort: tief im Westen
Motorrad: Check!
Geschlecht: Männlich
Hab jetzt mittlerweile den 3.Satz Roadsmart drauf.
Laufleistung immer ca. 12tkm und er passt zu meiner Fahrweise, die deiner wohl ähnlich ist.

Thomas

_________________
Täglich scheint die Sonne wieder,
täglich weicht die Nacht dem Licht.
Täglich sieht man alles wieder,
nur verliehenes Werkzeug nicht.


Motorradanhänger mit Plane zu verleihen. Standort 44653.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 27. Mai 2015, 11:04 
Offline

Registriert: Do 18. Jun 2009, 20:25
Beiträge: 19
Wohnort: Wien
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Ich hab mit dem Roadsmart II hinten das Problem, das ich zuwenig Autobahn fahre (glaub ich mal)
Mir bleibt immer die härtere Gummimischung in der Mitte stehen und der Reifen ist dann sehr unschön abgefahren- ist einfach nicht mehr rund....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 27. Mai 2015, 17:20 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 18:30
Beiträge: 1212
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: XJR1300-RP19 ZL 1000
Geschlecht: Männlich
:tach:

Danke mal Euch beiden!

Da ich auch mal auf die Bahn gehe bzw. die Schnellstraße nutze um aus dem Kessel rauszukommen, wird die harte Mittelschicht schon abgetragen, war ja bei den BT´s auf der ZRX auch.
Ansonsten gehts auf die Brennplatte. ;-)

Schaumer mal was Ihr noch so schreibt.

:schaf: Dirk

_________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Fi**en!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"


Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 28. Mai 2015, 16:17 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Mär 2010, 19:33
Beiträge: 138
Motorrad: RP10
Geschlecht: Männlich
Ich habe jetzt zum 2.ten Mal die Dunlop Roadsmart montiert und bin, für meine Art des Möppifahrens, mehr als zufrieden. Der "neue" Roadsmart gefällt mir persönlich noch besser was das sog. Handling angeht aber jeder fährt ja auch anders... :wech:

_________________
Gruß Brösel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 24. Jul 2015, 19:09 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 18:30
Beiträge: 1212
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: XJR1300-RP19 ZL 1000
Geschlecht: Männlich
:tach:

Heute von unserer Alpentour Bregenzer Wald & Tirol zurück und ich muß nach 1400 km in 7 heißen Tagen mit meist über 30°C sagen es gibt nix zu meckern.

Ok, der Roadsmart II wurde jetzt nicht hergeheizt weil ja auch Tina mit der Bandit mitfuhr.
Aber das Hahntennjoch hoch hab ich´s mal krachen lassen, war absolut nix los am Dienstag mittag. Habs drauf angelegt und auch in Schräglage mal den Hahnen ordentlich gespannt (ist ja auch im Passnamen enthalten :-P ) und es tatsächlich geschafft ihn 1x zum Rutschen zu bringen. Aber fing sich sofort wieder. Ansonsten fährt er sich gut und zielgenau.
Die Zillertaler Hochalpenstraße war damit ein Genuß, zwar nicht schnell aber zackig und flink ums Eck bei der engen und teils schlechten Straße.

Mal sehen wie lange er hält, sind ja erst gut 1700 runter.
Regenfealing hatten wir ja nicht obwohl manchmal das Wasser die A*****falte runterlief.

:schaf: Dirk

_________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Fi**en!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"


Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Aug 2016, 18:52 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 18:30
Beiträge: 1212
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: XJR1300-RP19 ZL 1000
Geschlecht: Männlich
:tach:

Hab nun nach 10 Tagen in den französischen Alpen, 2.800 km und unzähligen Passfahrten inkl. Bonette mit 2.800 Höhenmeter fast die Mindestprofiltiefe der RS II erreicht.
Sind etwa 1,7 noch drauf nach 9.300 km Gesamtlaufleistung.

Was wir merkten (auch meine Holde hat auf ihrer Bandit die RS II drauf und nun auch fast die Mindestprofiltiefe erreicht) das sie mit abnehmender Profiltiefe auf Längsrillen mehr reagierten, also nachlaufen oder bei gewölbten Bitumenrissflicken sogar ruckartiger versetzte.

Nassfahrverhalten kann ich jetzt nix schlechtes zu sagen, wir hatten nur 2 Regentage, einmal etwas Schauer in den Bergen und beim 2. Tag waren wir auf der Autobahn mit 2 Schauern.

Also wir hauen wohl wieder den Roadsmart II drauf. Je nach Angebot nehm ich vielleicht gleich den IIIer.
Schaumer mal!

Hat jemand mittlerweile den IIIer drauf und vorher den IIer gefahren und kann was dazu sagen :-?

:mukkies: Dirk

_________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Fi**en!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"


Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 20. Aug 2016, 10:51 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 18:30
Beiträge: 1212
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: XJR1300-RP19 ZL 1000
Geschlecht: Männlich
Old School hat geschrieben:
Hat jemand mittlerweile den IIIer drauf und vorher den IIer gefahren und kann was dazu sagen :-?

:-k Niemand?

Wären bei meinem Dealer 30 € mehr für den Satz III.
Werden wohl beide wieder den IIer nächste Woche bestellen.
Auf der Bandit haben sie 11 TKM gehoben, Genußfahren, also nicht geheizt, aber schon flott unterwegs.

:grommit: Dirk

_________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Fi**en!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"


Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 3. Okt 2017, 14:49 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 18:30
Beiträge: 1212
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: XJR1300-RP19 ZL 1000
Geschlecht: Männlich
:-?

Nach Sardinien ist nun mein 2. Satz Roadsmart II runter.
Es ist ja nun etwas Zeit vergangen und deshalb nochmal meine Frage:

Hat jemand den IIer und IIIer gefahren und kann zum Unterschied etwas sagen?
Lohnen sich die 30 € mehr für den IIIer auszugeben?

Danke!

:tach: Dirk

_________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Fi**en!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"


Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 5. Jun 2018, 17:22 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 18:30
Beiträge: 1212
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: XJR1300-RP19 ZL 1000
Geschlecht: Männlich
:tach:

Sodele, heute meinen 3. Satz RS II montiert.
Die 12TKM vom NT_1 hab ich bisher nicht erreicht.
Der erste Satz hielt 8.500 und der Zweite nun 9.940 km.
Aber zum Schluß zu merkte man schon das er vorne etwas spitz zulief und so nicht mehr zielgenau war.
Aber das Problem gibts bei den Sporttourern nicht nur bei den Dunschlap.

Die 30 € Mehrkosten für den IIIer hab ich mir gespart weil ich mit dem IIer zufrieden bin und seltenst im Regen fahre, da soll der Neue noch besser sein.

Der Urlaub in den Alpen kann kommen! \:D/

:schaf: Dirk

_________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Fi**en!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"


Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 6. Jun 2018, 07:53 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jun 2014, 10:50
Beiträge: 52
Wohnort: Hagen
Motorrad: XJR 1300 (RP06/2002)
Geschlecht: Männlich
Ich hatte vorher den II'er drauf und fahre den III'er jetzt die 2. Saison. Ich finde den III'er sehr gut, besseres Handling und die Fuhre läuft wie auf Schienen. Bei Regen konnte ich den Reifen allerdings noch nicht testen, Schönwetterfahrer :flower:

_________________
Gruß

Christian

Bei akutem Anfall von Klugscheißerei: Immodium Haltsmaul


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

hat jemand erfahrungen mit den tankdeckeln von bs-motorparts
Forum: Tuning/Umbau
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Erfahrungen mit Gabelbrücken von performanceparts
Forum: Fahrwerk
Autor: schneckchen
Antworten: 2
erfahrungen 190/ 50 ZR17 auf 4PU Felge
Forum: Reifen/Räder
Autor: StefanMertens
Antworten: 13
Erfahrungen gesucht !
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: Anonymous
Antworten: 19

Tags

Erde, Haar, Haus, Reifen, Sport, Tour, Urlaub

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz