Aktuelle Zeit: Mo 16. Sep 2019, 06:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 200 er Hinterrad Erfahrungsberichte
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 19:20 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: Do 23. Jul 2015, 12:26
Beiträge: 62
Wohnort: 15528 Hartmannsdorf
Motorrad: xjr RP19
Geschlecht: Männlich
He Hoo Ricardo !!
Ick hab mal ne frage :-P
Hat hier einer Erfahrungen mit nem 200 er Hinterrad
Ich habe das bei meinem Kumpel auf der Aprilia gesehen und wa schon angetan von der Optik. Ich hab mich auch schon informiert man müsste wohl die Felge Umbauen lassen. Darum meine frage fährt das hier jemand? Und macht das Laune ?
Gruß Ricardo


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 19:42 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1094
Wohnort: Blaustein/Ulm (4PU mit RP02-Motor)
Motorrad: 4PU
Geschlecht: Männlich
Haben einige hier, die auf dicke Pelle hinten stehen. Solltest dazu aber mindestens ein 6Zoll Hinterrad haben, 6,25 oder 6,5 wäre noch besser, gibt es aber dann nur im Zubehör oder man lässt die Originalfelge bei Deget verbreitern. Allerdings ist die Reifenauswahl da ziemlich eingeschränkt, da viele Hersteller bei 190er aufhören zu produzieren. Und Kettenfreigängigkeit zur Reifenflanke kann knapp werden, daher zum Teil Offsetritzel und/oder unterlegen des Kettenblattes teilweise notwendig.
Ich selber hab auch eine 6,25er drauf und mir gefällts
Bild

_________________
Bild


Zuletzt geändert von XJR1200Viper am Sa 11. Mär 2017, 20:55, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 20:23 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Dez 2007, 21:56
Beiträge: 339
Wohnort: Hannover / Laatzen
Motorrad: 4PU
Geschlecht: Männlich
Da kann ich Erich nur unterstützten.
Ich fahre schon seit eh her 200er Bereifung, immer von Avon. Stehe voll auf der Optik und es läßt sich klasse fahren. Kann auch gern noch nen Bild einstellen, sieht Hammer aus.
Du brauchst ne 6 Zoll Felge, am besten ne alte R1. Gibt es im Netz für laues, damit paßt es


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 22:43 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: Do 23. Jul 2015, 12:26
Beiträge: 62
Wohnort: 15528 Hartmannsdorf
Motorrad: xjr RP19
Geschlecht: Männlich
Cool Danke für die Tipps und die Schnellen Antworten ja ein Bild wäre noch schön ! Das sieht einfach Hammer aus ! Und wenn ich meine Felge Anpassen lasse von Deget dann passt es ohne das ich die Kette ändern muss oder is das dann trotzdem notwendig ?
Und je breiter die Felge umso Breiter wirkt bestimmt der Reifen oder?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 23:08 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1094
Wohnort: Blaustein/Ulm (4PU mit RP02-Motor)
Motorrad: 4PU
Geschlecht: Männlich
Klar, ist so. Nur kommt dann halt wieder das Problem, wenn zu breit, dann liegt die Kette an der Reifenflanke und das ist nicht gut. Der TÜV will glaub bis zu 8mm Luft dazwischen, da sollte man bei der Abnahme schon einen etwas schmäleren 200er montiert haben, wie die Metzeler z.B.
Oder die originale 5,5er Felge etwas unsynchron verbreitern zu lassen, hatte hier auch schon einer, auf 6,75Zoll. Da wurde dann rechts z.B. ein Zoll aufgeschweißt und links, wo die Kette langläuft, nur ein viertel Zoll, damit da genug Luft bleibt.

200er heißt ja nicht, daß jeder Reifentyp genau 200mm Breit ist, da sind schon "riesige" Unterschiede, hier mal meine Meßwerte auf meiner 6,25er:
208mm Avon Storm Ultra AV56 als 200/50ZR17 (Laufleistung ca. 6700km)
208mm Avon Storm 3D-XM AV66 als 200/50ZR17 (Laufleistung ca. 8000km)
201mm Michelin Power Pure als 200/50ZR17 (Laufleistung ca. 3100km)
201mm Bridgestone S20 als 200/50ZR17 (Laufleistung ca. 3300km)
200mm Michelin Road 3 als 190/55ZR17 (Laufleistung ? Spax eingefahren)
195mm Avon Storm 3D-XM als 190/50ZR17 (Laufleistung: ?, derzeit montiert)
194mm Metzeler Sporttec-M3 als 200/50ZR17 (Laufleistung ca. 2800km)
Und Avon verringert von Jahr zu Jahr die Reifenbreite, ist ja der einzige Hersteller, der genaue Angaben auch auf deren Webseite macht. Hab da schon Angaben von 208, 206 und derzeit 203mm beim Storm 3D-XM gesehen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 23:18 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: Do 23. Jul 2015, 12:26
Beiträge: 62
Wohnort: 15528 Hartmannsdorf
Motorrad: xjr RP19
Geschlecht: Männlich
Mmmmh Okay na ja und wo hast du deine Felge her ? Oder hast sie auch verbreitern lassen?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 23:26 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Dez 2007, 21:56
Beiträge: 339
Wohnort: Hannover / Laatzen
Motorrad: 4PU
Geschlecht: Männlich
Hey, nimm einfach eine 6 Zoll R1 felge, 85 Euro bei ebay.
Dann sieht das mit Avon so aus :

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 23:42 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: Do 23. Jul 2015, 12:26
Beiträge: 62
Wohnort: 15528 Hartmannsdorf
Motorrad: xjr RP19
Geschlecht: Männlich
Und dann müsste wenn ich es richtig verstanden habe die Kette Passen? Richtig. \:D/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 11. Mär 2017, 23:59 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Dez 2007, 21:56
Beiträge: 339
Wohnort: Hannover / Laatzen
Motorrad: 4PU
Geschlecht: Männlich
Bei mir passt das alles. Tüv ist auch drauf, alles gut. Sonst melde dich Pet pn, kriegen wir schon hin


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Mär 2017, 08:18 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: Do 23. Jul 2015, 12:26
Beiträge: 62
Wohnort: 15528 Hartmannsdorf
Motorrad: xjr RP19
Geschlecht: Männlich
Super Dankeschön :thumbright:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Mär 2017, 10:54 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1094
Wohnort: Blaustein/Ulm (4PU mit RP02-Motor)
Motorrad: 4PU
Geschlecht: Männlich
Bei Deiner RP19 ist die R1-Felge die einfachste und günstigste Lösung, die dürfte auch vom Achsdurchmesser schon passen. Beim Eintragen lassen darauf bestehen, dass die Markenbindung entfällt, den dann kannst Du aufziehen, was Du willst. Die Reifenfreigaben der Reifengersteller gelten eh nur für Originalräder.
Ich selber hab zweiteilige PVM Phönixräder, die ich mal gebraucht bei Motorcorner erworben hab. Hatten die zuvor bei ihren Viperumbauten immer montiert.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Mär 2017, 11:04 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Jan 2007, 12:17
Beiträge: 40
Wohnort: Kalbe
Motorrad: XJR 1200 4PU
Geschlecht: Männlich
ThomasM hat geschrieben:
Hey, nimm einfach eine 6 Zoll R1 felge, 85 Euro bei ebay.
Dann sieht das mit Avon so aus :

Bild


Morgen
Welches Baujahr muss R1 Felge haben und was hast DU für eine Schwinge verbaut?
Welcher Reifen passt ohne weitere Anpassungen vorzunehmen?
MfG Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Mär 2017, 18:16 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Dez 2007, 21:56
Beiträge: 339
Wohnort: Hannover / Laatzen
Motorrad: 4PU
Geschlecht: Männlich
Hallo Klaus, schwinge findest du im tuning Bereich, habe gerade einen neuen Beitrag mit Bildern geschrieben. Felge habe ich eine RN01 verbaut


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Mär 2017, 22:04 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: Do 23. Jul 2015, 12:26
Beiträge: 62
Wohnort: 15528 Hartmannsdorf
Motorrad: xjr RP19
Geschlecht: Männlich
Ich finde ja die unterschiedlichen Laufleistungen Krass also Avon hält schon am längsten! Ich hab mich mal mit dem Reifen beschäftigt! Wie fährt der sich wenns mal nicht so trocken ist ? Ich hatte da mal so ein Erlebnis bei Regen das mich geprägt hat :mrgreen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Mär 2017, 22:35 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Dez 2007, 21:56
Beiträge: 339
Wohnort: Hannover / Laatzen
Motorrad: 4PU
Geschlecht: Männlich
Ich hatte zunächst einige Jahre den AVON Storm 2 als 200/50 montiert. Der hielt ewig und ich war zufrieden.
Jetzt habe ich den Avon Storm 3D-XM AV66 als 200/50ZR17 drauf.
Ich fahre jeden Tag, allein schon zur Arbeit, egal ob Sonne oder Regen.
Habe jetzt ca. 7Tkm runter und wegschmeißen muss ich den noch nicht.

Ich bin mir sicher, dass Metzeler / Michelin da wesentlich mehr Performance zu bieten haben.
Allerdings habe ich auch einfach nicht die Kohle, mir 3 Sätze Reifen pro Saison zu kaufen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Öl auf dem Hinterrad
Forum: Kupplung
Autor: Oldy
Antworten: 9
Hinterrad montage
Forum: Reifen/Räder
Autor: xjrrolf
Antworten: 29
Hinterrad
Forum: Reifen/Räder
Autor: Micky
Antworten: 8
hinterrad
Forum: Reifen/Räder
Autor: xjr treiber
Antworten: 2
umbau hinterrad von r1 190iger
Forum: Reifen/Räder
Autor: Anonymous
Antworten: 1

Tags

Bau, Reifen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz