Aktuelle Zeit: Sa 26. Sep 2020, 23:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: DUNLOP MUTANT
BeitragVerfasst: Di 30. Jun 2020, 16:59 
Offline

Registriert: Mo 29. Jun 2020, 10:27
Beiträge: 18
Wohnort: Kärnten
Motorrad: RP19
Hallo Leute!

Hat evtl. schon jemand Erfahrung mit dem neuen Dunlop Mutant?

Nachdem ich mein Motorrad auch auf dem Weg in die Arbeit nutzen möchte möchte ich
einen standfesten Reifen (kilometer) der mich auch bei niedrigeren Temperaturen (unter 10°) und nasser Fahrbahn nicht im Stich lässt.

M&S Kennzeichnung hat er und die Dimension und Geschwindigkeitsindex würde auch passen.
Wobei ich nicht vorhabe bei Schneefahrbahn zu fahren, aber schon mal im Herbst.

Aber wenn ich denn doch mal ein flotteres Runderl im Sommer drehen möchte ist der dafür auch gut.

Nicht das das dann schmiert wenn das so weich ist...

Danke vorab für die Infos.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DUNLOP MUTANT
BeitragVerfasst: Di 30. Jun 2020, 17:18 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Okt 2014, 11:55
Beiträge: 1587
Motorrad: RC95 / RP191 / RP194
Geschlecht: Männlich
Ich kenne nur den "SPORTMAX MUTANT" - ist das der? Den hatte ich mal spasseshalber auf der Racer, von wegen Optik und so...

Wenn ja, dann muss ich Dir leider bezüglich Regen und Haltbarkeit den Zahn ziehen - das waren genau die beiden Punkte, wo er eher schlecht war...

Da würde ich eher nach einem TRAIL-Wasauchimmer bei DUNLOP kucken...

_________________
Ciao - Peter

Verhalte Dich stets so, dass die anderen sich ständig fragen, warum sie Dir noch keine reingehauen haben...

Schwarz: Posts als Member - Rot: Posts als Moderator - nur, damit da keine Unklarheiten aufkommen...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DUNLOP MUTANT
BeitragVerfasst: Di 30. Jun 2020, 20:59 
Offline

Registriert: Mo 29. Jun 2020, 10:27
Beiträge: 18
Wohnort: Kärnten
Motorrad: RP19
Nö ich meine den ganz neuen.
Der heißt nur dunlop mutant.
Hab schon testbericht gelesen allerdingsn auf bmw gs1250... und das sagt irgendwie nix wie der auf einem naked bike so funktioniert


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DUNLOP MUTANT
BeitragVerfasst: Mi 1. Jul 2020, 07:53 
Offline

Registriert: Mo 29. Jun 2020, 10:27
Beiträge: 18
Wohnort: Kärnten
Motorrad: RP19
https://www.1000ps.at/testbericht-30068 ... nt-im-test


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DUNLOP MUTANT
BeitragVerfasst: Mi 1. Jul 2020, 10:45 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Okt 2014, 11:55
Beiträge: 1587
Motorrad: RC95 / RP191 / RP194
Geschlecht: Männlich
Ok, fassen wir zusammen:

- Du suchst Erfahrungen
- der Test des ganz super neuen MUTANT ist vom 03.06.

Finde den Fehler...

_________________
Ciao - Peter

Verhalte Dich stets so, dass die anderen sich ständig fragen, warum sie Dir noch keine reingehauen haben...

Schwarz: Posts als Member - Rot: Posts als Moderator - nur, damit da keine Unklarheiten aufkommen...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DUNLOP MUTANT
BeitragVerfasst: Mi 1. Jul 2020, 15:10 
Offline

Registriert: Mo 29. Jun 2020, 10:27
Beiträge: 18
Wohnort: Kärnten
Motorrad: RP19
https://www.gs-world.eu/index.php?threa ... e24c235026


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DUNLOP MUTANT
BeitragVerfasst: Mi 1. Jul 2020, 15:11 
Offline

Registriert: Mo 29. Jun 2020, 10:27
Beiträge: 18
Wohnort: Kärnten
Motorrad: RP19
Dieser Beitrag ist bereits vom November 2019, hätte ja können sein das jemand hier den auch schon drauf hat/hatte.

Tschuldigung.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DUNLOP MUTANT
BeitragVerfasst: Mi 1. Jul 2020, 15:17 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: So 12. Jul 2015, 20:44
Beiträge: 697
Wohnort: Einbeck
Motorrad: RP02, 3LP (Virago)
Geschlecht: Männlich
Es gab schon Reifenthreads zu anderen Reifen die auf der GS beheimatet sind auf der XJR - bisher hab ich da noch nichts glorreiches von gelesen. Sieht zwar grad an einer gekürzten XJR bärig aus mit Stollen und so aber fahren soll sich das dann eher grenzwertig.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DUNLOP MUTANT
BeitragVerfasst: Mi 1. Jul 2020, 15:40 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Okt 2014, 11:55
Beiträge: 1587
Motorrad: RC95 / RP191 / RP194
Geschlecht: Männlich
chriszde hat geschrieben:
Dieser Beitrag ist bereits vom November 2019, hätte ja können sein das jemand hier den auch schon drauf hat/hatte.


Richtig - im NOVEMBER 2019 hat DUNLOP damit begonnen, Testfahrer zu SUCHEN - und zwar für die BMW S1000XR.

Die ersten TESTBERICHTE in dem Thread sind aus April / Mai.

Und: ich empfehle auch keinen TRAILMAX MIXTOUR, nur weil der auf meiner X-ADV geil ist..

_________________
Ciao - Peter

Verhalte Dich stets so, dass die anderen sich ständig fragen, warum sie Dir noch keine reingehauen haben...

Schwarz: Posts als Member - Rot: Posts als Moderator - nur, damit da keine Unklarheiten aufkommen...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DUNLOP MUTANT
BeitragVerfasst: Mi 1. Jul 2020, 18:03 
Offline

Registriert: Mo 29. Jun 2020, 10:27
Beiträge: 18
Wohnort: Kärnten
Motorrad: RP19
Alles klar. Gibts von euch dann irgendeine andere empfehlung als den pilot road 5? Den würd ich sonst glaub ich draufziehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DUNLOP MUTANT
BeitragVerfasst: Mi 1. Jul 2020, 18:35 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Okt 2014, 11:55
Beiträge: 1587
Motorrad: RC95 / RP191 / RP194
Geschlecht: Männlich
Dann werfe ich den AVON Spirit ST ins Rennen...

_________________
Ciao - Peter

Verhalte Dich stets so, dass die anderen sich ständig fragen, warum sie Dir noch keine reingehauen haben...

Schwarz: Posts als Member - Rot: Posts als Moderator - nur, damit da keine Unklarheiten aufkommen...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DUNLOP MUTANT
BeitragVerfasst: Mi 1. Jul 2020, 18:43 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: Fr 24. Apr 2020, 09:46
Beiträge: 51
Wohnort: 45279
Motorrad: XJR 1300 RP19
Geschlecht: Männlich
Beim Kriterium "Standfestigkeit" wäre der Michelin PiRo 5 nicht meine erste Wahl. Allerdings ist er ein wirklich guter Allwetterreifen. Wenn es auch um Langlebigkeit, gute Haftung unter allen Bedingungen und schnelles "Anspringen" geht, kommt m.E. nur der Conti Road Attack 3 in Frage, allerdings nicht in der GT- Version. Als Alltagsreifen, auch bei niedrigen Temperaturen, ist er sehr verlässlich und verschleißt nur mäßig.

Gruß Christian.

_________________
Das meiste auf der Welt geht nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch Putzen.

Erich Kästner


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DUNLOP MUTANT
BeitragVerfasst: Mi 1. Jul 2020, 22:40 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2016, 11:09
Beiträge: 895
Motorrad: XJR12004PU
Geschlecht: Männlich
Selbsttest als Ganzjahresfahrer mit dem Michelin Road 5: 13000 km.
Zu vielen "normalen" Reifen gibt es einen eigenen Thread.
Einfach mal die SuFu bemühen.

_________________
Es gibt immer einen Weg.
Wer niemals vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke.
Bild
KS125, CB400, GS-X550E, GS550, GS750, FZS600, XJR4PU


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DUNLOP MUTANT
BeitragVerfasst: Do 2. Jul 2020, 07:51 
Offline

Registriert: Mo 29. Jun 2020, 10:27
Beiträge: 18
Wohnort: Kärnten
Motorrad: RP19
Alexius hat geschrieben:
Selbsttest als Ganzjahresfahrer mit dem Michelin Road 5: 13000 km.
Zu vielen "normalen" Reifen gibt es einen eigenen Thread.
Einfach mal die SuFu bemühen.


Danke, hab ich, darum hab ich ja den Pilot Road 5 im Visier! :thumbright:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DUNLOP MUTANT
BeitragVerfasst: Do 2. Jul 2020, 08:46 
Offline

Registriert: Mo 29. Jun 2020, 10:27
Beiträge: 18
Wohnort: Kärnten
Motorrad: RP19
backsbunny hat geschrieben:
Beim Kriterium "Standfestigkeit" wäre der Michelin PiRo 5 nicht meine erste Wahl. Allerdings ist er ein wirklich guter Allwetterreifen. Wenn es auch um Langlebigkeit, gute Haftung unter allen Bedingungen und schnelles "Anspringen" geht, kommt m.E. nur der Conti Road Attack 3 in Frage, allerdings nicht in der GT- Version. Als Alltagsreifen, auch bei niedrigen Temperaturen, ist er sehr verlässlich und verschleißt nur mäßig.

Gruß Christian.


Servus

Wo genau ist der unterschied zwischen dem "normalen" und dem GT?

LG auch Christian


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Erstausrüster Reifen Dunlop Sportmax 252
Forum: Reifen/Räder
Autor: Anonymous
Antworten: 22
Dunlop Roadsmart 3 Test
Forum: Reifen/Räder
Autor: Anonymous
Antworten: 4

Tags

Bahn, Reifen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz