Aktuelle Zeit: Fr 23. Aug 2019, 07:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 129 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Freigabe 190er
BeitragVerfasst: Mo 26. Sep 2016, 06:44 
Offline

Registriert: Mo 26. Sep 2016, 06:15
Beiträge: 3
Motorrad: Xjr1300rp10
[quote="althom"]@tutnix

Wo hast du die Freigabe für den 190er Hinterreifen her?
Habe das Gutachten für den 190er Hinterreifen von xjr-tuning aber dort ist
zumindest bei mir der Angelt GT nicht aufgeführt.

Gruss

Tom[/quote


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrung Pirelli Angel GT
BeitragVerfasst: Sa 1. Okt 2016, 08:19 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: So 27. Sep 2009, 04:28
Beiträge: 238
Wohnort: Waltrop
Motorrad: XJR 1300 RP06
Geschlecht: Männlich
Es gibt keine Freigabe, sondern eine Montierbarkeitsbescheinigung von Pirelli.
Bei Pirelli per E-Mail anfragen und dann zum TÜV per Einzelabnahme.

_________________
Gruß
Jörg
____________

XJR-Stammtisch Castrop


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrung Pirelli Angel GT
BeitragVerfasst: Sa 1. Okt 2016, 11:05 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Okt 2012, 08:01
Beiträge: 439
Wohnort: Sangerhausen
Motorrad: XJR RP10
Geschlecht: Männlich
Ich wollte kürzlich den 4. Satz Angel GT aufziehen lassen. Leider war kein Vorderreifen lieferbar. Da habe ich den Metzeler Z8 mit der Kennung M/O bestellt und aufziehen lassen.
Was soll ich sagen > ich bin immer noch sprachlos. Der Reifen ist auf dem gleichen hohen Neveau wie der GT. Aber, einen wesendlichen Unterschied habe ich sofort festgestellt >> der Reifen ist viel weicher und schluckt kleine Unebenheiten der Fahrbahn absolut weg. Ich bin schlicht weg begeistert. Alles was zu dem Reifen hier im Forum geschrieben wurde kann ich voll bestätigen. viewtopic.php?nxu=45302369nx35339&f=29&t=43957
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrung Pirelli Angel GT
BeitragVerfasst: So 2. Okt 2016, 07:34 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 00:10
Beiträge: 2093
Wohnort: Kiel
Motorrad: 2014èr RP19
Geschlecht: Männlich
Nun bin ich über die Laufleistung bei dir gespannt. Weicher sollte auch kürzere Laufleistung bedeuten.
Aber mal abwarten was du berichten kannst.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrung Pirelli Angel GT
BeitragVerfasst: So 2. Okt 2016, 13:16 
Offline

Registriert: Sa 13. Aug 2016, 13:25
Beiträge: 19
Motorrad: XJR1300C
Ich vermute mal mit weicher ist nicht unbedingt die Gummimischung gemeinst, sondern die Steifigkeit der Karkasse, die Lebensdauer ist also nicht zwabgsläufig beeinflusst.

_________________
Gruß, Christian!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrung Pirelli Angel GT
BeitragVerfasst: So 2. Okt 2016, 16:14 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Okt 2012, 08:01
Beiträge: 439
Wohnort: Sangerhausen
Motorrad: XJR RP10
Geschlecht: Männlich
Genau, die Steifigkeit der Karkasse ist gemeint.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrung Pirelli Angel GT
BeitragVerfasst: So 2. Okt 2016, 20:22 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Sep 2008, 18:59
Beiträge: 239
Wohnort: Kaarst/Neuss
Motorrad: YAMAHA MT-10
Geschlecht: Männlich
Mein Reden, der Z8 hat eine bessere Eigendämpfung als der GT und genau aus diesem Grund hatte ich auch gewechselt.

Die Laufleistung ist in etwa gleich.

_________________
Gruß Börni...
Ich schicke meinen besten Mann...
Ich komme selbst!
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrung Pirelli Angel GT
BeitragVerfasst: So 2. Okt 2016, 21:41 
Was mich an Reifenthreads immer etwas stört ist, dass man nie weiss welchen Fahrstil der Schreiber hat.
Darum wäre immer ein aktuelles Foto des Hinterreifens hilfreich.

So sah jedenfalls mein erster Hinterreifen der XJR aus nach beiahe 25 Jahren Motorradpause.
Bin davon ausgegangen dass aktuelle Reifen mehr verkraften als Reifen aus den frühen 80ern, und hab mich bemüht annähernd so zu fahren wie damals.
Also ich finde alle Reifen sind heute sehr gut, ich kaufe bedenkenlos jeden Reifen von renomierten Herstellern rein nach dem günstigsten Preis. Weil ich fahre den Reifen maximal bis zur Kante und den Fahrstil haben Reifen vor 30 Jahren auch locker vertragen, also hab ich heut auf jeden Fall einen riesigen Sicherheitspolster. Reifentemperatur und halbwegs griffiger Belag sind da die weit kritischeren Faktoren als das Reifenfabrikat. Meine Meinung.

Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrung Pirelli Angel GT
BeitragVerfasst: Mo 3. Okt 2016, 11:02 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Okt 2012, 08:01
Beiträge: 439
Wohnort: Sangerhausen
Motorrad: XJR RP10
Geschlecht: Männlich
Walter59 hat geschrieben:
So sah jedenfalls mein erster Hinterreifen der XJR aus nach beiahe 25 Jahren Motorradpause.
Bin davon ausgegangen dass aktuelle Reifen mehr verkraften

Mit den Fahrstil hat das mittige Reifenbild nichts zu tun. Das ist die absolute Verschleißgrenze des Reifens.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 129 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Erfahrung Fjr 1300 Bremssättel 06-12
Forum: Bremsen
Autor: casper
Antworten: 4
Erfahrung mit Brems und Kupplungshebel
Forum: Technik allgemein
Autor: tutnix
Antworten: 8
Pirelli MT60 RS
Forum: Reifen/Räder
Autor: Desoto
Antworten: 1
Unterschied Pirelli Angel ST und GT
Forum: Reifen/Räder
Autor: jb1066
Antworten: 10
Neuer Angel GT II !
Forum: Reifen/Räder
Autor: Fastgerdi
Antworten: 27

Tags

Reifen, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz