Aktuelle Zeit: Mi 6. Jul 2022, 23:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 7. Aug 2021, 11:57 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 12:21
Beiträge: 2605
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: RP02 rot|4PU Sarron
Geschlecht: Männlich
XJR12 hat geschrieben:
Zur eig :arrow: entlichen Frage, warum hat der erste Belag deutlich weniger Fläche als alle anderen? Hat der einen anderen Reib oder Haftwert? Ansonsten ließe si h dort doch deutlich weniger Kraft übertragen, wenn das System eh schon so schwächlich ausgelegt ist, oder

Soweit ich weiß, sind der erste und letzte Belag so. Warum, weiß ich auch nicht. Irgend ein schlauer Ingenieur wird sich was dabei gedacht haben.

_________________
Tja, was soll ich sagen ...

No matter how good she looks, some other guy is sick and tired of putting up with her shit.

Grep sed "awk! man cut grep, edit banner false! get help!" Man disable grep, split banner, join prof admin. Grep mount eqn, find path. Grep echo spell. False cat kill admin, man. Grep find banner, make true message.

Bild
(c) 2010 cwandel - Originalfoto meiner RP02 - 13. Deutschland-Treffen in Düppenweiler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 17. Aug 2021, 18:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Jun 2021, 12:29
Beiträge: 12
Wohnort: GM
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
moin, eins vorweg, Bilder konnte ich nicht direkt einfügen, die Bilder seien zu breit. Brauche aber zwangsweise Bilder.

So habe heute den Kopf runter genommen.
Habe mir ne Konstruktion aus Spanngurten gebaut, damit der Fuss sich nicht löst.
Bild

Was ich zu beginn schon vermutet hatte, das der Kopf fast nicht zwischen Rahmen und Stehtbolzen her passt hat sich auch bewahrheitet. Ich hatte den Block nicht abgelassen, habe hier auch irgendwo gelesen das es ohne geht. Ging auch, aber ich hätte den Block doch besser abgelassen, habe jetzt minimale Riefen auf dem Kopf hoffe man sieht es aufm Bild. Soll ich da nochmal ganz leicht mit feinem Schmirgel drüber?
Bild
Bild

Die defekte Dichtung der Steigleitung, war noch erstaunlich flexibel, habe die Vermutung da war schonmal wer dran, allerdings sah die eine sehr angegriffen aus. Ich weiss nicht ob jemand versucht hat den Kopf aufzusetzen und die Passhülse steckte noch im Kopf :-k
Bild
Bild

Und dann habe ich noch 2 Fragen
Womit reinige ich am besten Block und Kopffläche? Feines Schmirgel 1200, 2000 oder was ganz anderes?

Und was mir sehr markant auffällt, sobald ich irgendwas am Motor auf habe an der Xjr, das Öl bei dem Hobel stinkt vielleicht, kenne das so weder vom Auto noch von anderen Moppeds. Ich würde es am ehesten so Beschreiben das es stark verbrannt riecht, hat da wer ähnlichr Erfahrungen? Sprit ist es definitiv nicht. Könnte das von ner rutschenden Kupplung kommen?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 17. Aug 2021, 19:55 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Fr 24. Apr 2020, 09:46
Beiträge: 396
Wohnort: 45279
Motorrad: XJR 1300 RP19
Geschlecht: Männlich
Und dann habe ich noch 2 Fragen
Womit reinige ich am besten Block und Kopffläche? Feines Schmirgel 1200, 2000 oder was ganz anderes?


Ich befürchte, das wirst du so nicht richtig dicht bekommen. Planschleifen (lassen) sollte schon sein?

Gruß,
Christian.

_________________
Das meiste auf der Welt geht nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch Putzen.

Erich Kästner


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 17. Aug 2021, 20:04 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1618
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Nein,
planschleifen muss nur bei total verzogenen Kopf (und Block) sein.
Nimm Nassschleifpapier. 320er Körnung und mache das mit WD40 "nass" und dann reinige die Dichtflächen damit! Möglichst nur die Ablagerungen abschleifen!!!
Anschließend alles mit Nitroverdünnung putzen.
Die Planflächen müssen Fettfrei sein. Die Gewinde der Stehbolzen mit etwas Motoröl einreiben.

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 17. Aug 2021, 22:11 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Di 20. Sep 2011, 10:32
Beiträge: 563
Wohnort: Region Hannover
Motorrad: früher 4PU
Geschlecht: Männlich
Riefen im Kopf
Wenn die fühlbar sind, Hylomar dünn drüber.

_________________
Gruß
Wasi
============================================================================================
XJR 1200 (4PU), Bj. 1997, Laufleistung: 124.390 km - fährt jetzt ein Forumskollege.
Gesamtfahrleistung mit Motorrädern >400.000 km


Was bisher geschah:
Honda CB 250, Honda CB 750Four, CB 650, Goldwings: 2x GL 1100B, GL1200 Aspencade, BMW R100RS, R80, R1150RT, Susi DR Big 800, Yami XS 400, SR 500, 3x XJ900F, 2x XJ900S, XJR 1200...und jetzt Suzuki V-Strom 650.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 18. Aug 2021, 10:00 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 14:50
Beiträge: 548
Motorrad: XJR1200
Ich würde bei dem Aufwand sicherheitshalber auch die Fußdichtung tauschen. Die Idee mit den Gurten kommt mir zu flexibel vor. Wenn es dann unten suppt ärgerst du dich nur.

_________________
Motorsickle since 1982...
DGR 2020, wir will bitte spenden! https://gfolk.me/GerhardWeixler232001 DANKE :thumbright: !!!
https://fastgerdiontour.blogspot.com/
Mein Roadtrip zum W&W 2016
Wheels & Waves 2018
https://www.instagram.com/fastgerdi/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 18. Aug 2021, 11:05 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Di 20. Sep 2011, 10:32
Beiträge: 563
Wohnort: Region Hannover
Motorrad: früher 4PU
Geschlecht: Männlich
Stimmt, Fuß sollte runter. Hatte ich auf Seite 1 auch angeraten.
Bei dem Alter der Maschine und der jetzt richtig einfachen Zugänglichkeit der Schaftdichtungen ist es - politisch einigermaßen korrekt ausgedrückt - mehr als fahrlässig, die Schaftdichtungen einer 4PU nicht austauschen zu wollen, wie auch auf die Demontage des Zylinderfußes zu verzichten. Für die insgesamt sparsame Vorgehensweise bei der Reparatur gibt es eigentlich nur ein einziges Wort für eine zutreffende Umschreibung.
Ich sag's aber nicht... :whistle: ::roll:
Und dabei habe ich den Eindruck, dass man durchaus ambitioniert die Reparatur ursprünglich angehen wollte.

_________________
Gruß
Wasi
============================================================================================
XJR 1200 (4PU), Bj. 1997, Laufleistung: 124.390 km - fährt jetzt ein Forumskollege.
Gesamtfahrleistung mit Motorrädern >400.000 km


Was bisher geschah:
Honda CB 250, Honda CB 750Four, CB 650, Goldwings: 2x GL 1100B, GL1200 Aspencade, BMW R100RS, R80, R1150RT, Susi DR Big 800, Yami XS 400, SR 500, 3x XJ900F, 2x XJ900S, XJR 1200...und jetzt Suzuki V-Strom 650.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 19. Aug 2021, 08:33 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 12:21
Beiträge: 2605
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: RP02 rot|4PU Sarron
Geschlecht: Männlich
XJR12 hat geschrieben:
moin, eins vorweg, Bilder konnte ich nicht direkt einfügen, die Bilder seien zu breit. Brauche aber zwangsweise Bilder.

Es ist so einfach ... Siehe: 45302369nx35339/ich-biete-f34/anleitung-zum-bilder-hochladen-t36716.html

_________________
Tja, was soll ich sagen ...

No matter how good she looks, some other guy is sick and tired of putting up with her shit.

Grep sed "awk! man cut grep, edit banner false! get help!" Man disable grep, split banner, join prof admin. Grep mount eqn, find path. Grep echo spell. False cat kill admin, man. Grep find banner, make true message.

Bild
(c) 2010 cwandel - Originalfoto meiner RP02 - 13. Deutschland-Treffen in Düppenweiler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Update 2015 für meine Weiße, Bildernews Seite 2
Forum: Tuning/Umbau
Autor: Jung-Siegfried
Antworten: 21
Rechte Lenkerseite, welche Kabel/Schläuche wohin???
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: XJR'ler
Antworten: 3
Rasseln auf der rechten Seite...
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 8
Gute seite
Forum: Firmen
Autor: Paku
Antworten: 1

Tags

Auto, Bahn, Rock, Schuh, Schuhe, Tour, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz