Aktuelle Zeit: Sa 19. Sep 2020, 23:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 13. Jul 2020, 08:56 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Sa 14. Aug 2010, 10:00
Beiträge: 280
Wohnort: Dresden
Motorrad: XJR 1200 / Vmax
Geschlecht: Männlich
Servus,

möchte gern einen RP02 Motor in eine 4PU eintragen lassen. Mein Tüver hat sich diesbezüglich bissl eckig. Wie habt ihr das gelöst? Hat das jemand schon gemacht und kann mir was dazu sagen oder gar Gutachten, Brief- bzw. Scheinkopien schicken oder Hinweise geben, wies gemacht werden kann?

Natürlich alles gegen Bezahlung.

Danke schonmal. Gruß Silvio


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 13. Jul 2020, 12:12 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Jan 2015, 15:21
Beiträge: 101
Wohnort: Herne
Motorrad: 4 PU
Geschlecht: Männlich
Ich habe das auch hinter mir,mein Tüvler hat das völlig entspannt und problemlos gemacht.

_________________
Komm wir essen Opa Satzzeichen können leben retten


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 13. Jul 2020, 21:44 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Sa 14. Aug 2010, 10:00
Beiträge: 280
Wohnort: Dresden
Motorrad: XJR 1200 / Vmax
Geschlecht: Männlich
was hat er gemacht. Was wollte er dafür haben oder sehn?

Gruß Silvio


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 14. Jul 2020, 11:49 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Jan 2015, 15:21
Beiträge: 101
Wohnort: Herne
Motorrad: 4 PU
Geschlecht: Männlich
Er hat die Motornummer notiert,ist eine Runde gefahren ob das mit dem Bremsen passt,ich habe die Blausterne dran,würde ich ,falls nicht schon verbaut,empfehlen.Dann hat er am PC alles eingetragen,waren mehrere Dinge,ich habe alles zusammen 160,-€ bezahlt.Dann nochmal 10.- beim Strassenverkehrsamt.Das war’s.

_________________
Komm wir essen Opa Satzzeichen können leben retten


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 14. Jul 2020, 12:22 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1276
Wohnort: Blaustein/Ulm
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Bei mir war er damals auch zufrieden, dass ich eh schon auf die 1300er Bremse vorne umgerüstet habe und hat ihn in die 1200er eingetragen. Und da es ein RP02-Motor war, gleich mit Tophamkit offen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 15. Jul 2020, 07:51 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Apr 2010, 16:39
Beiträge: 317
Ja das mit der Bremse macht Sinn, wenn man vom 12er Motor mit 98PS auf den 13er Motor mit 98PS umrüstet ist die Bremse unheimlich wichtig #-o
(das hätte ich mir dann von dem Herrn Dipl. Ing. mal genauer erklären lassen)


Bei meiner Eintragung hat der Herr Prüfer 1 1/2 Stunden Probefahrt gemacht (kein Scherz),
Autobahn, Landstraße, Stadtverkehr usw.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 15. Jul 2020, 07:54 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1797
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Das ist Deutschland!
Wenn man einen 98 bzw.130 PS Motor ausbaut, und dafür einen 98 PS Motor einbaut, ist es ja logisch die Bremse auch kleiner zu machen!!!
Das macht Sinn....

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 15. Jul 2020, 11:29 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Sa 3. Jan 2009, 14:33
Beiträge: 460
Wohnort: Lohheide
Motorrad: RP02 , R2S-Boxer
Geschlecht: Männlich
Sinn oder Unsinn, die Frage stellt sich hier eigentlich nicht. Wenn eine ABE erstellt wird, werden viele Dinge aufgeführt und jede Veränderung bedarf einer neuen Prüfung und Zulassung. Sind schon genug Prüfingenieure auf den Bauch gefallen, wenn der Ermessensspielraum zu großzügig ausgelegt worden ist und bei der nächsten TÜV-Prüfung einem Anderen das aufgefallen ist. :-k mfg.

_________________
amicus certus in re incerta cernitur


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 15. Jul 2020, 12:39 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1276
Wohnort: Blaustein/Ulm
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Eben, so sinnfrei sind die Regeln. Meine Kineos darf anscheinend auch nur noch der Prüfer per Einzelgutachten eintragen, der mir zuvor die Overschwinge eingetragen hat. Obwohl ich ein Teilegutachten für die Kineos habe.
Außer ich hätte Papiere für die Overschwinge, in der steht, dass ich alle möglichen Felgenbreiten und Typen montieren darf, was es aber nicht gibt

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 15. Jul 2020, 16:56 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Apr 2010, 16:39
Beiträge: 317
germantwath hat geschrieben:
Sinn oder Unsinn, die Frage stellt sich hier eigentlich nicht. Wenn eine ABE erstellt wird, werden viele Dinge aufgeführt und jede Veränderung bedarf einer neuen Prüfung und Zulassung. Sind schon genug Prüfingenieure auf den Bauch gefallen, wenn der Ermessensspielraum zu großzügig ausgelegt worden ist und bei der nächsten TÜV-Prüfung einem Anderen das aufgefallen ist. :-k mfg.


Doch, genau diese Frage stellt sich hier.
Wir reden hier nicht von einem Gabelumbau, Schwingenumbau, Felgen oder sonst was.
Es wird ein Baugleicher Motor mit geringfügig mehr Hubraum aber gleicher Leistung getauscht, es ändert sich also bautechnisch nichts was einer besonderen Betrachtung bedarf (außer dass der Motor fachgerecht verbaut wurde).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 15. Jul 2020, 21:18 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1276
Wohnort: Blaustein/Ulm
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
In die Richtung hab ich auch argumentiert: gleich viel Leistung, gleiche Höchstgeschwindigkeit, nur 1 dB(A) mehr Gerâuschwert und nur rund 50ccm mehr Hubraum

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 16. Jul 2020, 17:29 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Sa 3. Jan 2009, 14:33
Beiträge: 460
Wohnort: Lohheide
Motorrad: RP02 , R2S-Boxer
Geschlecht: Männlich
Sind aber Zulassungsrelevante Veränderungen! ::roll: mfg

_________________
amicus certus in re incerta cernitur


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 23:02 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie

Registriert: Do 21. Feb 2019, 23:31
Beiträge: 36
Motorrad: XJR1300SP
Völlig entspannt auch bei mir, einschließlich Leistungskit von der RP02

_________________
Gruss,

1300%er

Hier fehlt jetzt ein schlauer Spruch


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Gabelumbau 1300er in eine 4pu
Forum: Fahrwerk
Autor: Anonymous
Antworten: 28
RP06 Krause Eintragung?
Forum: Leistungssteigerung
Autor: Anonymous
Antworten: 6
eine 4 in 1 zu bekommen
Forum: Auspuff
Autor: Manfred
Antworten: 4

Tags

Erde, NES

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz