Aktuelle Zeit: Do 13. Dez 2018, 16:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ölkontrolleuchte die 99te
BeitragVerfasst: Do 11. Okt 2018, 08:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Sep 2018, 21:10
Beiträge: 14
Motorrad: XJR 1300
Ich weis, das hier bereits genug darüber berichtet wurde.

Ich freunde mich mit meiner Lady noch an. Aber gestern im Stadtverkehr ging besagte Leuchte sehr hell an.
Und wollte nicht wieder ausgehen. An einer ruhigen Stelle konnte ich dem Motor für einige Minuten abstellen.
Er war sehr heiß und mächtig am knacken und knistern. Es war kein Öl im Schauglas zu sehen. Erst nach ein paar Minuten war das Schauglas zu dreiviertel gefüllt. Beim wiederholten Anlassen blieb die Leuchte aus.
Jetzt habe ich das Bike ca 14 Tage und ca 1000 KM gefahren. Klar macht man sich da schon Gedanken.
Ich werde mich aber gleich nochmals für ein paar Stunden draufsetzen.

_________________
Man kann so dumm sein wie man will,
man muß sich nur zu helfen wissen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölkontrolleuchte die 99te
BeitragVerfasst: Do 11. Okt 2018, 09:00 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Jul 2014, 14:57
Beiträge: 783
Wohnort: Olching
Motorrad: XJR 1300 RP19; MT-01
Geschlecht: Männlich
Das ist eine Ölstandsanzeige.
Wenn das Glas zu 3/4 gefüllt ist, hast du genug Öl drin.
Es ist normal das es etwas dauert, bis das Öl sich wieder im Schauglas sammelt.

_________________
Manchmal muss man etwas langsamer in eine Kurve fahren um schnell zu sein. :evil:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölkontrolleuchte die 99te
BeitragVerfasst: Do 11. Okt 2018, 09:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Sep 2018, 21:10
Beiträge: 14
Motorrad: XJR 1300
Danke Dir.
Es ging mir darum, das die Leuchte während der Stadtfahrt, trotz genügend Öl anging.
Der Motor war gefühltermaßen heißer als sonst.
Evtl ist ein Ölthermometer doch ganz sinnvoll.
Es gibt welche mit kurzem oder langen Meßstab. Welches ist besser?

_________________
Man kann so dumm sein wie man will,
man muß sich nur zu helfen wissen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölkontrolleuchte die 99te
BeitragVerfasst: Do 11. Okt 2018, 09:28 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Jul 2014, 14:57
Beiträge: 783
Wohnort: Olching
Motorrad: XJR 1300 RP19; MT-01
Geschlecht: Männlich
Soweit ich weiß, gehen nur die mit kurzen Stab, da bei der XJR eh nur Ölspritzer dran kommen.
Anders bei Motorrädern mit Trockensupfschmierung, die haben einen Öltank, da reicht der Stab bis in das Öl.

Es gibt einige bei denen der Sensor einen Fehler hat.
Manche haben das verhalten, das die Lampe angeht z.B. beim Kaltstart trotz genügend Öl.

_________________
Manchmal muss man etwas langsamer in eine Kurve fahren um schnell zu sein. :evil:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölkontrolleuchte die 99te
BeitragVerfasst: Do 11. Okt 2018, 11:49 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Mär 2007, 12:52
Beiträge: 216
Wohnort: Rodgau
Motorrad: XJR RP02
Hat schon mal jemand den Ölstandgeber auseinander gehabt? :roll:

Würde mich mal intresiern wie der innen ausschaut :-?

_________________
Viele Grüsse Paule 36
Der Starke zweifelt nach der Entscheidung, der Schwache davor!


Zuletzt geändert von paule36 am Do 11. Okt 2018, 15:14, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölkontrolleuchte die 99te
BeitragVerfasst: Do 11. Okt 2018, 14:39 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2008, 17:32
Beiträge: 1768
Wohnort: Hilden
Motorrad: XJR 1300 Rp06
Geschlecht: Männlich
Ein bischen mehr Öl und sie sollte ausbleiben, meine muß immer bis zum oberen Strich sein, sonst brennt bei mir die leuchte.

Gruß Mario

Gesendet mit Tapatalk auf meinem alten Knochen!

_________________
Gruß Mario :mrgreen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölkontrolleuchte die 99te
BeitragVerfasst: Do 11. Okt 2018, 14:52 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 17:30
Beiträge: 1101
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: XJR1300-RP19 ZL 1000
Geschlecht: Männlich
:kotzen:

Ist mir erst heute wieder passiert nach 2 km. An der Ampel kurz aus und angemacht und weg wars.
Öl fast voll und im Stand an der Ampel leuchtet es kurz, heute zum 4 x.
Das erste mal hab ichs bewusst diesen Urlaub in Malta (nicht auf!) zur Talsperre bemerkt.
Da standen wir wegen einem Bus in den Serventienen.

Also kein Only RP19 Elektronik-Gedöns?

:-k Dirk

_________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Fi**en!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"


Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölkontrolleuchte die 99te
BeitragVerfasst: Do 11. Okt 2018, 17:23 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Aug 2014, 23:10
Beiträge: 1800
Wohnort: Kiel
Motorrad: 2014èr RP19
Geschlecht: Männlich
Mich würde die Lampe auch total unruhig machen. Ich kenne dieses Problem zum Glück nicht.

Ich fahre von RR das Ölthermometer: https://www.louis.de/artikel/rr-oeltemp ... 5800b9a728

Nicht von dem Foto täuschen lassen, bei der XJR ist es der kurze Stummel. Das Teil zeigt präzise meine Temperatur an, wie es auch im Fahrzeugbuch beschrieben ist.

Und bei den jetzigen Außentemperaturen, kann dein Motorrad im Normalfall nicht überhitzen.
An dem Schauglas sind zwei kleine Nasen an den Seiten zu sehen, unten halt Minimum und oben Maximum. Wenn man mittig, mit einer Tendenz zum Maximum hat, ist es perfekt. Es braucht aber seinen Moment bis alles unten angekommen ist. Am besten morgens mal ablesen.

Ich hätte das Problem beim Händler auch angesprochen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölkontrolleuchte die 99te
BeitragVerfasst: Do 11. Okt 2018, 18:03 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Sep 2018, 22:22
Beiträge: 27
Motorrad: XJR1200 Bj.96
Geschlecht: Männlich
Manolo hat geschrieben:
Ein bischen mehr Öl und sie sollte ausbleiben, meine muß immer bis zum oberen Strich sein, sonst brennt bei mir die leuchte.

Gruß Mario

Gesendet mit Tapatalk auf meinem alten Knochen!


Das ist bei meiner auch so. Obwohl ich hier im Ölfred gelesen habe, das allerhöchstens bis zur Mitte des Schauglas gefüllt sein darf. Also bin ich bis Strich oberkannte auf der sicheren Seite, oder?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
Bis bald... Fran


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölkontrolleuchte die 99te
BeitragVerfasst: Do 11. Okt 2018, 19:26 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Jun 2009, 11:17
Beiträge: 654
Wohnort: tief im Westen
Motorrad: Check!
Geschlecht: Männlich
Leuchtet bei meiner nach dem Kaltstart auch hin und wieder mal. An der ersten roten Ampel aus /an und gut ist. Aber solange DU weißt, DASS genug Öl drin ist würde mich das nicht beunruhigen.

Thomas

_________________
Täglich scheint die Sonne wieder,
täglich weicht die Nacht dem Licht.
Täglich sieht man alles wieder,
nur verliehenes Werkzeug nicht.


Motorradanhänger mit Plane zu verleihen. Standort 44653.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölkontrolleuchte die 99te
BeitragVerfasst: Do 11. Okt 2018, 19:28 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Sep 2018, 22:22
Beiträge: 27
Motorrad: XJR1200 Bj.96
Geschlecht: Männlich
OK. Danke.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
Bis bald... Fran


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölkontrolleuchte die 99te
BeitragVerfasst: Fr 12. Okt 2018, 05:03 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Okt 2014, 10:55
Beiträge: 1207
Motorrad: 1JH / RP191 / RP194
Geschlecht: Männlich
LegCat hat geschrieben:
Obwohl ich hier im Ölfred gelesen habe, das allerhöchstens bis zur Mitte des Schauglas gefüllt sein darf.


Wo steht denn so ein Quatsch?

Was soll denn gut daran sein, mit weniger Öl als empfohlen rumzufahren?

_________________
Ciao - Peter

Verhalte Dich stets so, dass die anderen sich ständig fragen, warum sie Dir noch keine reingehauen haben...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ölkontrolleuchte die 99te
BeitragVerfasst: Fr 12. Okt 2018, 21:10 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 13:50
Beiträge: 676
Motorrad: XJR1200
Der Ölstandzeiger ist mir inzwischen egal, wenn sie aufleuchtet füll ich daheim ein Aitzerl ein und hab wieder Ruhe für ein paar tausend km.
Die Einschraubthermometer finde ich unnötig wie einen Kropf. Die können nur heisse Luft messen. Ich hab vor 14 Tagen den Klassiker gemacht. In der Eile hab ich nach dem Öl nachfüllen den Verschluss vergessen. Nach da 60km auf der Autobahn bei bis zu 160km/h war am Stiefel ein wenig Öl und gefehlt hat so wenig, daß man im Schauglas nichts gemerkt hat. Der Stopel lag auch noch hinter dem Zylinder.
Das letzte Mal ist mir das in den 80er mit der Z1000 passiert da hat bei geringerem Tempo das Öl bis auf die Jacke und den Helm gespritzt. Ergo kann an die Verschraubung während der Fahrt so gut wie kein Öl spritzen bei der XJR.

_________________
Ich mag euch auch.... :wall:

Mein Roadtrip zum W&W 2016
Motocircus 2017
Wheels & Waves 2018
https://www.instagram.com/fastgerdi/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

ÖLKONTROLLEUCHTE ! !
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Anonymous
Antworten: 10
Ölkontrolleuchte
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 14

Tags

Erde, TV

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz